Pressemitteilungen Archiv

18.10.2012 | Bilanz und Co. im Fokus
Die Jahrestagung „Jahresabschluss 2012/13“ der Haufe Akademie bringt Fach- und Führungskräfte aus dem Rechnungswesen auf den neuesten Stand im Handelsbilanz- und Steuerrecht.

Fach- und Führungskräften aus dem Rechnungswesen steht der arbeitsintensive Jahreswechsel bevor. Es ist also höchste Zeit, sich auf den allerneuesten Stand bringen zu lassen. So können Finanzexperten verlässlich Abschlüsse erstellen und bilanzpolitische Spielräume optimal nutzen. In der Jahrestagung „Jahresabschluss 2012/13“ der Haufe Akademie erfahren die Teilnehmer die wesentlichen Neuerungen.

Sie bekommen einen Überblick über die aktuelle Rechtsentwicklung im laufenden und im kommenden Jahr. Und vertiefen die wichtigsten Änderungen Punkt für Punkt, zum Beispiel im Anlagevermögen die Posten der immateriellen Vermögensgegenstände und die kontinuierliche Bewertung von Beteiligungen, im Umlaufvermögen die verlustfreie Bewertung. Außerdem erfahren die Teilnehmer anhand von Best-Practice-Beispielen, wie sie mit sonstigen Rückstellungen umgehen, und wie sie bei latenten Steuern nach aktueller Rechtslage einen Differenzenspiegel erstellen. Und lernen, wie sich Rangrücktrittsvereinbarungen auf die Verbindlichkeiten eines Unternehmens auswirken.

Außerdem geben die Referenten Gestaltungsempfehlungen für den Abschluss, besprechen Auswirkungen von Basel III und erläutern aktuelle Entwicklungen zur E-Bilanz. Die Fach- und Führungskräfte aus dem Rechnungswesen erhalten außerdem praktische Hinweise zur Konzernrechnungslegung, hinzukommen tagesaktuelle Ergänzungen.

Die Teilnehmer können nach der Veranstaltung sicher sein, Jahresabschlüsse nach dem aktuellen rechtlichen Stand zu erstellen, zu gestalten und zu interpretieren. Sie können Spielräume optimal nutzen und argumentieren, welche Wahlmöglichkeiten sie in Anspruch nehmen. Jeweils zwei Referenten halten eine Veranstaltung, sie sind allesamt Berater und/oder Dozenten mit Schwerpunkten Bilanzierung, Wirtschaftsprüfung und Rechnungslegung. Die Teilnehmer können ihre Fragen vorab an rechnungswesen@haufe-akademie.de mailen.

Weitere Informationen unter: http://www.haufe-akademie.de/8982

Pressekontakt:
Anna-Sophie Calow
PR / Social Media-Managerin
Tel. +49 761 898-4303
Fax +49 761 898-994303
presse@haufe-akademie.de

Pressecenter der Haufe Akademie unter
https://www.haufe-akademie.de/presse
-----------------------------------------------------------------
Haufe Akademie – Alles wird leicht.
Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9, 79111 Freiburg
Tel.: +49 761 898-4422, Fax: +49 761 898-4423
https://www.haufe-akademie.de
-----------------------------------------------------------------
Kommanditgesellschaft, Sitz und Registergericht Freiburg HRA 703759.

Persönlich haftende Gesellschafter: Haufe Akademie Verwaltungs GmbH,
Sitz und Registergericht Freiburg HRB 2249, Martin Laqua.

Geschäftsführung: Hansjörg Fetzer, Mario Kestler, Holger Schmenger, Dr. Jörg Schmidt.
Beiratsvorsitzende: Andrea Haufe.
USt.ID-Nr.: DE 295032455.
-----------------------------------------------------------------
Infos, News und Ihre Meinung: Vernetzen Sie sich mit uns auf
https://www.haufe-akademie.de/facebook
https://www.haufe-akademie.de/xing
https://www.haufe-akademie.de/linkedin
https://www.haufe-akademie.de/twitter
https://www.haufe-akademie.de/youtube
-----------------------------------------------------------------

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie