Marcus Splitt

  • Trainer-/Referent-Profil
"Menschen und Organisationen dabei zu begleiten, ihr Potenzial zu entfalten, ist das, was mich bewegt und antreibt. Viele Variablen wirken dabei im Zusammenspiel von Mensch und Organisation aufeinander. Deshalb ist es mir wichtig, die Kernressourcen zu entdecken und zu aktivieren. Denn nur, wer von seinem Kern her wirksam wird, bleibt dies auch auf Dauer. Das gilt für Mensch wie Organisation."

Kurzprofil

M. A. Cultural Engineering, Coach, Managementberater und Unternehmer. Inhaber und geschäftsführender Partner einer Unternehmensberatung mit den Schwerpunkten Führungskräfteentwicklung, Coaching und Wirksamkeitssteigerung auf individueller und organisationaler Ebene.

Arbeitsschwerpunkte

Begleitung von Veränderungs- und Entwicklungsprozessen, Coaching, Einführung und Durchführung von Mentoringkonzepten, Führungskräfteentwicklung, Führen unter den Bedingungen von Komplexität, Gesprächs- und Dialogformate als Instrumente für Veränderung, Lernen und Konfliktbearbeitung

Berufserfahrung

  • Seit 2013 Gründer und geschäftsführender Partner einer eigenen Beratungsunternehmung
  • 2008–2013 Berater, Mitgründer und geschäftsführender Gesellschafter des deutschen Zweiges einer internationalen Unternehmensberatung
  • 2007–2008 Selbstständiger Berater und Coach für KMU und private Träger
  • 1993–2007 Gründer, 1. Vorsitzender und Führungskraft verschiedener Initiativen in der Jugend- und Sozialarbeit, daneben Coaching- und Beratertätigkeit. Diese Jahre beinhalten folgende Tätigkeiten: Aufbau u. Steuerung von Projekten in diesen Feldern (Teamaufbau u. Zusammenstellung, Strategische Entwicklung, Personalentwicklung, diszipl. Veantwortl.). Aufbau und Koordination/Moderation einer Community of best practice. Aufbau u. Leitung einer Redaktion sowie Weiterbildungsangebote. Hier: Konzeption, Repräsentation, Lehre, Moderation
  • 1998 Beginn von Coaching und beratender Tätigkeit zunächst für Initiativen in der Jugend- und Sozialarbeit und KMU

Qualifikation

  • 2011–2012 Systemisches Coaching und Prozessberatung. Institut für Systemisches Coaching Dr. Alexander et Kreutzer
  • 2010–2012 Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Studiengang Cultural Engineering (Kultur. Wissen. Prozess. Innovation.). Master of Arts (M. A.)
  • 2009–2012 Systemische Organisations- und Strukturaufstellungen. Institut für systemische Aufstellungen Berlin
  • 2007–2009 University of Wales Lampeter (UWL), Studiengang Cross-Cultural Leadership. Postgraduate Certificate
  • 2008–2009 Beraterausbildung Learning-Consultant. Kessels & Smit, The Learning Company Niederlande
  • 1999–2007 New Covenant International University (USA). Studiengang Theologie und Intercultural Studies. Bachelor of Theology (BTh)
  • 1990–1994 Ausbildung zum Chirurgiemechaniker bei Medizintechnik Ullrich GmbH & Co. KG (ulrichmedical), Ulm

Arbeitssprachen

  • Deutsch

Publikationen

  • Splitt, M. (2009): Kontextualisierung im postmodernen Pluralismus. Nürnberg.
  • Splitt, M. (2011): Entscheiden – Impulse für die richtige Wahl. Impulsheft Nr. 15. Berlin.
  • Splitt, M. (2015): Organisationen sind Gespräche: Gedanken über das Entstehen und Handlungsvollzüge von Organisationen. In: Ostermeyer, S.P./ Krüger, S.-K. (Hrsg.): Aufgabenorientierte Wissenschaft: Formen transdisziplinärer Versammlung. Münster.

Branchenkenntnisse

  • branchenübergreifend tätig
  • Automotiv
  • Logistik
  • Dienstleistung
  • Energie (erneuerbare)

Inhouse-Veranstaltungen

Besitzt Erfahrung in zahlreichen Inhouse-Trainings.

Schliessen

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie