BWL-Rüstzeug für Personaler

HR-relevantes Know-how für Analyse, Kennzahlen & Co.

Sie als Personaler sind gefordert, die Themen und die Sprache des Managements zu verstehen und zu beherrschen. Wie lassen sich das Kerngeschäft und der Ressourceneinsatz optimieren – wo lassen sich Kosten sparen? In diesem Seminar erhalten Sie ein solides Basiswissen über die betriebswirtschaftlichen Grundlagen. Sie erfahren, aus welchen Informationen und Kennzahlen Sie ein leicht nutzbares HR-Cockpit bauen können. So runden Sie Ihr Kompetenzprofil ab und festigen Ihre Position im Unternehmen.

Inhalte

Grundlagen der BWL – wichtige Fachbegriffe

Strategische betriebswirtschaftliche Analysen für die Personalarbeit

Strategische Grundbegriffe der BWL und Übertragung auf die Personalarbeit.

Zusammenhang von Strategie und Personalarbeit.

Controlling und Kostenrechnung

Grundlagen für die Praxis.

Kostenartenrechnung.

Prozesskostenrechnung.

Interne Leistungsverrechnung.

Target Costing und Budget-Steuerung.

Unterschiede und Berührungspunkte von wirtschaftlichem Controlling und Personalcontrolling.

Grundbegriffe Rechnungswesen und Investitionsrechnung

Kennzahlen im Unternehmen

Aufbau und Nutzung relevanter Kennzahlen.

Beispielhafte relevante Kennzahlen.

Entwicklung eines Kennzahlensystems (inkl. HR-Bereich).

HR-Cockpit aufbauen und nutzen

So erstellen Sie sich ein eigenes Frühwarnsystem.

Ihr Beitrag zum Management-Informations-System (MIS).

Mit einem aussagekräftigen Reporting punkten.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Ihr Nutzen

  • Sie lernen, die Sprache Ihres Managements und Ihrer Führungskräfte zu sprechen.
  • Sie können bei den wirtschaftlichen Themen im Unternehmen und in den Fachbereichen besser mitreden.
  • Sie beherrschen die relevanten Fachbegriffe und die wirtschaftlichen Grundmodelle.
  • Sie wissen, mit welchen Informationen und Messgrößen ein Unternehmen gesteuert wird.
  • Sie können besser einschätzen, welche Maßnahme welchen Effekt auf die Leistungserstellung hat.
  • Sie kennen die wirtschaftlich relevanten Stellgrößen und Hebelwirkungen in Ihrem Unternehmen.
  • Bei anstehenden Entscheidungen können Sie die wirtschaftlichen Aspekte besser berücksichtigen und fundierter argumentieren.
  • Sie bauen Ihre Akzeptanz als Gesprächspartner „auf Augenhöhe” in der Organisation weiter aus.

Methoden

Experten-Input, Praxisbeispiele, fachlicher Austausch, Antworten auf Ihre Fragen, Fallarbeit, Checklisten.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte aus dem HR-/Personalbereich, Personalleiter, Personalreferenten und Mitarbeiter mit Personalaufgaben, die die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge in ihrem Unternehmen und die Sprache des Managements besser beherrschen wollen.

Weitere Empfehlungen zu „BWL-Rüstzeug für Personaler“

Seminarbewertung zu „BWL-Rüstzeug für Personaler“

4,5 von 5
bei 63 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,4
Verständlichkeit der Inhalte:
4,3
Praxisbezug:
4,5
Aktualität:
4,5
Teilnehmer­unterlagen:
4,4
Fachkompetenz:
4,9
Teilnehmer­orientierung:
4,7
Methodenvielfalt:
4,5
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
7829
Seminar
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
02.-03.04.20
München
03.-04.06.20
Köln
31.08.-01.09.20
Frankfurt a. M./Oberursel
1. Tag: 09:30 Uhr - ca. 17:30 Uhr
2. Tag: 08:30 Uhr - ca. 16:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.390,- zzgl. MwSt.
€ 1.654,10 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 250.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder