Neu

Big Data und Business Intelligence im Controlling

Informationen, Know-how und Wettbewerbsvorteile generieren

Welche Potenziale ergeben sich durch Big Data? Was bedeutet Big Data für Controller? Für Unternehmen wird der richtige Umgang mit Informationen zunehmend zu einem entscheidenden Wettbewerbsfaktor. Große Mengen strukturierter und unstrukturierter Daten aus unterschiedlichen Quellen stehen zur Verfügung. Die große Herausforderung besteht darin, aus den vorhandenen Daten und Möglichkeiten relevante Erkenntnisse abzuleiten. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie aus Daten Informationen, Wissen und Wettbewerbsvorteile für Ihr Unternehmen generieren.

Inhalte

Grundlagen

Begriffe und Abgrenzungen: Digitalisierung, Industrie 4.0, Big Data, Business Intelligence.

Möglichkeiten und Grenzen/Barrieren von Big Data.

Status quo, Entwicklungen, Trends, Ausblick.

Voraussetzungen und Anforderungen für den Big Data-Einsatz im Unternehmen

IT-Landschaft, -Architektur und -Infrastruktur.

Skills- und Organisation im Unternehmen.

Aufbau von Big Data-Know-how.

Einsatz von Big Data entlang der Wertschöpfungskette

Produktentwicklung, Produktion, Logistik, Sales, Aftersales.

Potenzielle Big Data-Anwendungen.

Anwendungsbeispiele aus der Praxis.

Die Auswirkungen von Big Data auf das Controlling

Einfluss von Big Data auf die Kernaufgabe „Informationsversorgung der Entscheidungsträger“.

Potenzielle Anwendungsbereiche von Big Data im Controlling.

Neue Kompetenzen und Anforderungsprofil des Controllers.

Datenmanagement, Analysetechniken, Visualisierungsmöglichkeiten, IT-Technologie

Gewinnung, Aufbereitung und Zusammenführung von Rohinformationen.

Abbildung und Gestaltung von Steuerungsgrößen für die Unternehmensführung (KPIs).

Explorative Datenanalyse vs. Algorithmische Datenanalyse.

Trends/Entwicklungstendenzen.

Roadmap für die Big Data-Einführung im Unternehmen

Klärung der Anforderungen und Erwartungen an Big Data.

Identifikation von potenziellen Big Data-Anwendungen im Unternehmen.

Ausarbeitung einer Big Data-Strategie.

Entwicklung der Big Data-Roadmap.

Ihr Nutzen

Sie erfahren,

  • welche vielfältigen Möglichkeiten und Chancen die Nutzung von Big Data bietet.
  • welche Voraussetzungen im Unternehmen vorhanden sein müssen, um Big Data nutzen zu können.
  • welche potenziellen Anwendungsbereiche es von Big Data im Controlling gibt.
  • mit welchen Methoden und Tools Sie heterogene Daten strukturieren können.
  • welche neuesten Analysewerkzeuge Sie für sich nutzen können.
  • wie Sie Ihre Daten mit analytischen Verfahren analysieren und für Ihre strategischen Ziele nutzen können.
  • wie Sie mit Big Data Ihre Daten sinnvoll und effizient für die Entscheidungsfindung nutzen können.
  • wie Sie eine Big Data-Roadmap erstellen.
  • wie Wertschöpfung aus Big Data gelingen kann.

Methoden

Praxisorientierter Vortrag, Fallbeispiele/Übungen am PC und Diskussion.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte, Business Partner und Verantwortliche für das Berichtswesen aus dem Controlling.

Weitere Empfehlungen zu „Big Data und Business Intelligence im Controlling“

Schliessen
Buchungs-Nr.
34.75
PC-Seminar
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
22.-23.06.17 | Köln
Com training & services
Buchen
20.-21.09.17 | Frankfurt a. M.
Com Center
Buchen
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Online-Reservierung
Kein passender Termin?
€ 1.140,- zzgl. MwSt.
€ 1.356,60 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 95.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2016 Haufe Akademie