Pressemitteilungen Archiv

27.09.2012 | Trainings der Haufe Akademie ausgezeichnet
Doppelt gewonnen: Beim Internationalen Deutschen Trainings-Preis 2012 erhält die Haufe Akademie gleich zwei Auszeichnungen

(Freiburg, 27. September 2012) – Die Haufe Akademie hat den Internationalen Deutschen Trainings-Preis für zwei Qualifizierungsprojekte erhalten: das „Bereichsleiter-Leadership-Programm der Haufe Gruppe“ (Silber) und die „Weiterbildung zum internen Projektmanagement-Berater“ (Bronze). Damit ist sie der einzige Anbieter, der gleich mehrfach ausgezeichnet wird. Die Preisverleihung fand gestern im Rahmen der Messe Zukunft Personal statt, Europas größter Fachmesse für Personalmanagement. Der Internationale Deutsche Trainings-Preis wird seit 1992 jährlich vom BDVT, dem Berufsverband für Trainer, Berater und Coaches, verliehen.

Haufe Akademie ist Top Consultant

„Die erneuten Auszeichnungen durch den BDVT bestätigen, dass wir mit unseren Trainings und Beratungsleistungen die Performance von Unternehmen nachhaltig steigern“, sagt Jens Brennholt, Geschäftsführer Haufe Akademie Inhouse und Consulting. „Anfang September haben wir bereits das Siegel ‚Top Consultant‘ von der Compamedia GmbH erhalten. Das bestätigt uns in unserer Rolle als einer der besten Mittelstandsberater Deutschlands.“

Das Bereichsleiter-Leadership-Programm der Haufe Gruppe

Eine der beiden Auszeichnungen erhält die Haufe Akademie für die Begleitung eines komplexen Change-Prozesses der eigenen Muttergesellschaft, der Haufe Gruppe. Diese wurde in den vergangenen Jahren konsequent zu einem E-Business-Unternehmen umgebaut. 46 Bereichsleiter standen vor der Herausforderung, die neue Ausrichtung und Strategie mehr als 1.250 Mitarbeitern zu vermitteln und sie gemeinsam mit ihnen umzusetzen. Dafür entwickelte die Haufe Akademie in enger Abstimmung mit der Personalentwicklung und ihrem verantwortlichen Bereichsleiter, Andreas Müller, das Bereichsleiter-Leadership-Programm (BL-LP): Zuerst wurden neue Kompetenzprofile erstellt, die die veränderten Anforderungen an die Bereichsleiter abbildeten. Darauf folgte eine 15-monatige Qualifizierungsphase mit verschiedenen Trainingsmodulen, unter anderem zu „Change Management“ und „Konfliktmanagement“. Individuelle Trainings und Coachings halfen den Bereichsleitern, ihre persönlichen Kompetenzen weiter zu entwickeln. Der Erfolg wurde stufenweise evaluiert. Dabei kamen auch spezielle Personalentwicklungsinstrumente zum Einsatz, zum Beispiel Performance Dialoge zur individuellen Standortbestimmung oder 360-Grad-Feedbacks über die Auswirkungen des Change-Prozesses auf die Unternehmenskultur.

Weitere Informationen unter: www.haufe-akademie.de/BLLP

Interner Projektmanagement-Berater

Projekte erfolgreich zu managen wird für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen immer wichtiger. Doch 50 bis 60 Prozent der Projekte werden nicht zu Ende gebracht. Mit der nun vom BDVT ausgezeichneten branchenunabhängigen Weiterbildung zum internen Projektmanagement-Berater vermittelt die Haufe Akademie Projektleitern Beratungs- und Veränderungskompetenzen sowie wichtige Aspekte des Projektmanagements. Die Teilnehmer bilden in fünf Präsenzmodulen eine individuelle Beraterpersönlichkeit aus und vergrößern ihre praktische Handlungskompetenz. Sie lernen in Rollenspielen und Coachings, einen Gesamtblick auf das Projekt zu entwickeln und potenzielle Spannungsfelder frühzeitig zu erkennen. Flankierende Maßnahmen wie Selbststudium, Lernpartnerschaften und persönliches Coaching unterstützen den Lernerfolg. Die Weiterbildung wird durch die Hochschule Deggendorf zertifiziert. Teilnehmer erhalten mit Bestehen der Abschlussprüfung ein offizielles Hochschulzertifikat.

Weitere Informationen unter: www.haufe-akademie.de/interner-Projektmanagementberater

Die Haufe Akademie

Die Haufe Akademie ist Partner zur Qualifizierung und Entwicklung von Menschen und Unternehmen. Als Marktführer im deutschsprachigen Raum umfasst unser Leistungsangebot sämtliche Tools, damit Fach- und Führungskräfte ihre Ziele erreichen können und Unternehmen ihre Performance steigern können. Seitdem die Haufe Akademie 1978 ihre ersten Veranstaltungen durchgeführt hat, hat sie ihr „Offenes Programm“ kontinuierlich ausgebaut. Heute stehen rund 560 unterschiedliche Veranstaltungen mit bundesweit über 2.600 Veranstaltungsterminen zu allen betrieblichen Themenbereichen zur Auswahl. Hinzu kommt der Bereich „e-Learning“, der neben rund 60 frei buchbaren Angeboten auch die Möglichkeit umfasst, maßgeschneiderte e-Learning Lösungen zu entwickeln. Kontinuierlich baut die Haufe Akademie auch ihr Angebot an Unternehmenslösungen und Consulting aus, um Unternehmen durch firmenspezifische Trainings bis hin zur systemischen Organisationsberatung zu unterstützen. www.haufe-akademie.de

Haufe Gruppe

Die Haufe Gruppe steht für integrierte Arbeitsplatzlösungen zur erfolgreichen Gestaltung von Unternehmensprozessen. Sie ist Deutschlands führendes Medien- und Softwarehaus für Fachinformationen und -portale, (Cloud Computing-) Applikationen, eProcurement, Online-Communitys sowie Personal- und Organisationsentwicklung. Aus den Kernbereichen eines erfolgreichen Verlags- und Softwaregeschäftes hat sie sich zu einem umfassenden Lösungsanbieter digitaler und webbasierter Angebote entwickelt.

Das Freiburger Unternehmen beschäftigt über 1.250 Mitarbeiter im In- und Ausland. Die Haufe Gruppe verfolgt eine internationale Wachstumsstrategie, die durch das heutige Produktportfolio getragen und aufgrund der erfolgreichen wechselseitigen Nutzung der jeweiligen Kernkompetenzen und Stärken der einzelnen Unternehmen und Marken ausgebaut wird. So konnte die Unternehmensgruppe trotz eines schwierigen Markt- und Konjunkturumfeldes im Geschäftsjahr 2012 (Juli 2011 bis Juni 2012) einen Umsatz von über 237 Mio. Euro erzielen (Vorjahr über 215 Mio. Euro). www.haufe.de

Jens Brennholt, Geschäftsführer Haufe Akademie Inhousetraining und Consulting und Irina Hauri, Produktmanagerin Haufe Akademie für Projektmanagement.

Jens Brennholt, Geschäftsführer Haufe Akademie
Inhousetraining und Consulting und Irina Hauri,
Produktmanagerin Haufe Akademie für Projektmanagement.

Pressekontakt:
Mann beißt Hund
Agentur für Kommunikation GmbH
Julia Seimel
Stresemannstr. 374, 22761 Hamburg
Tel.: +49 40-890 696-14
E-Mail: js@mann-beisst-hund.de

Pressekontakt:
Anna-Sophie Calow
PR / Social Media-Managerin
Tel. +49 761 898-4303
Fax +49 761 898-994303
presse@haufe-akademie.de

Pressecenter der Haufe Akademie unter
https://www.haufe-akademie.de/presse
-----------------------------------------------------------------
Haufe Akademie – Alles wird leicht.
Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9, 79111 Freiburg
Tel.: +49 761 898-4422, Fax: +49 761 898-4423
https://www.haufe-akademie.de
-----------------------------------------------------------------
Kommanditgesellschaft, Sitz und Registergericht Freiburg HRA 703759.

Persönlich haftende Gesellschafter: Haufe Akademie Verwaltungs GmbH,
Sitz und Registergericht Freiburg HRB 2249, Martin Laqua.

Geschäftsführung: Hansjörg Fetzer, Mario Kestler, Holger Schmenger, Dr. Jörg Schmidt.
Beiratsvorsitzende: Andrea Haufe.
USt.ID-Nr.: DE 295032455.
-----------------------------------------------------------------
Infos, News und Ihre Meinung: Vernetzen Sie sich mit uns auf
https://www.haufe-akademie.de/facebook
https://www.haufe-akademie.de/xing
https://www.haufe-akademie.de/linkedin
https://www.haufe-akademie.de/twitter
https://www.haufe-akademie.de/youtube
-----------------------------------------------------------------

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie