Pressemitteilungen Archiv

19.05.2011 | Mehr Kompetenz in Assistenz und Office-Management
Spieglein, Spieglein an der Wand – Neues Seminar der Haufe Akademie zum Selbstcoaching

Sich bei Kollegen Rat zu holen, hat schon manchem geholfen. Egal, ob es um einen konkreten Konflikt geht oder um die Auseinandersetzung mit den Stärken und Schwächen des eigenen Arbeitsstils - eine objektive Meinung einzuholen hilft, Probleme zu klären. Aufgrund ihrer Verpflichtung zu Diskretion müssen Fachkräfte aus Assistenz und Office-Management allerdings andere Wege wählen. Ein neues, zweitägiges Seminar der Haufe Akademie zeigt, wie Selbstcoaching helfen kann, um schwierige Situationen zu klären und Ziele zu erreichen.

An zwei Tagen lernen die Teilnehmenden Coaching-Elemente kennen, die ihnen helfen, sich Klarheit über ihre Anliegen zu verschaffen. Und: sie üben verschiedene Techniken ein, um ihre Entscheidungen und Handlungen entsprechend auszurichten. Zu Beginn des Seminars stehen deshalb die Fragen im Vordergrund, was Coaching eigentlich ist, worin der Vorteil im Unterschied zu Training oder Therapie liegt und wie Selbstcoaching konkret funktioniert.

In einem Methoden-Mix aus Experten-Input, Einzel-, Zweier- und Visualisierungsübungen, Selbstreflexion und Mentaltraining wird gezeigt, wie sich Klarheit im Denken, Fühlen und Handeln gewinnen lässt. Es werden Methoden vorgestellt, mit deren Hilfe man die eigene Situation einordnen, Überblick über das Wesentliche gewinnen und konsequente nächste Schritte bestimmen kann. Ein weiterer Schwerpunkt liegt dann auf dem Thema der erfolgreichen Kommunikation. Die Referentin, Gabriele Gesche-Franzen, zertifizierter Coach und Beraterin von Führungskräften und Assistenzen, zeigt, wie man die richtigen Fragen stellt und wie sich insbesondere Kritisches und Unangenehmes klar und eindeutig formulieren lässt. Abschließend erfahren die Teilnehmer, wie sie Ressourcen zur täglichen Unterstützung aktivieren können, um ihre künftigen Ziele besser zu erreichen.

Weitere Informationen unter: www.haufe-akademie.de/5182

Pressekontakt:
Anna-Sophie Calow
PR / Social Media-Managerin
Tel. +49 761 898-4303
Fax +49 761 898-994303
presse@haufe-akademie.de

Pressecenter der Haufe Akademie unter
https://www.haufe-akademie.de/presse
-----------------------------------------------------------------
Haufe Akademie – Alles wird leicht.
Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9, 79111 Freiburg
Tel.: +49 761 898-4422, Fax: +49 761 898-4423
https://www.haufe-akademie.de
-----------------------------------------------------------------
Kommanditgesellschaft, Sitz und Registergericht Freiburg HRA 703759.

Persönlich haftende Gesellschafter: Haufe Akademie Verwaltungs GmbH,
Sitz und Registergericht Freiburg HRB 2249, Martin Laqua.

Geschäftsführung: Hansjörg Fetzer, Mario Kestler, Holger Schmenger, Dr. Jörg Schmidt.
Beiratsvorsitzende: Andrea Haufe.
USt.ID-Nr.: DE 295032455.
-----------------------------------------------------------------
Infos, News und Ihre Meinung: Vernetzen Sie sich mit uns auf
https://www.haufe-akademie.de/facebook
https://www.haufe-akademie.de/xing
https://www.haufe-akademie.de/linkedin
https://www.haufe-akademie.de/twitter
https://www.haufe-akademie.de/youtube
-----------------------------------------------------------------

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie