Gesundes Stressmanagement für berufstätige Mütter und Väter

0
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1


Wie schaffe ich es meinen Ansprüchen an mich, meine Familie und meine Karriere gerecht zu werden und mehr Zufriedenheit im Hier und Jetzt zu erreichen? Wie können Unternehmen Mitarbeitende durch familienfreundliche Angebote langfristig für sich gewinnen? Wie gelingt intelligentes Stressmanagement?

Mindfulness: Der Schlüssel für eine bessere Vereinbarkeit

Gerade in unserer Leistungsgesellschaft ist Mindfulness-Training sehr sinnvoll, um auch unter Druck und großen Herausforderungen im Kontakt mit den eigenen Kompetenzen zu bleiben. Mindfulness-Training umfasst neben Achtsamkeitsübungen die Auseinandersetzung mit den eigenen Stärken und Talenten, die Befreiung von begrenzenden Mustern und Übungen zum persönlichen Energiemanagement. Wendet man sie im Coaching von berufstätigen Müttern und Vätern an, wird Mindfulness vielmehr noch: zu einer Metakompetenz. Sie stärkt die Selbstführung und hilft dabei, ein gesundes Stressmanagement zu entwickeln und mehr Handlungsspielraum für Entscheidungen zu gewinnen.

Neue Kraftquellen durch intelligentes Stressmanagement aktivieren

Stress entsteht zu 90 Prozent im Kopf. Er ist heute selten „objektiv“ (wie die Gefahr, die von einem Beinahe-Unfall mit dem Auto ausgeht), sondern „subjektiv“, wie im Fall von Konflikten, kritischem Feedback oder einer Präsentation vor einem wichtigen Kunden, die schiefzugehen droht. Unser Verstand arbeitet manchmal wie eine Horrorszenario-Hochrechnungsmaschine.

Machen Sie sich einmal folgende Erkenntnis bewusst:

Alle Gedanken sind Zukunftsszenarien, die erst einmal unreal sind, auch wenn sie sich sehr real für Sie anfühlen mögen („Ich bin 100% überzeugt, dass…passieren wird“). Welche Auswirkungen hat diese Reflektion auf Ihr Stresslevel? In der Regel fühlen wir uns aus dieser Perspektive direkt weniger gestresst.

Der Fokus für intelligente Stress-Prävention liegt daher nicht darauf, die äußere Welt stressfrei zu machen, sondern darauf, sich innerlich so einzustellen, dass der subjektive Stress reduziert werden kann, wenn es hilfreich für mehr Kraft und Freude in der Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist.

Unsere Empfehlung

Kein Stress! Resilienztraining für berufstätige Mütter und Väter

Stärken Sie in diesem Training Ihre Resilienz und Kraftressourcen. Sie erkunden Wege für eine erfüllte Verbindung zwischen Beruf, Karriere und Familie. Sie lernen alltagstaugliche Methoden kennen, die Ihr persönliches Energiemanagement unterstützen und Sie kraftvoll regenerieren lassen.


Training: Kein Stress! Resilienztraining für berufstätige Mütter und Väter

Erste-Hilfe-Tipp, wenn mal wieder alles zwischen Beruf und Familie zu viel wird

Eine meiner Lieblingsmethoden nennt sich „persönliches Energiemanagement“. Die Idee hinter der Übung ist: Nur, wenn wir gut für uns selbst sorgen, können wir auch gut für andere Menschen in unserer Familie und in unseren Teams im Unternehmen sorgen. Sie ist eine sehr hilfreiche Methode, wenn man eine gesunde Haltung zu sich selbst im Alltag verankern und dabei neue Energie schöpfen möchte:

Suchen Sie sich einen ruhigen Platz, wo Sie entspannen können und halten Sie einen Moment inne. Hören Sie in sich hinein und fragen Sie sich: Wie hoch ist mein Energielevel (in Prozent) jetzt gerade?

  • Was füllt mein Energiefass (beruflich & privat)?
  • Was leert mein Energiefass (beruflich & privat)?

Was sind 1-2 ganz konkrete Schritte, die ich ab sofort in meinen Alltag integrieren kann, um mein Energielevel langfristig zu stärken?
Wenn Sie sich diese Fragen wohlwollend und aufrichtig beantworten, finden Sie unmittelbar die Antwort aus sich selbst heraus, was zu tun ist, damit Sie sich wieder mit Ihrer Energie verbinden. Probieren Sie es doch einfach mal aus!

Mindfulness-Training hilft auf diese Weise die Beziehung zu sich selbst zu stärken und damit auch die eigene Beziehungsfähigkeit zu seiner Familie und seinem gesamten Umfeld in eine bessere Balance zu bringen. Für mehr Zufriedenheit, Freude und Energie im Hier und Jetzt!

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1
Teilen Sie den Beitrag auf:

Über den:die Autor:in

Barbara Quentin

Barbara Quentin, Haufe-Trainerin und Coach mit dem Schwerpunkt Vereinbarkeit Beruf und Familie und familienfreundliche Strukturen in Unternehmen.

Zur Themenübersicht Persönliche und Soziale Kompetenzen

Comments are closed.