Qualifizierungsprogramm Personalmanagement

Kurz und schmerzlos: Ihre Intensivwoche zu modernem Personalmanagement

Die Aufgaben eines modernen Personalmanagement sind vielseitig und entfalten ihre volle Wirkungskraft erst, wenn sie strategisch und operativ in ein schlüssiges Gesamtkonzept eingebettet sind. Hierzu müssen Sie alle relevanten und zukünftigen Themen von HR kennen. In unserem Qualifizierungsprogramm erhalten sie einen kompakten, praxisnahen und intensiven Überblick über das moderne Personalmanagement mit seinen vielschichtigen, spannenden Aufgaben- für Ihre erfolgreiche Personalarbeit als kompetenter HR-Partner.

Das Konzept

  • Die relevanten aktuellen und künftigen Themen im Personalmanagement werden als breit gefächerte Übersicht fundiert, ganzheitlich und kritisch aufgezeigt.
  • Die Vermittlung der fachlichen Inhalte ist sehr anschaulich und umsetzungsorientiert.
  • Vielfältige Beispiele aus unterschiedlichsten Unternehmen sichern die Praxisorientierung.
  • Sie können zusätzlich das Online-Produkt „Haufe Personal Office Standard” 6 Monate kostenlos nutzen.
81.01 Qualifizierungsprogramm Personalmanagement kompakt

Inhalte

Modul 1: Arbeitgebermarke und Personalgewinnung

  • Arbeitgebermarke gezielt und durchgängig definieren und umsetzen.
  • Architektur einer positiven Arbeitgebermarke.
  • Grundlagen des Employer Branding.
  • Personalgewinnung: Die richtige Gewinnungsstrategie finden und wirksam umsetzen (Zielgruppen, Prozesse, Maßnahmen).
Ihr Nutzen
  • Sie erfahren, wie Ihre Arbeitgebermarke bewusst gestaltet und entwickelt werden kann.
  • Sie lernen, wie Sie eine Recruiting-Strategie erarbeiten und diese umsetzen und auf Ihre Wirksamkeit überprüfen.

 

Modul 2: Personalentwicklung

  • Integration neuer Mitarbeiter.
  • Beitrag der PE zur Mitarbeiterbindung.
  • Der PE-Prozess und sein Beitrag zur Unternehmensentwicklung.
  • Kompetenzen von Führungskräften und Mitarbeitern gezielt entwickeln.
  • Pragmatische PE-Instrumente im praktischen Einsatz.
  • Personalentwicklung für Personaler.
Ihr Nutzen
  • Sie wissen, wie Sie den „onboarding-Prozess“ neuer Mitarbeiter sinnvoll gestalten.
  • Sie lernen den strategischen Beitrag von PE zur Unternehmensentwicklung kennen.
  • Sie wissen, wie Sie Ihr PE-Konzept und individuelle Entwicklungsplanungen miteinander kombinieren können.
  • Sie lernen, wie Sie Mitarbeiter nachhaltig motivieren können.

 

Modul 3: Personalbetreuung und Rolle des modernen Personalmanagers

  • IT-gestützte Personalverwaltung, Self-Service-Ansätze.
  • Die „Musts“: Datenschutz, Arbeitssicherheit, Arbeitszeitgesetz.
  • Arbeitszeitmodelle, Handlungsvollmachten.
  • Fehlzeiten und Lösungsansätze.
  • Trennungen und Trennungsprozesse.
Ihr Nutzen
  • Sie lernen den Einsatz von IT im Rahmen der Personalarbeit kennen.
  • Sie erfahren, wie Sie die Routinearbeiten im Personalmanagement effizienter gestalten können.
  • Sie erarbeiten die Erwartungen Ihrer „Kunden“ an das Personalmanagement.

 

Modul 4: Vergütung & Zusatzleistungen

  • Strategien entwickeln für attraktive und moderne Total-Compensation-Modelle.
  • Das eigene Vergütungsmodell entwerfen.
  • Kurz- und langfristige Anreizsysteme zur Sicherung der Mitarbeiterbindung und –motivation.
  • Gehaltsstrukturen mit und ohne Tarifverträge entwickeln.
  • Zusatzleistungen in der Praxis
    • Überblick, Vorteile und Nutzen von Benefits.
    • ausgewählte Beispiele: Gutscheine statt Prämien, Betriebliche Altersvorsorge, Work-Life-Balance- oder Health & Family-Konzepte.
  • Zielvereinbarungssysteme – Lust oder Frust produzieren?
  • Beteiligungsmodelle im Überblick.
  • Systematische Gehaltsförderungsprozesse statt Gießkannenprinzip.
  • Personalmarketing für Vergütung.
Ihr Nutzen
  • Sie lernen, wie sich die Personalstrategie systematisch im Bereich Vergütung und Zusatzleistungen umsetzen lässt. Dabei erkennen Sie die kritischen Erfolgsfaktoren verschiedener Lösungsansätze.
  • Sie setzen sich mit monetären Motivationsfaktoren der Mitarbeiter und Führungskräfte auseinander.
  • Sie können abwägen, welche Vergütungselemente den größten Nutzen bringen.
  • Sie erhalten Ideen für die zielgruppenorientierte Vermarktung Ihres Gehaltsmodells.

 

Modul 5: Personalstrategie & Controlling

  • Trends und neue Anforderungen im Personalmanagement, z. B.:
    • Social Media.
    • HR 2.0 (bzw. 4.0).
    • Digitalisierung.
  • Ableitung der Personalstrategie aus den Unternehmenszielen.
  • Definition des richtigen Leistungsspektrums der Personalabteilung.
  • Strategische Gesamtkonzepte für hohe Arbeitgeberattraktivität, Mitarbeiterbindung und High Performance Management.
  • Qualitative und quantitative, strategische und jährliche Personalplanung.
  • Steuern mit Personalcontrolling-Cockpits incl. Mitarbeiterbefragungen als Messinstrument.
  • Der Weg zu „HR Excellence“.
  • Link zwischen HR Strategie und Mitarbeiterführung als Garant für den Erfolg.
  • HR Selbstaudits: auditieren Sie sich selbst, bevor es andere tun.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie verstehen die strategische Bedeutung des Personalmanagements für Ihr Unternehmen besser.
  • Sie erfahren, welche Trends das moderne Personalmanagement heute berücksichtigen muss.
  • Sie lernen Modelle kennen, wie Sie den Beitrag des Personalmanagements zum Unternehmenserfolg ganzheitlich planen, visualisiseren und messen können.
  • Sie kennen den Weg, Ihre Personalorganisation auf Excellence zu steuern.
  • Sie können die Führungskräfte als Botschafter für HR gewinnen.
  • Sie bekommen Hilfsmittel an die Hand, sich vorausschauend selbst zu auditieren.

Methoden

Die methodische Aufbereitung ist vielfältig und ermöglicht einen maximalen Wissenstransfer: Vortrag, interaktive Erarbeitung von Themen, Praxisbeispiele, Übungen, Einzel- und Gruppenarbeit.

Die Auswahl der Tagungshotels unterstützt die intensive Lernsituation dieses Qualifizierungsprogramms.

Teilnehmerkreis

Führungskräfte, qualifizierte Fachleute und Mitarbeiter aus dem Bereich Personal, denen aktuell oder künftig Personalmanagementaufgaben übertragen werden. Besonders nützlich ist die Teilnahme für Quereinsteiger, die sich einen schnellen und breiten Überblick verschaffen wollen.

Durchgeführt von

Teilnehmerstimmen

Schliessen
Buchungs-Nr.
81.01
Qualifizierungsprogramm mit Zertifikat
5 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
19.-23.02.18 | Adendorf/Nähe Lüneburg
Best Western Premier Castanea Resort Hotel
Buchen
18.-22.06.18 | Seeon/Nähe Chiemsee
Kloster Seeon
Buchen
15.-19.10.18 | Bergisch Gladbach/Nähe Köln
Grandhotel Schloss Bensberg
Buchen
1. Tag: 10:00 Uhr - ca. 18:00 Uhr
2.-4. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
5. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:00 Uhr

Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 3.190,- zzgl. MwSt.
€ 3.796,10 inkl. MwSt.

Die Gebühr beinhaltet die Kosten für das Qualifizierungsprogramm, Unterlagen, Mittagessen und Pausenverpflegung.

Bitte buchen Sie ca. 4 Wochen vor der Anreise Ihre Übernachtung direkt beim Hotel zu unseren Sonderkonditionen. Sie erhalten von uns ein Reservierungsformular nach Ihrer Anmeldung.

Inkl. 6 Monate kostenfreier Nutzung des Online-Produkts „Haufe Personal Office Standard“.

Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn

Personalmanagement-Seminare

Einen Überblick über alle Seminare finden Sie im Bereich Personalmanagement.

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie