Ein Fall für zwei: Das professionelle Doppelsekretariat

Durch das erhöhte Arbeitsaufkommen und die wachsende Verantwortung im modernen Office-Management unterstützen häufig zwei Assistenten/innen gemeinsam einen oder mehrere Chefs. Höchste Priorität bei gemeinsamen Zuständigkeiten ist ein reibungsloser Tagesablauf und ein klarer Informations- und Kommunikationsfluss. Aber auch Verlässlichkeit, eine klare Aufgabenverteilung und gegenseitiges Vertrauen sind unerlässlich. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie die Zusammenarbeit im Doppelsekretariat noch effektiver gestalten können.

Inhalte

Erfolgreich im Zweierteam

Was zeichnet ein starkes „Doppel” aus?

So gelingt Kooperation im Duo.

So bauen Sie systematisch ein Doppelsekretariat auf.

Vertrauen schaffen, Spielregeln vereinbaren.

Erfolgreiche Organisation des Arbeitsalltags

Ihr gemeinsames Office- und Job-Handbuch.

Gewusst wie: Einheitliche Ablagestruktur schaffen.

Routineaufgaben und Abläufe standardisieren.

E-Mail-Eingang und Organisation: So behalten Sie zu zweit den Durchblick.

Checklisten einführen und gemeinsam nutzen.

Praxis-Check: Optimierung Ihrer Arbeitsabläufe.

Die besten Tools – synchrones Zeitmanagement

Umgang mit Zeitfallen und ad hoc-Aktionen.

Prioritätenmanagement im Duett – für den/die Chef/in oder/und für das Team.

Termine planen – organisieren – überwachen.

Aufgabenoverload versus Zeitmanagement.

Delegation von Aufgaben im Team.

So gelingt Transparenz

Im Informationsfluss.

Im Vertretungsfall.

In der Korrespondenz.

In Ihren Prozessen.

Der WIR-Faktor – aktiv kommunizieren

Das Team sind WIR: So sprechen Sie eine Sprache.

Feedbackkultur etablieren.

Gemeinsam sind wir stark – kollegialer und souveräner Umgang im Team.

Schwierige Gesprächssituationen – Kritik üben und entgegennehmen.

Sachlich kommunizieren und erfolgreich argumentieren.

Optimales Beziehungsmanagement

Selbstkenntnis und besseres Miteinander.

Situativ richtig verhalten – andere besser verstehen.

So pflegen und verbessern Sie Ihre Beziehungen im Office.

An Persönlichkeit gewinnen und im Job erfolgreicher überzeugen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie organisieren Ihren Arbeitsalltag reibungsloser und handeln abgestimmt.
  • Sie treffen zuverlässige Maßnahmen im Vertretungsfall.
  • Sie entwickeln Ihr gemeinsames Office-Handbuch für alle Fälle.
  • Sie verbessern die Zusammenarbeit mit Ihrer Kollegin und treten als souveräne Einheit auf.
  • Sie optimieren die Rückendeckung und Entlastung Ihres/r Chefs.

Praxistransfer: Sie erarbeiten im Seminar Ihr gemeinsames Office- und Job-Handbuch, das Sie sofort in Ihrer Praxis umsetzen können.

Bringen Sie Ihre/n Kollegen/in gleich mit! So schaffen Sie schon im Seminar die optimale Basis für eine effiziente Zusammenarbeit. Bei gleichzeitiger Anmeldung erhalten Sie auf die zweite Buchung einen Rabatt von 10 %.

Referentin

Methoden

Während diesem 2-tägigen Seminar erhalten Sie zahlreiche Tipps von unserer Expertin und trainieren spezielle Techniken, wie Sie Ihre Zusammenarbeit optimal aufeinander abstimmen. Sie profitieren auch vom Erfahrungsaustausch in der Gruppe.

Teilnehmerkreis

Sekretär/innen und Assistent/innen, die bereits in einem Doppelsekretariat arbeiten oder ein solches aufbauen wollen.

Teilnehmerstimmen

"Frau Tepel ist eine sehr erfahrene Trainerin die wirklich die Praxis kennt und auf dem Laufenden ist was Tipps und Tricks im Büro betrifft. Ebenfalls gibt Sie gute Tipps wie man die Technik im Büro erfolgreich nutzt.

Ich würde es jedem empfehlen!"

Gianna Rizzo

Carl Zeiss AG, Oberkochen

Ø Seminarbewertung

ø 4,9 von 5

bei 330 Bewertungen

Seminarinhalte:
4,9
Verständlichkeit der Inhalte:
5
Praxisbezug:
4,9
Aktualität:
4,9
Teilnehmer­unterlagen:
4,8
Fachkompetenz:
5
Teilnehmer­orientierung:
5
Methodenvielfalt:
5
Schliessen

Kostenloses Extra zu jeder Buchung: Ein e-Learning Ihrer Wahl zu einem von 4 Top-Themen!
Mehr erfahren

Buchungs-Nr.:
74.98
Seminar
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
24.-25.01.18 
Düsseldorf
22.-23.02.18
München
19.-20.03.18 
Berlin
19.-20.04.18
Mannheim
28.-29.06.18
Düsseldorf
05.-06.07.18
Stuttgart
23.-24.08.18
Berlin
13.-14.09.18
Mannheim
25.-26.10.18
München
06.-07.12.18
Düsseldorf
07.-08.02.19
Stuttgart
14.-15.03.19
Berlin
11.-12.04.19
Frankfurt a. M./Eschborn
1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:30 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.290,- zzgl. MwSt.
€ 1.535,10 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
Anreise mit der Deutschen Bahn

Während im Jahr 2003 flexible Arbeitszeitmodelle in 9,1 Prozent der Unternehmen praktiziert wurden, waren es 2009 bereits über 20 Prozent. Teilzeitarbeit liegt dabei in Deutschland absolut im Trend: Im Jahr 2011 arbeiteten rund 26 % der Erwerbstätigen (ca. 10 Mio Menschen) in Teilzeit. Dies ist ein Anstieg von 33 % gegenüber dem Jahr 2000.

Was halten Sie von Job-Sharing?                                                     Erfahren Sie mehr in unserem Fachbeitrag

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2017 Haufe Akademie