Susanne Thalheim

  • Trainer-/Referent-Profil
"Ich möchte die vorhandenen Potenziale der Menschen mit denen ich arbeite aktivieren und gemeinsam mit ihnen neue Perspektiven erschließen, sodass dadurch Veränderungs- und Lernprozesse zustande kommen und Synergien entwickelt werden können."

Kurzprofil

Diplompsychologin und seit 1990 Trainerin, Coach, Beraterin und Supervisorin mit den Schwerpunkten Führung, Kommunikation, Konfliktbewältigung, Change Management und Diversity. Zertifizierte Ausbilderin für Coaching. Lehrsupervisorin. Erfahrung als Führungskraft.

Arbeitsschwerpunkte

Führung (auch speziell: Nachwuchsführungskräfte, Einsteiger, Frauen), (interkulturelle) Kommunikation und Konfliktbewältigung, Persönlichkeitsentwicklung, Selbst- und Zeitmanagement, Diversity Management und Diversity Kompetenzen, Teamentwicklung, Change Management, Personalentwicklung, Karriereplanung, Mitarbeitergespräche.

Berufserfahrung

  • seit 2011 Lehrtrainerin/Dozentin für OE-, Coaching- und und Führungsthemen in verschiedenen Instituten in Deutschland
  • seit 1999 selbständig tätig als Trainerin, Coach, Beraterin und Supervisorin mit Standort München
  • 1993 - 2015 Dozentin an einer Privathochschule in Basel/CH. Themenschwerpunkte: Führung, Organisationsentwicklung, Change Management, Teamentwicklung, Coaching, Diversity.
  • 1982-1999 wohnhaft und beruflich tätig in den Niederlanden
  • 1983-1990 Projekt- und Kursleiterin, Moderatorin und Geschäftsführerin in einem Sozial-/Kulturzentrum
  • 1990 - 1999 Trainerin, Beraterin und Coach in niederländischem Trainings- und Fortbildungsinstitut

Qualifikation

  • Lehramtsstudium und Studium der Psychologie an der Ludwig-Maximilian-Universität in München
  • Aufbaustudium Erwachsenenbildung und zertifizierte Weiterbildung ´Organisations-entwicklung und -beratung`an der Universtität von Amsterdam
  • berufsbegleitendes Studium `Management und Organisation`sowie Supervision an der Hogeschool von Amsterdam
  • interne Qualifizierung als Trainer und Coach bei TRAVERS, NL
  • Weiterbildungen in u.a. Transaktionsanalyse, Zürcher Ressourcenmodell, NLP, systemischem Arbeiten, Diversity-Themen, interkulturellem Arbeiten
  • Qualifizierung zur Lehrsupervisorin und Ausbildering für Supervision und Coaching bei Clarté (EASC)

Arbeitssprachen

  • Deutsch
  • Niederländisch (fließend)

Branchenkenntnisse

  • branchenübergreifend tätig
  • Stadtverwaltungen, Kommunale Betriebe, Bundes- und Landeseinrichtungen
  • Kliniken
  • Automobilindustrie
  • Bildungseinrichtungen

Aktuelle Veranstaltungen

Inhouse-Veranstaltungen

Besitzt Erfahrung in zahlreichen Inhouse-Trainings.

Schliessen

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2017 Haufe Akademie