New Normal und seine Bedeutung für unsere Arbeitswelt

 

Sind Sie beruflich schon im New Normal angekommen? Was bedeutet dieses „New Normal“ überhaupt und warum ist das wichtig für mich?

 

Was bedeutet New Normal?

„New Normal“ bedeutet direkt übersetzt nicht mehr als „neue Normalität“. Dahinter verbirgt sich ein Zustand, der als neuer Status Quo nach einer Krise in der Gesellschaft und Wirtschaft erlebt und wahrgenommen wird. Dieser Zustand unterscheidet sich massiv von dem Zustand vor der Krise und erfordert von allen Beteiligten ein Umdenken. New Normal bedeutet also eine Abkehr bzw. eine Modifikation bestehender Denk- und Verhaltensmuster, sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich.

Markante Phasen des „New Normal“ gab es nach einschneidenden Ereignissen wie dem Zweiten Weltkrieg, nach den Anschlägen am 11. September 2001, nach der Finanzkrise aus 2008. Und es gibt sie jetzt während und nach der Covid-19-Pandemie. Die Menschen müssen sich an neue Gegebenheiten anpassen. Häufig vollzieht sich diese Anpassung durch den Einsatz neuer Technologien. So ist z.B. das Homeoffice im Zuge der Corona-Krise für viele Beschäftigte und Freelancer zu einem „New Normal“ für Arbeitszeitmodelle geworden. Auch die digitale Transformation und die damit verbundenen Konsequenzen für die Arbeitswelt lassen sich mit dem Begriff „New Normal“ fassen. Häufig wird dafür auch synonym der Begriff „New Work“ verwendet.

Informieren Sie sich hier zu den Themen:

Führungskompetenzen ausbauen

Know-How für HR und Personaler:innen

Persönliche Skills erweitern

Was die neue Normalität für Führungskräfte bedeutet

Ein zentraler Aspekt vom Führen im New Normal ist es, die Balance aus Führen und Folgen zu verstehen. Mitarbeitenden wird weitaus mehr Eigenverantwortung übertragen. Es entsteht eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe ohne starre Hierarchiegrenzen. Für Führungskräfte in der neuen Normalität ist es nicht mehr wichtig – und meist auch gar nicht mehr möglich – stets mehr Kompetenz und Fachwissen zu demonstrieren. Vielmehr geht es darum, eine klare Vision vorzuleben und somit strategisch Orientierung zu geben.

Im Zeitalter digitaler Formen der Zusammenarbeit, z.B. in virtuellen Teams, ist diese Vision und der Leuchtturmcharakter von Führungskräften so wichtig wie nie zuvor. Leader im New Normal sollten nicht nur bestehende Fähigkeiten ausbauen, sondern auch notwendige Skills für die Digitalisierung erwerben. Nur so schaffen es Führungskräfte, in einer sich verändernden und neuen Arbeitswelt ein klares Vorbild für die Teammitglieder zu sein. Um z.B. Change-Prozesse anzustoßen und als Leader zu begleiten, sollten Sie u.a. Ihre Motivationsfähigkeit, Ihre gedankliche Flexibilität sowie Ihre Fähigkeit zum vorausschauenden und strategischen Denken weiter perfektionieren.

Beiträge aus unserem Blog zur neuen Arbeitwelt:

Hier finden Sie wertvollen Input für Führungskräfte, die sich in der neuen Arbeitswelt zurechtfinden und behaupten wollen:

Blogbeitrag: Führen auf Distanz - 10 wichtige Voraussetzungen

Blogbeitrag: Führung in Krisenzeiten - was ist wirklich wichtig?

Blogbeitrag: Die moderne Arbeitswelt verlangt nach agiler Führung

Führungskompetenzen für die Anforderungen im New Normal ausbauen

Mit der Haufe Akademie haben Führungskräfte die Möglichkeit, ihre Skills in Bezug auf das New Normal in Seminaren oder Online-Kursen auf- und auszubauen. Praktische Tipps, Trainings und der offene Austausch erleichtern die Umsetzung im beruflichen Alltag.

Training: In Krisen richtig kommunizieren als Manager und Führungskraft

Blended Learning: Leadership-Persönlichkeit für herausfordernde Zeiten

Training: Präsentation und Rhetorik für Manager: Das Online-Training

Online-Sprechstunde: Führung im Neuen Normal

Online-Training: Virtuelle Projektleitung

Absoluter Praxisbezug

Top Trainer, Referenten & Coaches

 

250.000 Teilnehmer pro Jahr

Erfolgsmacher seit 1978

Das New Normal und seine Auswirkungen auf Personalwesen und Personalbeschaffung

Die Arbeitswelt wird sich in der Post-Corona-Phase enorm wandeln. Schon vor der Krise haben Digitalisierung und Fachkräftemangel den Arbeitsmarkt geprägt. Digital Recruiting, Employer Branding, Recruiting-Automation sind nur einige wichtige Aspekte des New Normal im HR-Bereich. Arbeitgeber müssen sich heute häufig um die Bewerber bemühen und nicht umgekehrt. Das stellt Personalabteilungen vor völlig andere Aufgaben und erfordert ein neues Mindset.

Aktuelle Blogbeiträge für die HR-Arbeit

Hier haben wir einige Impulse für Ihre HR-Arbeit im New Normal zusammengestellt:

Blogbeitrag: The New Normal und das Ich

Blogbeitrag: HR Strategie - eine Investition in die Zukunft

Wichtige Skills für das New Normal im Personalwesen

Erweitern Sie Ihre Coaching- und Beratungs-Kompetenz, um mit den Veränderungen in der Arbeitskultur Schritt zu halten und Impulse weiterzugeben. Mit Seminaren, Trainings oder Online-Kursen der Haufe Akademie können Sie sich mit dem Thema New Normal ausführlich auseinandersetzen, um in der HR zukunfts- und wettbewerbsfähig zu bleiben.

Erfahrene Experten teilen ihr Wissen und unterstützen Sie in diesen Veranstaltungen:

Training: Das Business gut beraten - auch virtuell!

Seminar: Strategische Personalplanung als Erfolgsfaktor

Online-Seminar: Remote Work und digitale Personalprozesse rechtssicher gestalten

Webinar: Digitales BGM

E-Learning: Trennungskultur und Trennungsgespräche

Das sagen unsere Teilnehmer:

Die Veranstaltung wurde sehr gut in die virtuelle Welt übertragen. Die Organisation war prima und die Referenten haben es geschafft die Themen sehr natürlich und wenig gekünstelt vorzutragen. Auch das geschickte Einbinden der Fragen (inkl. der Beantwortung) hat toll geklappt. Das ist eine große Leistung, die nur Wenigen gelingt. Hut ab!
Die Online-Schulung an sich, war sehr gut gemacht mit Kamera und Schulungsunterlagen parallele Darstellung war super! Besser geht schon nicht :)
Super - Stabile Technik, gute Vorbereitung, klare Stimmen, gute Verständlichkeit.

Welche Skills brauche ich in einer neuen Arbeitswirklichkeit?

Unsere „neue“ Welt ist komplex, digital und schnelllebig. Der Veränderungsdruck, der durch die zunehmende Vernetzung von Arbeitsprozessen und die fortschreitende Digitalisierung entsteht, ist so stark, dass sich unsere Arbeitswelt revolutioniert hat. Diese großen Veränderungen erfordern nicht nur ein umfassendes Change Management in Unternehmen, sondern auch ein Umdenken von ArbeitnehmerInnen sowie Führungskräften. Gefragt sind vor allem Flexibilität im Denken und Innovationsbereitschaft. Leader brauchen mehr denn je die Fähigkeit, andere von neuen Ideen zu begeistern und zu überzeugen. Doch gleichzeitig ist eine neue Form der Resilienz erforderlich, in Zeiten, in welchen wir nahezu 24/7 erreichbar sind und das Arbeiten von jedem Ort der Welt mit Internetanschluss möglich ist.

Wichtige Skills für den Wandel im Arbeitsleben

Nicht nur der Wandel im Arbeitsleben hat zum Teil gravierende Folgen. Auch der persönliche Umgang mit schwierigen Situationen, die selbst kaum zu kontrollieren sind, weckt verstärkt das Bedürfnis, an den eigenen Kompetenzen zu arbeiten.

In unseren Seminaren und Online-Kursen erhalten Sie Unterstützung und Anregungen von erfahrenen Trainern, Coaches und Beratern. Sie helfen Ihnen, Ihre persönlichen Skills auf die neue Arbeits- und Lebenswelt auszurichten:

Online-Seminar: Healthy Worklife

Online-Training: Selbstorganisation und Zeitmanagement in turbulenten Zeiten

Online-Training: Online-Meetings und -Workshops erfolgreich moderieren

Online-Seminar Selbstcoaching: Seien Sie Ihr eigener Coach!

Online-Training: Komplexität fassen - Überblick behalten

Digitalisierung - das New Normal für Weiterbildungen

Die Haufe Akademie hat das New Normal für das Weiterbildungsangebot von Beginn an als Chance begriffen. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, Ihre beruflichen Kompetenzen online auszubauen. Entwickeln Sie Ihr Team auf digitalem Weg. Denken Sie größer. Setzen Sie unternehmensweit auf digitale Lernplattformen. So schaffen Sie noch 2021 die besten Voraussetzungen für ein echtes „New Normal“, in welchem sich alle zurechtfinden und die damit verbundenen Chancen bestmöglich ergreifen.

Kontaktieren Sie uns
Wir helfen gerne weiter
Wir sind Montag bis Freitag von 8:00 bis 17:30 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder