Fadja Ehlail

  • Trainer-/Referent-Profil
"Mein Anspruch: Mindestens drei ‚Aha-Erlebnisse‘ für Sie pro Trainingstag. Meine Prämisse: Viel Praxis – mit der nötigen Dosis Theorie. Bei mir lernen Sie aktiv, theoretisch fundiert, ganzheitlich, kreativ. Die Inhalte meiner Trainings können Sie im "richtigen Leben" anwenden. Ich lebe meine Trainings. Und: Ich liebe meine Arbeit."

Kurzprofil

Magister Artium (M. A.), mehrfach zertifizierte Trainerin und ganzheitlich systemischer Coach mit eigener Praxis. Training und Coaching von Führungskräften, Fachkräften, Privatpersonen, Schwerpunkte: Persönlichkeitsentwicklung, Konfliktlösung, Kommunikation, Selbstmanagement, Interkulturelle Kompetenz, Achtsamkeit. Fachautorin.

Arbeitsschwerpunkte

Ganzheitlich, sicher und achtsam in internationalen Arbeitsumgebungen auftreten und führen (Leadership); Vielfalt und Interkulturalität ressourcenorientiert im Arbeitsalltag nutzen (interkulturelle Kompetenz, Diversity); sich selbst nutzen, Stress abbauen, effizient, zielgerichtet und lösungsorientiert arbeiten (Selbst- und Stressmanagement); Trainings gestalten, interaktiv Inhalte vermitteln, sich selbst gekonnt in Szene setzen (Train-the-Trainer); Inhalte interaktiv und adressatenorientiert präsentieren und darstellen (Präsentieren); Prozesse moderieren, Diskussionen zielgerichtet gestalten (Moderieren); Konflikte lösen und gekonnt kommunizieren (Kommunikation und Konfliktlösung)

Berufserfahrung

  • Trainerin seit 1998
  • Tätig in internationalen Unternehmen, KMU, Universitäten und Hochschulen, Vereinen und Instituten
  • Lehrbeauftragte für interkulturelle Kommunikation seit 2006
  • Selbstständig mit eigenem Unternehmen (com-across) seit 2007
  • Coach mit eigener Praxis seit 2012

Qualifikation

  • 2014: Der Körper in Therapie und Coaching (Weiterbildung, Wisl, Wiesloch)
  • 2013: Aufstellungen in Einzelcoachings (Weiterbildung, Wisl, Wiesloch)
  • 2011/12: Körperorientiertes Führungskräftecoaching (Ausbildung, Kinast, München)
  • 2008: Systemisches Coaching (Weiterbildung, Akademie für wiss. Weiterbildung, Heidelberg)
  • 2007: Heidelberger Hochschuldidaktischer Kurs (Weiterbildung, HDZ)
  • 2005: Interkultureller Trainer und Coach (Berufsbegleitendes Fernstudium, Universität Jena)
  • 1998: Ausbildung zur Rundfunkmoderatorin, Saarbrücken 
  • Studium: 
  • Universität Mannheim 1994–2001 
    Magister Artium: Anglistik/Amerikanistik, Soziologie, Kommunikationswissenschaften 
  • Queen Mary and Westfield College, London 10/1998–06/1999
    Associate Student 

Arbeitssprachen

  • Englisch
  • Deutsch

Publikationen

  • Ehlail, F. (2013): Coaching in arabischen Ländern. in: Franke, R. und Milner, J. (Hrsg.): Interkulturelles Coaching, Managerseminare. 
  • Ehlail, F./Dr. Strittmatter-Haubold, V. (2012): Lernen im Aufwind – Methodenreader zur Gestaltung von Lernprozessen. Heidelberg, 2012.
  • Ehlail, F./Schön, H./Dr. Strittmatter-Haubold, V. (2010, Hrsg.): Die Perspektive des Anderen: Kulturräume anthropologisch, philosophisch, ethnologisch und pädagogisch beleuchtet. Heidelberg.
  • Ehlai, F. (2009): Fachbuchkorrektur: Biech, E., Training für Dummies. Weinheim.

Branchenkenntnisse

  • Internationale Unternehmen
  • KMU
  • Versicherungen
  • Kliniken (Ärzte)
  • Entwicklungszusammenarbeit (ProjekteiterInnen)
  • Branchenübergreifend

Inhouse-Veranstaltungen

Persönliche und Soziale Kompetenz: Moderation und Präsentation (Training)

Interkulturelle Kompetenz (Training)

Führung und Coaching: Führungskompetenz für Einsteiger(Training)

Schliessen

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie