Sabine Swoboda

  • Trainer-/Referent-Profil
"Die konkrete Erweiterung von Verhaltens-und Reaktionsmöglichkeiten in Konfliktsituationen bildet den Kern meiner Arbeit. Im praktischen, wissenschaftlich fundierten Training finden die Teilnehmer Lösungswege für die Fortsetzung ihres blockierten Kommunikationsprozesses. Der Dynamik und dem produktiven Zusammenspiel menschlicher Verhaltensmuster gilt mein ganzes Interesse."

Kurzprofil

Lehrbeauftragte an eine Hochschule für Sozialkompetenzen/ Organisationspsychologie; Mediatorin nach den Richtlinien d. DGM/ BMWA; Diplom-Schauspielerin, Theaterpädagogin und Sprecherin. Trainerin für die Gestaltung von Kommunikation u. Verhalten in Veränderungsprozessen, Konfliktmanagement sowie Kommunikation im Kundenkontakt.

Arbeitsschwerpunkte

Wahrnehmung und Analyse von sowie Umgang mit Widerstandsmustern in Change- und Kommunikationsprozessen (Ausbildung der Fähigkeit, inneres und äußeres Verhalten der Beteiligten im Veränderungsprozess zu beschreiben und zu evaluieren; Erweiterung von situationsangemessenen und zielorientierten Verhaltens-und Reaktionsweisen in Konflikt- und Veränderungssituationen; Erweiterung der kommunikativen und analytisch-sozialen Kompetenzen; Ausbildung von "Verhaltensweisen" im Umgang mit Konflikt- und Veränderungssituationen; Erweiterung von Handlungsspielräumen zur Lösung konflikthafter Sitationen im Change Prozess); Vermittlung von Theorie und zielführenden Kommunikationstechniken, praktisch-szenische Analyse von Widerstandsmustern, Erprobung und Einübung neuer Verhaltens- und Reaktionsweisen (Voraussetzung: Bereitschaft zu Partner- und Gruppenarbeit)

Berufserfahrung

  • 2017/18: Lehrauftrag an einer Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin, Modul Soziale Kompetenz
  • 2012-2018: Trainerin in den Bereichen Kundenkommunikation und Change Management
  • 2010-2015: Lehramt für das Fach "Darstellendes Spiel" an einer Berliner Brennpunktschule;
  • 2005-2015: theaterpädagogische Arbeit für ein Musiktheater in Berlin
  • 2008-2012: Co-Trainerin in den Bereichen Kundenkommunikation und Change Management; Schwerpunkte:Begleitung gruppendynamischer und individueller Entwicklungsprozesse, Umgang mit Widerstand, Training sozialer Kompetenzen und Kommunikation
  • 2005-2006: begleitendes (praktisches) Arbeiten in der Gesprächstherapie

Qualifikation

  • 2017 Humboldt Universität zu Berlin; BA Deutsch/ ev. Theologie
  • 2016 Mediatorin nach den Richtlinien der Bundesverbände BMWA und DGM
  • 2016 Systemischer Coach nach den Richtlinien der Bundesverbände
  • 1992 Diplom- Schauspielerin, Universität der Künste Berlin (vorm. Hochschule der Künste)

Arbeitssprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Branchenkenntnisse

  • Werbung
  • Marketing

Aktuelle Veranstaltungen

Inhouse-Veranstaltungen

Besitzt Erfahrung in zahlreichen Inhouse-Trainings.

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie