Rechtssicherheit im Unternehmen: Wissen aktuell halten!

0

Ist Ihr Wissen auf dem neuesten Stand?

Ob beim Umgang mit Mitarbeiten, bei Fragen der Bilanzierung und Lohnsteuer sowie der Datenspeicherung und -verarbeitung oder bei Änderungen des Arbeits- oder Tarifrechtes – Rechtssicherheit im Unternehmen ist das A und O für eine erfolgreiche Unternehmensführung und ein gutes Betriebsklima. Geschäftsführung und Führungskräfte haben einerseits eine hohe Sorgfaltspflicht gegenüber ihren Mitarbeitern und Anteilseignern. Andererseits haften sie häufig bei Schadensfällen persönlich, zum Beispiel bei Organisationsverschulden.

Wir helfen Ihnen, die Gesetze für Ihre alltägliche Praxis sicher zu verstehen und umzusetzen. Unsere topaktuellen Tagungen, Angebote und Services bilden die rechtssichere Grundlage, damit Sie Ihrem Unternehmen ganz sicher den Rücken frei halten.

Mit unseren Angeboten und Services helfen wir Ihnen, rechtssicher zu handeln, z. B.:

Jahresschluss-Tagung Personalbüro – Wichtige Änderungen zum Jahreswechsel – in 41 Städten
Direkt zur Veranstaltung

Personalleiterforum 2017 – Gesetzesänderungen strategisch umsetzen
Direkt zur Veranstaltung

Jahres-Tagungen Rechnungswesen – Gut gerüstet über den Jahreswechsel
Direkt zur Veranstaltung

Crashkurs Recht für Führungskräfte
Direkt zur Veranstaltung

Big Data – Legal Data: Rechtssicherheit im Marketing
Kundendaten rechtssicher erheben, speichern und nutzen
Direkt zur Veranstaltung

Compliance-Management I + II
Einführung, Umsetzung – Steuerung – Wirksamkeitskontrolle
eines Compliance-Managementsystems (CMS)
Direkt zur Veranstaltung
Direkt zur Veranstaltung

Die e-Learning Lösung für Ihre relevanten Compliance-Themen
Zum Weiterbildungsangebot Haufe Compliance College

Ausgezeichnetes Consulting: HR-Management Arbeitsrecht und Sozialpartnerschaften

Zum Competence Center Human Resource Management

 

Teilen Sie den Beitrag auf:

Über den Autor

Birgit Neubauer ist Programmbereichsleiterin Personalmanagement, Einkauf, Logistik, Außenhandel und Immobilien bei der Haufe Akademie.

Comments are closed.