Pressemitteilungen Archiv

05.02.2009 | Personalkosten senken in schwierigen Zeiten
Haufe Akademie weist Personalern mit einer Sondertagung Wege aus der Krise

(Freiburg, 5. Februar 2009) - Immer mehr Unternehmen denken über Einsparungen nach. Die Personalkosten bieten sich hier an, weil sie oft den größten Kostenblock ausmachen. Welche Einsparungen mit oder ohne Personalabbau möglich und sinnvoll sind, zeigt die „Sondertagung Personalbüro" der Haufe Akademie.

An neun Terminen können sich Personaler, Geschäftsführer und Führungskräfte Überblick über ihren Handlungsspielraum verschaffen. Dabei beleuchtet das Referententeam, bestehend aus den Fachanwälten für Arbeitsrecht Dr. Peter Rambach und Dr. Christopher Melms sowie dem Rechtsanwalt Marco Ferme, zunächst die Möglichkeiten zur Kostensenkung ohne Personalabbau. Sie zeigen, wie sich Arbeitsentgelte aufgrund bestehender vertraglicher Regelungen kürzen und Arbeitsverträge anpassen lassen und welche Möglichkeiten Kurz- oder Mehrarbeit, der Abbau von Überstunden und Zwangsurlaub bieten.

Die Referenten klären auch was zu tun ist, wenn sich betriebsbedingte Kündigungen nicht vermeiden lassen. Worauf Unternehmen mit und ohne Betriebsrat achten müssen wird ebenso erläutert wie typische Fehler bei Massenentlassungen und die rechtssichere Gestaltung von Aufhebungsverträgen. Nach dem Besuch der Sondertagung kennen die Teilnehmer die besten Strategien, um betriebsbedingte Kündigungen zu vermeiden und wissen, worauf sie im Fall von Personalabbau im Interesse ihres Unternehmens achten müssen.

Die Tagung kostet 520 Euro zzgl. MwSt. Journalisten, die an der Tagung teilnehmen möchten, wenden sich bitte an die Pressestelle der Haufe Akademie

Weitere Informationen unter:
http://www.haufe-akademie.de/77.98

Pressekontakt:
Anna-Sophie Calow
PR / Social Media-Managerin
Tel. +49 761 898-4303
Fax +49 761 898-994303
presse@haufe-akademie.de

Pressecenter der Haufe Akademie unter
https://www.haufe-akademie.de/presse
-----------------------------------------------------------------
Haufe Akademie – Alles wird leicht.
Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9, 79111 Freiburg
Tel.: +49 761 898-4422, Fax: +49 761 898-4423
https://www.haufe-akademie.de
-----------------------------------------------------------------
Kommanditgesellschaft, Sitz und Registergericht Freiburg HRA 703759.

Persönlich haftende Gesellschafter: Haufe Akademie Verwaltungs GmbH,
Sitz und Registergericht Freiburg HRB 2249, Martin Laqua.

Geschäftsführung: Hansjörg Fetzer, Mario Kestler, Holger Schmenger, Dr. Jörg Schmidt.
Beiratsvorsitzende: Andrea Haufe.
USt.ID-Nr.: DE 295032455.
-----------------------------------------------------------------
Infos, News und Ihre Meinung: Vernetzen Sie sich mit uns auf
https://www.haufe-akademie.de/facebook
https://www.haufe-akademie.de/xing
https://www.haufe-akademie.de/linkedin
https://www.haufe-akademie.de/twitter
https://www.haufe-akademie.de/youtube
-----------------------------------------------------------------

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie