Dr. med. Adalbert Olschewski-Hattenhauer

  • Trainer-/Referent-Profil
"Mich fasziniert es, für meine Coachees und Seminarteilnehmer Katalysator für persönliche Weiterentwicklung zu sein, sie bei der Entdeckung und Entwicklung von Potenzialen zu begleiten und neben dem umfangreichen Strauß von Methoden, die ich erlernen und mit anderen zusammen entwickeln durfte, aus der täglichen Arbeit heraus immer wieder neue Lösungskonzepte für meine Klienten entstehen zu sehen."

Kurzprofil

Facharzt für innere und psychotherapeutische Medizin. NLP-Trainer. Ausbildung in Transaktionsanalyse und in weiteren Verfahren der Humanistischen Psychologie. Geschäftsführer eines Instituts für Persönlichkeitsentwicklung.

Arbeitsschwerpunkte

Stressmanagement, Selbstmanagement, Mentalcoaching für Führungskräfte- und Potenzialträger im Bereich Persönlichkeitsentwicklung, Leadership, Change Management, Stressmanagement und Mentaltraining für den Erfolg (auch Sportler).

Berufserfahrung

  • Seit 1984 Führungskräftecoach, Seminartrainer, Organisationsentwicklung (u. a. Audi, IBM, Philips, Fraunhofer)
  • Stressmanagement und Mentalcoaching (Sportler und Teams auch im internationalen Bereich)
  • Seit 1996 Hochschuldozent an PH und Universität Heidelberg
  • Seit 1996 Geschäftsführer IPEG-Institut Heidelberg (Institut für Persönlichkeitsentwicklung Gesundheitsbildung)
  • Seit 1998 Medizinischer Leiter HAG (Heidelberger Akademie für Gesundheitsbildung), Entwicklungsarbeiten und Seminare für WHO (Weltgesundheitsorganisation [healthy Companies Network]), Bundesärztekammer, Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Ministerium für Kultus und Sport
  • 1989 bis 2006 Klinikchefarzt

Qualifikation

  • Facharzt für Innere Medizin, Facharzt für Psychotherapeutische Medizin, Naturheilverfahren, Rehabilitationswesen
  • Ausbildungen Humanistische Psychologie: Gestalt-Therapie, Encounter, Transaktionsanalyse, Körperpsychotherapieverfahren, NLP-Lehr-Trainer, systemische Therapie (England, USA und Niederlande), Entwicklung IPEG-Entspannungs- und Körpertherapie im Wasser
  • Schüler von Prof. von Karlfried Graf Dürckheim
  • Mitarbeit free clinic Heidelberg und Verein für Humanistische Psychologie Heidelberg
  • Lehr- und Weiterbildungsermächtigungen der Ärztekammer für Psychosomatische Medizin, Psychosomatische Grundversorgung, Autogenes Trainig, Progressive Muskelentspannung, Hypnose

Arbeitssprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Niederländisch

Publikationen

  • Stress bewältigen, ein ganzheitliches Kursprogramm, Pflaum Verlag (2002).
  • Progressive Muskelentspannung, Haug Verlag (1992).
  • Praxis der Rückenschule, ein ganzheitliches Kursprogramm, Haug Verlag (1996).
  • Atementspannung, Abbau emotionaler und körperlicher Anspannung, Haug Verlag (1995).
  • Wassertherapie – Entspannung, Bewegung, Heilung, Kösel Verlag (1995).
  • Einschlafgeschichten mit dem Kater Baldrian edition Signum.
  • CD-ROM: Ganzheitliche Rückenschule – Neue Übungen, Spiele, Arbeitsblätter, Checklisten, Vortragsmaterial (2000).
  • Buchbeiträge (Auswahl):
    Knörzer, W. (Hrsg.), Ganzheitliche Gesundheitsbildung in Theorie und Praxis, Haug Verlag.
    Kozel, J., Schmitz, J., Wilke, C. (Hrsg.) Gesund durch Schwimmen Verlag Karl Hofmann.
    Zimmer, R. (Hrsg.) Bewegte Kindheit, Verlag Karl Hoffmann Schorndorf.

Branchenkenntnisse

  • Ärztliche Organisationen und Körperschaften
  • Bundesärztekammer
  • Internationale Banken
  • Kfz-Branche und Zulieferer
  • Kommunale Verwaltungen, Ministerien
  • Kliniken
  • Lebensmittelbranche
  • Logistik
  • Pharmaunternehmen
  • Versicherungsunternehmen
  • WHO

Aktuelle Veranstaltungen

Inhouse-Veranstaltungen

Besitzt Erfahrung in zahlreichen Inhouse-Trainings.

Schliessen

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie