Sinn der Arbeit

Was treibt Sie bei Ihrer Arbeit an? Ist es der Lebensunterhalt, der Gedanke an den nächsten Karriereschritt, die netten Kollegen? Wann macht Ihr Job wirklich Sinn – für Sie ganz persönlich? Es lohnt sich, sich diese Frage zu stellen. Schließlich verbringen die meisten von uns verbringen rund 9.900 Tage im Leben mit Arbeit – welches Ziel steckt also für uns persönlich dahinter? Und: kann uns dieses Ziel dabei helfen die notwendige Energie für unsere Aufgaben aufzubringen, um trotz Stress und Druck gute Lösungen zu finden?
Wir haben uns gefragt, ob und wie Arbeit eine tiefere Bedeutung haben kann. Eine Bedeutung für die es sich lohnt jeden Morgen aufzustehen: Etwas, das uns antreibt und wofür wir Leidenschaft entwickeln. Uns als Entwicklungserleichterer wurde dabei klar: Wer in seiner eigenen Arbeit einen bedeutsamen Beitrag erkennt, ist im Zweifelsfall auch bereit, die Extra-Meile zu gehen. Wir verstehen „Sinn der Arbeit“ nicht als bloßes „feel good“, als oberflächliches Wellness-Versprechen, sondern als engagiertes „Ja“ zu dem, was wir tun und zur Vision, die dahintersteht.
Know-why & Know-how – ein Dreamteam: Wir bei der Haufe Akademie haben uns intensiv mit unserem WHY auseinander gesetzt und durften die Erfahrung machen, dass wir durch ein klares WHY viel mehr Motivation und Neugierde für das „How“ entwickeln. Know-why scheint also ein Katalysator dafür zu sein, dass sich Mitarbeiter mit hohem Eigenengagement einbringen und weiterentwickeln. Ob und wie dies gelingen kann? Hier sind sowohl Mitarbeiter als auch Führungskräfte und die Personalentwicklung gefragt.
Es ist uns eine Herzensangelegenheit, Ihnen mit unseren Gedanken, Fragen und Erfahrungen Impulse für die Suche nach Ihrem „Sinn der Arbeit“ zugeben – für mehr Zufriedenheit, Enthusiasmus, Wertschöpfung und auch Verbundenheit im Job. Unser Credo und Ziel dahinter: Alles wird leicht!

Unternehmenskultur mit Sinn beflügeln – 3 Tipps

In Zeiten großer Veränderungen – durch Digitalisierung, Flexibilisierung, Globalisierung und vieles mehr – ist es für Menschen und


Beitrag lesen

Mehr Sinn der Arbeit: Mit Know-why die Digitalisierung erfolgreich managen

Wird das WHY, der „Sinn der Arbeit“ in Zeiten des Wandels wirklich zum Erfolgsfaktor Nummer eins? Bei ständigen


Beitrag lesen