pds-it
['Produktdetailseite','nein']
Machine Learning & Data Analytics / Data Analytics
Die Illustrationen sind in Kooperation von Menschen und künstlicher Intelligenz entstanden. Sie zeigen eine Zukunft, in der Technologie allgegenwärtig ist, aber der Mensch im Mittelpunkt bleibt.
KI-generierte Illustration

Data Science mit Python: Der Intensivkurs für die professionelle Datenanalyse

Das Praxis-Training zur Datenaufbereitung, Analyse, Visualisierung und Prognoseerstellung mit Machine-Learning-Algorithmen
Präsenz und online
4 Tage
Deutsch
€ 2.390,–
zzgl. MwSt.
€ 2.844,10
inkl. MwSt.
Buchungsnummer
34069
Veranstaltungsort
an 4 Orten
5 Termine
€ 2.390,–
zzgl. MwSt.
€ 2.844,10
inkl. MwSt.
Buchungsnummer
34069
Veranstaltungsort
an 4 Orten
5 Termine
Inhouse Training
Firmeninterne Weiterbildung nur für eure Mitarbeiter:innen - exklusiv und wirkungsvoll.
Anfragen
In Kooperation mit
Der Deep-dive in Data Science in nur vier Tagen: In diesem Seminar lernst du, wie du mit der Programmiersprache Python aus Daten Mehrwert generierst. Du erwirbst sowohl fundierte Kenntnisse als auch praktische Fähigkeiten, um selbstständig Data Science Projekte mit maschinellem Lernen und automatisierter Datenanalyse durchzuführen. Dabei vermitteln dir die Referent:innen zuerst das entsprechende Business- und Data-Understanding, um deine Projekte auf einem soliden Fundament zu starten. Im zweiten Teil des Seminars wendest du Python an, um den CRISP-DM-Zyklus für Data Mining selbst umzusetzen. In praktischen Übungen bereinigst und explorierst du deine Daten, entwickelst eigene Vorhersage-, Klassifikations- und Segmentierungsmodelle und visualisierst die Ergebnisse. Im Mittelpunkt des Seminars stehen viele praktische Übungen und Einblicke in reale Projekte aus der Industrie – beispielsweise aus den Bereichen Predictive Maintenance, Kundensegmentierung oder Absatzprognose.
Inhalte

1. Methodische Grundlagen

  • Einführung in Data Science, maschinelles Lernen und Künstliche Intelligenz
  • Vermittlung des richtigen Business- und Data-Understandings als Grundlage für Datenanalysen
  • Erlernen des methodischen Vorgehens im Data Mining zur Extraktion wertvoller Informationen aus großen Datenmengen
  • Praxisbezogene Beispiele und Use Cases aus den Bereichen Marketing, Controlling und Industrie
  • Heranführung an potenzielle Einsatzfelder und dazu passende Herangehensweisen in Data-Science-Projekten
  • Ein Crash-Kurs in Python, der speziell auf die Anwendung in Data-Science-Projekten zugeschnitten ist

2. Supervised und Unsupervised Learning

  • Statistische Grundlagen, die für maschinelles Lernen und Data Science unerlässlich sind
  • Tiefgehende Datenexploration und visuelle Darstellung von Daten zur besseren Verständlichkeit und Analyse
  • Einführung in die Konzepte der Regression, Klassifikation und Clustering – die Grundpfeiler des maschinellen Lernens
  • Praxisbezogene Übungen zu Training, Testing und Evaluation von Machine-Learning-Modellen
  • Tipps, Herausforderungen und Best Practices im Umgang mit realen Data Science-Projekten

3. Datenaufbereitung und -visualisierung

  • Feature Engineering und Selektion zur Verbesserung der Modellperformance
  • Methoden zur Datenbereinigung und -transformation, um die Datenqualität zu sichern und verbessern
  • Strategien im Umgang mit fehlenden Werten (Missing Values) und Ausreißern

4. Praktische Übungen zum Mitprogrammieren

Durch das ganze Seminar hindurch löst du selbst praxisnahe Aufgaben mit Python, die dir helfen, das Gelernte sofort anzuwenden und zu festigen. Diese Übungen sind so konzipiert, dass sie Herausforderungen simulieren, mit denen Data Scientists in der realen Welt konfrontiert sind. Bereitgestellt werden die Aufgaben in Jupyter Notebooks – du benötigst also keine komplexen Programmierumgebungen.

Dein Nutzen

Nach Abschluss dieses Bootcamps wirst du mit soliden Kenntnissen und praktischen Fähigkeiten ausgestattet sein, um selbstständig Data Science-Projekte durchzuführen. Du wirst eine klare Vorstellung davon haben, wie du Datenanalysen und maschinelles Lernen in deinen beruflichen Alltag effektiv einsetzen kannst, um fundierte Entscheidungen zu treffen und Mehrwerte für dein Unternehmen zu schaffen.

Trainer:innen
Marius Kleboth
Sonja Adomeit
Stefan König
Dr.
Methoden

Praxisorientierter Vortrag, Fallbeispiele und Übungen mit Jupyter Notebooks, Diskussion und Wissenstests.

Für wen ist das Seminar geeignet?

Dieses Bootcamp richtet sich branchenübergreifend an Fach- und Führungskräfte sowie an alle Interessierten, die ihr Wissen im Umgang mit Daten vertiefen wollen und sich mit der Programmiersprache Python beschäftigen möchten. Vorausgesetzt werden grundlegende Kenntnisse in der Programmierung mit Python (Variablen, Datentypen, Operatoren).

 

Starttermine und Details

Lernform

Learning form

3.9.2024
Hamburg
Plätze frei
Durchführung gesichert
Hamburg
Plätze frei
Durchführung gesichert
7.10.2024
Online
Plätze frei
Durchführung gesichert
Online
Plätze frei
Durchführung gesichert
26.11.2024
Frankfurt a. M.
Plätze frei
Durchführung gesichert
Frankfurt a. M.
Plätze frei
Durchführung gesichert
10.2.2025
Köln
Plätze frei
Durchführung gesichert
Köln
Plätze frei
Durchführung gesichert
31.3.2025
Online
Plätze frei
Durchführung gesichert
Online
Plätze frei
Durchführung gesichert
20.5.2025
Hamburg
Plätze frei
Durchführung gesichert
Hamburg
Plätze frei
Durchführung gesichert
7.7.2025
Online
Plätze frei
Durchführung gesichert
Online
Plätze frei
Durchführung gesichert
9.9.2025
München
Plätze frei
Durchführung gesichert
München
Plätze frei
Durchführung gesichert
Du hast Fragen zum Training?
Ruf uns an unter +49 761 595 33900 oder schreib uns auf service@haufe-akademie.de oder nutze das Kontaktformular.