Prof. Dr. Josef Scherer

  • Trainer-/Referent-Profil
"Mein Ziel ist die Gestaltung praxisnaher Lernsituationen und das Vermitteln fundierter theoretischer Kenntnisse und Praxisfähigkeiten, die von den Teilnehmern direkt im Unternehmen umgesetzt werden können - stets mit Spaß verbunden!"

Kurzprofil

Rechtsanwalt und Seniorpartner einer Kanzlei. Insolvenzverwalter, Professor, Studiengangsleiter und Referent an einer Technischen Hochschule. Schwerpunkte: Managerhaftung, Governance-, Compliance- und Risikomanagement sowie Vertrags-, Produkthaftungs-, Sanierungs- und Insolvenzrecht.

Arbeitsschwerpunkte

Leadership Improvement / Management Optimierung, Rechtsberatung, Coaching, Prozessvertretung, Gutachten, Mediation, Schiedsvefahren, Risiko-, Chancen- und Compliancemanagement, Vertragsmanagement, Managerhaftung, Krisenmanagement, Business Continuity, (Krisenprophylaxe, Restrukturierung, Sanierung), Rechtssichere Unternehmensorganisation, Value Development, Nachhaltige Unternehmenswertoptimierung

Berufserfahrung

  • 1990-1992 Richter a. P. am LG Ingolstadt
  • 1992-1994 Staatsanwalt (Ingolstadt/Landshut)
  • 1994-1996 Richter am Landgericht Landshut
  • seit 1996 Professor an der Technischen Hochschule Deggendorf für Unternehmensrecht, Compliance-, Risiko- und Krisenmanagement, Sanierungs- und Insolvenzrecht
  • seit 2001-2016 Insolvenzverwalter
  • seit 2002 Schiedsrichter
  • seit 2006 Rechtsanwalt (Senior Partner)

Qualifikation

  • Berufung: Technische Hochschule Deggendorf Professor für Unternehmensrecht 1996
  • Promotion: Dr. jur (magna cum laude). Universität Regensburg 1991
  • 2. jur. Staatsexamen und Rechtsreferendar 1987-1990
  • 1. jur. Staatsexamen 1986

Arbeitssprachen

  • Deutsch

Publikationen

  • Scherer/Fruth (Hrsg.), Governance-Management – Band I, Grundsätze ordnungsgemäßer Unternehmensführung (GoU) und -überwachung (GoÜ): Grundsätze ordnungsgemäßer (Corporate) Governance (GoGov) (2014)Scherer/Fruth (Hrsg.), Governance-Management Band II (Standard & Audit) (2015)
  • Scherer/Fruth, Technik – Governance: Die untrennbare Verzahnung von Recht, Technik, Wirtschaft und Psychologie. Der Einfluss des „Anerkannten Standes von Wissenschaft und Praxis“ und von Standards auf die Haftung des Managements am Beispiel des Compliance Managements; Sonderveröffentlichung: BCM - Berufsverband der Compliance Manager, 2016 (auf www.gmrc.de zum kostenlosen download)
  • Scherer/Fruth (Hrsg.), Integriertes Qualitätsmanagement und Leistungserbringungsmanagement mit Governance, Risk und Compliance (GRC) (2016)
  • Scherer/Fruth (Hrsg.), Integriertes Compliance-Managementsystem mit Governance, Risk und Compliance (GRC) (2017)

Branchenkenntnisse

  • Automotive
  • Maschinenbau
  • Anlagetum
  • Elektroindustrie
  • Lebensmittelindustrie
  • Kliniken / Health care
  • Immobilien-, Bau- und Wohnungswirtschaft
  • etc.

Aktuelle Veranstaltungen

Schliessen

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie