Heinz-Josef Botthof

  • Trainer-/Referent-Profil
"Als Trainer oder Coach will ich sowohl Teilnehmer als auch Unternehmen mit Inhalten vertraut machen, die unmittelbar umsetzbar sind und schnell einen spürbaren Nutzen erreichen. Aus meiner Sicht müssen alle Maßnahmen mit dem Kunden statt für den Kunden veranstaltet werden - Gemeinsam zum Ziel."

Kurzprofil

Dipl.-Volkswirt, MdO, Certified Business Process Professional (CBPP). Blended Learning Trainer. Seit 1988 als Lehrbeauftragter, Trainer, Berater, Coach und in versch. Führungspositionen tätig. Aktuell Ltg. BU Management Training einer Unternehmensberatung. BWL-Themen, insb. Controlling, Führung, Kommunikation. Fachautor.

Arbeitsschwerpunkte

Betriebswirtschaftliche Themen, Controlling und Organisation, Training und Coaching von Führungskräften und Führungsnachwuchskräften im Themenumfeld Führung, Soft Skills, Kommunikation, Konfliktmanagement, Aufgaben im Change Management und im Projektmarketing

Berufserfahrung

  • Seit 1997 Leiter Management Training einer Unternehmensberatung
  • 1988-2000 Lehrbeauftragter FH Gießen-Fried­berg, diverse Themen u. a. "Allgemeine BWL"
  • 1992-1997 Leiter und stellvertretender Geschäftsführer einer Akademie
  • 1990-1991 Assistent des Geschäftsführers und des Leiters einer Akademie für Führung und Organi­sation
  • 1990 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für "Volks­wirtschafts­lehre und Finanzwissenschaft“ an einer Universität
  • WS 1988/89 + WS 1989/90 Lehrauftrag "Makroökonomik“ an einer Universität
  • 1986-1988 internationales Forschungsprojekt

Qualifikation

  • Volkswirtschaftslehre und Politologie/Soziologie an der Philipps-Universität Marburg/Lahn. Abschluss: Diplom-Volkswirt
  • Organisatoren-Grund- und Fachschein der Akademie Führung + Organisation und Mitglied der Organisatorengruppe (MdO)
  • Certified Business Process Professional (CBPP)
  • Ausbildung zum Blended Learning-Trainer

Arbeitssprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Publikationen

  • alle Botthof
  • 2008: Wie Zahlen wirken
  • 2009: Berichtswesen II. In Schr. Lehrgang Controlling, Lektion 7
  • 2010: Kreativitätstechniken im Prozess der Strategiefindung. In Controlling-Berater
  • 2012: Weiterbildungsmaßnahmen wirkungsvoll planen und steuern. In Controlling-Berater Bd. 20
  • 2012: Die 12 häufigsten Fehler im Reporting. In Controller Magazin, Ausgabe 31, 2012
  • 2013: Zeitmanagement – Teil 1 + 2. In Controlling Berater Bd. 28
  • 2014: Der CFO der Zukunft benötigt mehr Soft Skills. In CFO Jahrbuch 2015. Frankfurt/M.
  • 2014: Reporting – Dienstleistung der besonderen Art. In Controlling Berater Bd. 32
  • 2015: Supportprozess Qualifizierung des Controllingpersonals. In Controlling Berater Bd. 38
  • 2015: Psycho-Logik für Controller
  • 2017: Führung 4.0 - Herausforderungen für moderne Führungskräfte, Artikel Haufe Fachzeitschrift
  • 2017: Controlling 4.0, Blog Haufe

Branchenkenntnisse

  • Produzierende Industrie
  • Energieversorger
  • Banken
  • Versicherungen
  • Handel
  • Dienstleister
  • Öffentlicher Dienst

Aktuelle Veranstaltungen

Inhouse-Veranstaltungen

Besitzt Erfahrung in zahlreichen Inhouse-Trainings.

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie