Qualifizierungsprogramm Projektmanagement kompakt

Methoden- und Führungskompetenz gezielt kombinieren

Sie sind als Projektmanager die Schlüsselperson, die Zeit, Qualität und Kosten von Projekten in Händen hält. In dieser zentralen Rolle sind Ihre Führungs- und Ihre Methodenkompetenz für den Projekterfolg entscheidend. Professionalisieren Sie Ihr Projektmanagementwissen auf Basis des international anerkannten Standards des Project Management Institute (PMI)® und profitieren Sie von diesem wertvollen Qualifizierungsprogramm.

Das Konzept

  • In intensiver, praxisnaher und ausführlicher Form professionalisieren Sie Ihr Wissen rund um das Projektmanagement.
  • Ausführliches Methodenwissen wird mit dem Erwerb und Ausbau von Führungskompetenzen im Projekt verzahnt, eingeübt und wirkungsvoll verankert.
  • Eine durchgängige Fallstudie macht die Verknüpfung von Methoden- und Führungskompetenz Schritt für Schritt nachvollziehbar und ermöglicht ein Maximum an Lerntransfer.
  • Die Orientierung am renommierten internationalen Projektmanagementstandard des Project Management Institute (PMI)® unterstützt den hohen Qualitätsanspruch des Trainings und erzeugt zusätzliche Mehrwerte.
  • Orte mit angenehmer Lernatmosphäre, fernab vom Berufsalltag, fördern die intensive Auseinandersetzung mit den relevanten Themen und den Austausch unter Gleichgesinnten.

Fazit: Eine wertvolle, in sich abgeschlossene Projektmanagementqualifizierung, die alle Handlungsfelder im Projekt mit hohem Praxisbezug abdeckt.

Ihr Nutzen

  • Sie erwerben umfassende professionelle Projektmanagementkompetenzen und stärken Ihre Handlungssicherheit im Projekt signifikant.
  • Praxiserfahrene Trainer begleiten Sie intensiv in den Übungen, werten die Ergebnisse mit Ihnen gemeinsam aus und stärken Ihren Lerntransfer.
  • Sie gewinnen Führungskompetenz im Projektmanagement und leiten Ihre Projekte in Zukunft erfolgreicher.
  • Sie erhalten eine wertvolle PM-Qualifikation, die Methoden und Führungswissen vereint.
  • Sie erwerben ein aussagekräftiges Haufe Akademie-Zertifikat.
  • Sie machen sich in Form und Ablauf mit einer möglichen in Zukunft angestrebten Zertifizierung nach PMI® vertraut.

Nach dem Besuch dieses Qualifizierungsprogramms erhalten Sie eine Bestätigung über 35,50 PDUs.

Methoden

Die vielfältige, methodische Aufbereitung ermöglicht einen maximalen Wissenstransfer: Vorträge, Gruppenarbeiten, Rollenspiele mit differenzierten Videoanalysen, moderierte Diskussionen, die durchgängige Fallstudie, viele Praxisbeispiele aus Echtprojekten, Erfahrungsaustausch unter Teilnehmern und mit den Trainern sowie Beratungs- und Coachingtechniken führen zu einem effizienten Lernprozess, der Projektmanagementwissen nachhaltig verankert.

Teilnehmerkreis

Führungskräfte im Projektmanagement, Projektleiter, Teilprojektleiter, Projektkaufleute, Projektmitarbeiter, die sich zur Führungskraft entwickeln möchten.

Voraussetzung

Voraussetzung sind praktische Projekterfahrungen, Grundkenntnisse der Projektmanagementmethodik sind von Vorteil.

Durchgeführt von

84.22 Qualifizierungsprogramm Projektmanagement kompakt

Inhalte

Methodenkompetenz im Projekt

  • Projektmanagement nach PMI®-Standard
  • Projektmanagementrahmen, zentrale Projektmanagementprozesse
  • Projektintegrationsmanagement
  • Projektauftrag und Scope Statement
  • Projektumfangsmanagement, Projektstrukturplan
  • Projektzeitmanagement, Projektablaufplan
  • Projektkostenmanagement, Projektkostenplan
  • Projektmanagementplan/Basisplan
  • Projektqualitätsmanagement
  • Projekt-Human-Resource-Management, Projektorganigramm
  • Projektkommunikationsmanagement
  • Projektcontrolling, integrierte Projektsteuerung
  • Projektrisikomanagement
  • Projektbeschaffungs- und Projektvertragsmanagement

Führungskompetenz im Projekt

  • Zentrale Führungsimpulse bei Start, Planung, Abwicklung und Abschluss
  • Stakeholder steuern, Interessen verstehen und bedienen
  • Umgang mit Linie und Projekt, organisatorische Konfliktpotenziale managen
  • Umgang mit Ressourcenkonflikten
  • Effizienter Projekt-Kick-off
  • Projektorganisation, Projektmarketing
  • Teambildung, Mitarbeitermotivation, Schwierigkeiten in der Teamarbeit
  • Verhandlungsführung mit Kunden und Subunternehmern
  • Harvard-Prinzipien
  • Konfliktmanagement, Umgang mit schwierigen Situationen
  • Personalentwicklung für Projektmitarbeiter
  • Interne und externe Kommunikation gestalten
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Führung und strategisches Handeln im Projekt
  • Projektabnahme

Durchgängige Fallstudie

Eine durchgängige Fallstudie verknüpft Methoden- und Führungskompetenz im Projekt über das gesamte Qualifizierungsprogramm hinweg.

Ein Maximum an Praxistransfer ist sichergestellt.

Praxisbeispiele

Stakeholder-Analyse, Erstellung Projektauftrag, Ausarbeitung Projektorganisation, Gestaltung Projekt-Kick-off, differenzierte Erarbeitung Projektstrukturplan, detaillierte Ablauf- und Terminplanung, Erzeugung Kostenganglinie, Übung von Gesprächstechniken, Klärung Teambildung, Rollenspiel Verhandlungsführung, Kurzsimulation PMI®-Zertifizierung.
 

Jetzt Guided Tour ansehen

Online-Lernumgebung: Lernmaterialien als Ergänzung und Vertiefung in Ihrer persönlichen Lernumgebung.

 

Weitere Empfehlungen zu „Qualifizierungsprogramm: Qualifizierungsprogramm Projektmanagement kompakt“

Teilnehmerstimmen

22 von 25 Kunden fanden folgende Teilnehmerstimmen hilfreich:
 

"Dies war das bisher beste Seminar, das ich besucht habe! Beide Trainer waren hervorragend und hatten eine hohe Fachkompetenz."

Benjamin Schröder

(Süddeutsche Krankenversicherung a.G., Fellbach)


 „Meine Erwartungen wurden in vollem Umfang erfüllt. Sie haben in der Haufe Akademie fachlich sehr professionelle und persönlich sehr angenehme Referenten, die großen Wert auf individuelle Fragestellungen legen. Durch die Kombination aus Methoden- und Führungskompetenz im Seminar habe ich wertvolles neues Projektwissen erlernt.“

Frank Sbresny

(Geschäftsführer, AktivKs GmbH, Stuttgart)


"Das Training war gut strukturiert und sehr praxisnah. Ich habe einen vollständigen und sehr guten Überblick über erfolgreiches Projektmanagement erhalten."

Björn Bosse

(Öffentliche Versicherung Braunschweig, Braunschweig)

 

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Schliessen
Qualifizierungsprogramm mit Zertifikat
5 Tage

Termine & Orte
20.-24.10.14 | Markdorf/Nähe Bodensee
Navigationspfeil Mindness® Hotel Bischofschloss
Buchen
08.-12.12.14 | Niedernberg/Nähe Aschaffenburg
Navigationspfeil Seehotel Niedernberg
Buchen
26.-30.01.15 | Hamburg
Navigationspfeil Novotel Hamburg Alster
Buchen
16.-20.03.15 | Irsee/Allgäu
Navigationspfeil Kloster Irsee
Buchen
15.-19.06.15 | Nettetal/Nähe Düsseldorf Schloss Krickenbeck
Navigationspfeil Schloss Krickenbeck
Buchen
21.-25.09.15 | Markdorf/Nähe Bodensee
Navigationspfeil Mindness® Hotel Bischofschloss
Buchen
30.11.-04.12.15 | Niedernberg/Nähe Aschaffenburg
Navigationspfeil Seehotel Niedernberg
Buchen
1. Tag: 10:00 Uhr - ca. 17:30 Uhr
2.-4. Tag: 08:45 Uhr - ca. 18:00 Uhr
5. Tag: 08:30 Uhr - ca. 16:00 Uhr

Symbol: Navigationspfeil Kein passender Termin?

Haufe Akademie Inhouse
firmeninterne Durchführung
Anfragen


€ 2.980,- zzgl. MwSt.
€ 3.546,20 inkl. MwSt.

Die Gebühr beinhaltet die Kosten für Qualifizierungsprogramm, Unterlagen, Mittagessen und Pausenverpflegung.

Bitte buchen Sie ca. 4 Wochen vor der Anreise Ihre Übernachtung direkt beim Hotel zu unseren Sonderkonditionen. Sie erhalten von uns ein Reservierungsformular nach Ihrer Anmeldung.


Buchungs-Nr. 84.22
Beratung / Kontakt
0761 898-4422
0761 898-4423
kontakt@haufe-akademie.de
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 44.000 Teilnehmer pro Jahr
  • 30 Jahre Erfahrung
Copyright © 2013 Haufe Akademie
conversionLabel