Pressemitteilungen Archiv

05.07.2007 | Sondertagung „Brennpunkte Unternehmensteuerreform 2008“
Tagung der Haufe Akademie zeigt, wie mittelständische Unternehmen profitieren
(Freiburg, 6. Juli 2007) – Besonders mittelständische Unternehmen werden von der Unternehmensteuerreform, die am 1. Januar 2008 in Kraft treten wird, profitieren. Die angestrebte Gegenfinanzierung in Höhe von 4 Mrd. Euro macht allerdings auch deutlich, dass es am Ende auch einige Verlierer geben wird. Um die Auswirkungen der Unternehmensteuerreform sicher einschätzen und unliebsame Überraschungen vermeiden zu können, ist es wichtig, sich rechtzeitig zu informieren. Einen kompakten Überblick über die anstehenden Gesetzesänderungen und konkrete Hilfen zur zeitgerechten Umsetzung bietet die Haufe Akademie mit ihrer Sondertagung „Brennpunkte der Unternehmensteuerreform 2008“. Die eintägige Sonderveranstaltung findet ab Ende September bundesweit an sieben verschiedenen Orten und Terminen statt und bringt alle Fakten zur Unternehmensteuerreform tagesgenau und praxisgerecht auf den Punkt.

Folgende Themen der Reform werden auf der Tagung besprochen: die Neuregelungen zur Thesaurierung bei Personengesellschaften und deren Fallen; die neuen Bestimmungen zu Investitionsabzugsbeträgen und Sonderabschreibungen; die Umsetzung der Zinsschrankenregelung in der Praxis; die Neuregelungen bei der Gewerbesteuer; die Abgeltungssteuer und ihre Bedeutung für die Gesellschafterebene; Mantelkauf- und Beteiligungsmodelle und ihre Auswirkungen auf die Unternehmensfinanzierung sowie neue Bestimmungen bei Verlagerung von Betriebsstätten und Produktionsanlagen ins Ausland und deren steuerliche Auswirkungen.

Die Teilnehmer erfahren, was ihnen die Reform genau bringt und können anhand von gezielten Berechnungsbeispielen und Gestaltungstipps bereits vor dem In-Kraft-treten entsprechende Optimierungsmaßnahmen ergreifen. Die Tagung bietet ihren Teilnehmern außerdem ein besonderes Extra: Zuvor eingereichte persönliche Fragestellungen werden von den Experten ausführlich beantwortet. Auch nach der Veranstaltung hält der kostenlose Tagungsservice alle Teilnehmer aktuell über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden. Zielgruppe der Tagungen sind Fach und Führungskräfte aus den Bereichen Finanzen, Steuern, Rechnungswesen und Bilanzbuchhaltung, Mitarbeiter von Banken, Wirtschafts- und Steuerberatungsgesellschaften, sowie alle Personen, die mit der finanz- und betriebswirtschaftlichen Steuerung von Unternehmen befasst sind.

Termine und Orte: 24.09.2007 in Frankfurt a.M., 25.09.2007 in Stuttgart; 09.10.2007 in Berlin; 10.10.2007 in Hamburg; 15.10.2007 in München; 22.10.2007 in Köln; 23.10.2007 in Mannheim. Die Tagungsgebühr beträgt jeweils 420 Euro zzgl. MwSt.

Nähere Informationen zur "Sondertagung: Brennpunkte der Unternehmensteuerreform 2008" unter:

http://www.haufe-akademie.de/sondertagung

Pressekontakt:
Anna-Sophie Calow
PR / Social Media-Managerin
Tel. +49 761 898-4303
Fax +49 761 898-994303
presse@haufe-akademie.de

Pressecenter der Haufe Akademie unter
https://www.haufe-akademie.de/presse
-----------------------------------------------------------------
Haufe Akademie – Alles wird leicht.
Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9, 79111 Freiburg
Tel.: +49 761 898-4422, Fax: +49 761 898-4423
https://www.haufe-akademie.de
-----------------------------------------------------------------
Kommanditgesellschaft, Sitz und Registergericht Freiburg HRA 703759.

Persönlich haftende Gesellschafter: Haufe Akademie Verwaltungs GmbH,
Sitz und Registergericht Freiburg HRB 2249, Martin Laqua.

Geschäftsführung: Hansjörg Fetzer, Mario Kestler, Holger Schmenger, Dr. Jörg Schmidt.
Beiratsvorsitzende: Andrea Haufe.
USt.ID-Nr.: DE 295032455.
-----------------------------------------------------------------
Infos, News und Ihre Meinung: Vernetzen Sie sich mit uns auf
https://www.haufe-akademie.de/facebook
https://www.haufe-akademie.de/xing
https://www.haufe-akademie.de/linkedin
https://www.haufe-akademie.de/twitter
https://www.haufe-akademie.de/youtube
-----------------------------------------------------------------

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie