Michael Paul Herbst

  • Trainer-/Referent-Profil
"Die körperlich-seelisch-geistige Konstitution des Menschen nachhaltig zu stärken, zu stabilisieren und seine Performance "gesund" zu kultivieren, ist meine Passion. Widerstandskraft, Gelassenheit und die ganze Präsenz des Menschen ist der Weg zum Ziel. Mein Arbeitsstil ist wertschätzend, motivierend, ergebnis- und erlebnisorientiert, gewürzt mit einer Prise Humor."

Kurzprofil

Diplom-Ingenieur. Freiberuflicher Trainer, Coach, Berater, Referent und Speaker. Zertifizierter Trainer mit den Schwerpunkten Achtsamkeit, Gelassenheit und physisch-psychisches Wohlbefinden im Manageralltag (Resilienz). Langjährige Erfahrung als leitender Angestellter in einem Telekommunikationskonzern.

Arbeitsschwerpunkte

ANTISTRESS-MANAGEMENT: Achtsamkeit, Ernährung, Bewegung, Job, Gelassenheit, Erholung. Erholungskultur als Wirtschaftsfaktor. Mit den natürlichen Körperrhythmen synchron werden. Body & Mind Excellence – Interaktion von Körper und Psyche. WORK–LIFE–BALANCE: Lernen, nichts zu tun. Müßiggänge als Ausgleichsstrategie – abschalten nach Feierabend. WIE wir den Alltag erleben, ist der Schlüssel zur Zufriedenheit (Kultivierung der intrinsischen Motivation). 24h sind ein Tag – was der Körper braucht. GESUNDE FÜHRUNG: Visionäres & intuitives Führen & Managen. FLOW-Management- aufgehen im eigenen TUN. Die Fiktion der Kontrolle. Führen mit der rationalen (IQ), emotionalen (EQ), spirituellen (SQ) Intelligenz. LEADERSHIP: Präsenz & Charisma – natürliche Selbstwirksamkeit. Health Leadership. Ohne Körpereinsatz kein Leadership: Körperakzeptanz, Körperbewegung, Körperweisheit. KOMMUNIKATION: Die Macht der Einfachheit. Die Marke ICH. Einflüsse moderner Wissenschaften & Philosophien auf das Miteinander.

Berufserfahrung

  • 2005 Gründung einer Trainings- u. Coaching-Unternehmung
  • seit 2005 Trainer, Coach u. Mentor
  • seit 2005 Prozess-Design für die Integration der Training-Tools in die tägl. Arbeitsprozesse
  • seit 2005 Integration BGF u. BGM in die Führungskräfteentwicklung
  • seit 2005 Konzeption von Workshops
  • 2000-2005 Leitender Angesteller bei einem internat. Dienstleister für Informations- u. Kommunikationstechnologie in Frankfurt
  • 1996-2000 Leiter intern. Kommunikation u. Markenentwicklung eines Dienstleister für Informations- und Kommunikationstechnologie mit Auslandsaufenthalten
  • 1988-2000 Referent auf nat. u. int. Kongressen
  • seit 1991 Visionäres Management
  • 1991-1996 Leiter internationale Kommunkation der Zentrale eines großen Telekommunikationsunternehmen
  • 1988-1991 Projektmanager Satelliten Kommunikation Postministerium Bonn
  • 1980-1987 Prozessentwickler OPD Koblenz, Postministerium

Qualifikation

  • Dipl.-Ing. Elektrotechnik/Solartechnologie/Regenerative Energien, FH Koblenz und FH Köln
  • Makro-/Mikro-Ökonomie/Unternehmensplanung, Fernuni Hagen
  • Refa-Schein, Verband für Arbeitsgestaltung, Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung
  • Systemischer Problemlösungsprozess, Teamarbeit und soziale Kompetenz, Prozessoptimierung, Deutsche Telekom
  • Management & Führung, Deutsche Telekom
  • Führung heute, Europäische Zen-Akad. für Führungskräfte
  • Zen and Management, Gudo Nishijima Roshi, Tokio
  • Master Trainer & Master Consultant Human Capital, European Coaching Association
  • Lehrerausbildung in fernöstlichen Bewegungs- und Mentalkünsten, Qigong Akadmie München, Deutsche Sporthochschule Köln
  • Ausbildung zum Shiatzu-Praktiker/Energiearbeit am Menschen, Thomas Stockert
  • Psychophysische Exposition/erfahrbares Lernen, Klinik Wollmarshöhe

Arbeitssprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Branchenkenntnisse

  • branchenübergreifend tätig

Aktuelle Veranstaltungen

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie