Neu

Selbstorganisation und Zeitmanagement in turbulenten Zeiten

Schluss mit schlechter Zeitplanung – Einfache Methoden helfen

Was ist in diesen besonderen Zeiten anders? Was brauchen Sie jetzt? Setzen Sie sich mit Ihrer Selbstorganisation auseinander, erkennen Sie Ihre Prioritäten und schaffen Sie sich Strukturen, die Sie unterstützen. Was passt jetzt besonders gut? Durch bewährte und neue Methoden und Prinzipien des Zeitmanagements bauen Sie sich schnell eine individuell passende Tages- und Wochenstruktur auf, die auch die Umstellung auf das Home-Office übersteht. Strategien für den Umgang mit neuen und alten Stressfaktoren in diesen turbulenten Zeiten helfen Ihnen, produktiv zu bleiben. Ihre persönliche Zeitplanung und Ihre individuelle Arbeitsmethodik lassen sich mit etwas Überlegung und wenig Aufwand verblüffend einfach verbessern. Dieses Seminar findet in einer virtuellen Umgebung statt. Es ist dringend erforderlich, dass Sie ein funktionierendes Headset mit Sprechfunktion und einen Laptop/Computer mit Kamera haben. Bitte achten Sie darauf, dass Ihnen eine stabile Internetverbindung zur Verfügung steht. Auch wenn Sie noch nie ein Live-Online-Seminar besucht haben, können Sie bedenkenlos teilnehmen, Sie werden ins Seminar eingeführt und 15 Minuten vor Seminarbeginn findet für Sie ein Ton- und Sprachcheck statt. Den genauen Ablauf mit allen Zeiten erhalten Sie vor dem Online-Training.
Modul 1: Online-Seminar
90 Minuten
Professionelles Selbstmanagement
Professionelles Selbstmanagement
  • Meine eigenen Stressoren erkennen, die in diesen turbulenten Zeiten meine Produktivität beeinflussen, und einen konstruktiven Umgang damit erarbeiten.
  • Wie begegne ich Komplexität, Vernetzung, digitaler Informationsflut und der Erwartung ständiger Erreichbarkeit?
  • Wie strukturiere ich mir meinen Tag und motiviere mich, die Dinge zu erledigen?
  • Persönliche Leistungszeiten erkennen und wirksam einsetzen.
  • Sind alle Themen und Aufgaben wichtig, dringlich und sollten so schnell wie möglich bearbeitet werden?
Modul 2: Online-Seminar
90 Minuten
Grundlagen Zeitmanagement
Grundlagen Zeitmanagement
  • Prioritäten erkennen, setzen und umsetzen (beruflich und privat).
  • Pareto-Prinzip und Eisenhower-Matrix für die individuelle Zielerreichung/Orientierung nutzen.
  • Übersicht behalten gerade für langfristige Aufgaben.
Modul 3: Selbstlernphase
ca. 30 Minuten
Reflektieren Sie Ihr Zeitmanagement
Reflektieren Sie Ihr Zeitmanagement

Zwischen dem 2ten und 3ten Live-Online-Semianr erarbeiten Sie sich eigene Aufgaben und reflektieren so Ihr bisheriges Zeitmanagementverhalten.

Modul 4: Online-Seminar
90 Minuten
Planungstechniken: Tages- und Wochenplanung
Planungstechniken: Tages- und Wochenplanung
  • Herausforderung im Alltag: realistisch planen und Unvorhersehbares einbeziehen.
  • Digitale und analoge Tools: Überblick über Aufgaben, Aktivitäten und Termine gewinnen.
Modul 5: Online-Seminar
90 Minuten
Arbeitsmethodik: Den eigenen Arbeitsplatz effizient gestalten
Arbeitsmethodik: Den eigenen Arbeitsplatz effizient gestalten
  • Arbeitsmethodik individuell optimieren.
  • Erfahrungen mit neuen Arbeitssituationen/-tools.
Modul 6: Coaching
60 Minuten
Meet your Coach!
Meet your Coach!

Besprechen Sie mit Ihrem Coach Ihre persönlichen Herausforderungen.

  • Durchführung der telefonischen Einzelcoachings á 60 Minuten.
  • Die Coachingtermine werden mit der Trainerin individuell vereinbart. Auch Zeiten in den Abendstunden sind möglich!

Inhalte

Interaktives Live-Online-Seminar!

Professionelles Selbstmanagement

  • Meine eigenen Stressoren erkennen, die in diesen turbulenten Zeiten meine Produktivität beeinflussen, und einen konstruktiven Umgang damit erarbeiten.
  • Wie begegne ich Komplexität, Vernetzung, digitaler Informationsflut und der Erwartung ständiger Erreichbarkeit?
  • Wie strukturiere ich mir meinen Tag und motiviere mich, die Dinge zu erledigen?
  • Persönliche Leistungszeiten erkennen und wirksam einsetzen.
  • Sind alle Themen und Aufgaben wichtig, dringlich und sollten so schnell wie möglich bearbeitet werden?

Grundlagen Zeitmanagement

  • Prioritäten erkennen, setzen und umsetzen (beruflich und privat).
  • Pareto-Prinzip und Eisenhower-Matrix für die individuelle Zielerreichung/Orientierung nutzen.
  • Übersicht behalten, gerade für langfristige Aufgaben.

Planungstechniken: Tages- und Wochenplanung

  • Herausforderung im Alltag: realistisch planen und Unvorhersehbares einbeziehen.
  • Digitale und analoge Tools: Überblick über Aufgaben, Aktivitäten und Termine gewinnen.

Arbeitsmethodik: Den eigenen Arbeitsplatz effizient gestalten

  • Arbeitsmethodik individuell optimieren.
  • Erfahrungen mit neuen Arbeitssituationen/-tools.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen die bewährten Zeitmanagementmethoden im Kontext der neuen Situation kennen.
  • Sie analysieren Ihren eigenen Arbeitsstil und optimieren diesen.
  • Sie lernen, Prioritäten klar und sinnvoll zu setzen.
  • Sie verbessern Ihre Selbstorganisation und Ihr persönliches Zeitmanagement nachhaltig.

Methoden

Trainer-Input, Gruppenübungen, moderierte Erfahrungsberichte, praxiserprobte Übungen, Einzelarbeit, Praxisfälle, Diskussionen, Live-Coaching.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte aus allen Branchen und alle Mitarbeiter, die ihre Arbeitstechnik und ihr Selbstmanagement überprüfen und gezielt verbessern wollen.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Selbstorganisation und Zeitmanagement in turbulenten Zeiten“

Optimal vorbereitet mit dem Systemcheck!

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
30830
Training, Online
4 Module á ca. 1,5 Stunden
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine
Start: 01.09.20 

Online-Seminar
01.09.20
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 10:30 Uhr

Online-Seminar
01.09.20
Beginn 12:30 Uhr, Ende ca. 14:00 Uhr

Online-Seminar
08.09.20
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 10:30 Uhr

Online-Seminar
08.09.20
Beginn 12:30 Uhr, Ende ca. 14:00 Uhr

Start: 30.09.20

Online-Seminar
30.09.20
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 10:30 Uhr

Online-Seminar
30.09.20
Beginn 12:30 Uhr, Ende ca. 14:00 Uhr

Online-Seminar
08.10.20
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 10:30 Uhr

Online-Seminar
08.10.20
Beginn 12:30 Uhr, Ende ca. 14:00 Uhr

Start: 02.11.20 

Online-Seminar
02.11.20
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 10:30 Uhr

Online-Seminar
02.11.20
Beginn 12:30 Uhr, Ende ca. 14:00 Uhr

Online-Seminar
09.11.20
Beginn 13:00 Uhr, Ende ca. 14:30 Uhr

Online-Seminar
09.11.20
Beginn 15:30 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Start: 01.12.20 

Online-Seminar
01.12.20
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 10:30 Uhr

Online-Seminar
01.12.20
Beginn 12:30 Uhr, Ende ca. 14:00 Uhr

Online-Seminar
08.12.20
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 10:30 Uhr

Online-Seminar
08.12.20
Beginn 12:30 Uhr, Ende ca. 14:00 Uhr

Start: 22.01.21

Online-Seminar
22.01.21
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 10:30 Uhr

Online-Seminar
22.01.21
Beginn 12:30 Uhr, Ende ca. 14:00 Uhr

Online-Seminar
29.01.21
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 10:30 Uhr

Online-Seminar
29.01.21
Beginn 12:30 Uhr, Ende ca. 14:00 Uhr

Start: 01.02.21

Online-Seminar
01.02.21

Online-Seminar
01.02.21

Online-Seminar
09.02.21

Online-Seminar
09.02.21

Start: 11.03.21

Online-Seminar
11.03.21

Online-Seminar
11.03.21

Online-Seminar
18.03.21

Online-Seminar
18.03.21

Teilnahmegebühr
€ 790,- zzgl. MwSt.
€ 940,10 inkl. 19% MwSt.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 250.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder