Souverän in Führung gehen: Als neue Führungskraft persönlich überzeugen

In Ihrer neuen Führungsverantwortung gilt es, sich flexibel auf unterschiedliche Persönlichkeiten, Anforderungen und Erwartungen einzustellen. Sie merken schnell, dass Erfolg nicht nur von fachlichen Qualitäten, sondern auch ganz entscheidend von Ihrer Führungspersönlichkeit abhängt. Erkennen Sie psychologische Wirkungsmechanismen und bauen Sie vertrauensvolle und starke Beziehungen zu den Menschen in Ihrem beruflichen Umfeld auf. Entwickeln Sie so bewusst Ihre Führungspersönlichkeit und begegnen Sie Herausforderungen wirksam und souverän.

Inhalte

Selbst in Führung gehen

Die neue Rolle und Führungsverantwortung reflektieren.

Persönlichkeitsanteile erkennen und positiv nutzen.

Eigene Stärken und Potenziale beachten.

Neue Handlungsweisen mit Empathie ermöglichen.

Authentizität in Ihrer Führungsrolle entwickeln.

Führungsverhalten, Persönlichkeit und Wechselwirkungen mit Mitarbeitern

Kommunikations- und Beziehungsstörungen entgegenwirken.

Ressourcen für effektive Zusammenarbeit aktivieren.

Emotionale Blockaden erkennen.

Unterschiedlichen Charakteren und Persönlichkeiten situativ begegnen.

Wechselwirkungen bewusst positiv gestalten.

Mentale Stabilität auch unter Druck

Umgang mit schwierigen Situationen im Führungsalltag.

Bewusstes Handeln zwischen Reiz und Reaktion.

Führungsgespräche kompetent steuern.

Umgang mit selbst auferlegtem Druck und Erwartungen.

Strategien für nachhaltige Führungsstärke

Neue Verhaltensweisen einüben, festigen und sich mit innerer Stärke ausrichten.

Leistungsstarke Beziehungen auf- und ausbauen.

Als Führungspersönlichkeit Glaubwürdigkeit und Akzeptanz aufbauen.

Mit Empathie, Konsequenz und Klarheit vorangehen.

Ihre persönliche Wirksamkeit stärken.

Erarbeiten einer individuellen Strategie zur Erweiterung Ihrer Führungskompetenzen.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen, Ihre neue Führungsrolle positiv zu gestalten, um Vertrauen und Engagement im Team zu steigern.
  • Sie entwickeln Ihre individuelle Führungspersönlichkeit, um situativ die gewünschten Ergebnisse zu erreichen.
  • Sie erfahren, wie Sie unterschiedlichen Persönlichkeiten souverän begegnen und so langfristig tragfähige und effektive Beziehungen zu Ihren Mitarbeitern aufbauen.
  • Mit innerer Klarheit und verbesserter Selbstführungskompetenz entschärfen Sie schwierige Situationen und beugen Konflikten vor.
  • Sie lernen empathisch zu agieren und reagieren und finden die richtige Balance zwischen Abgrenzung und Verständnis.
  • Sie erfahren, wie Sie mit Konkurrenz umgehen und auch schwierige Mitarbeiter führen.

Methoden

Arbeit im Plenum und Kleingruppen, Erfahrungsaustausch, Führungssimulationen, Trainer-Input. Bearbeitung aktueller Situationen aus Ihrem Führungskontext.

Teilnehmerkreis

Nachwuchsführungskräfte, Team- und Projektleiter, die mit innerer Klarheit und Konsequenz ihre äußere Wirksamkeit in der Führungsrolle stärken wollen und Einflussmöglichkeiten suchen, um sich selbst und andere bewusster zu führen. Es sollte zum Zeitpunkt des Seminars erste Führungserfahrung vorhanden sein.

Weitere Empfehlungen zu „Souverän in Führung gehen: Als neue Führungskraft persönlich überzeugen“

Ø Seminarbewertung

ø 4,7 von 5

bei 195 Bewertungen

Seminarinhalte: 4,6
Verständlichkeit der Inhalte: 4,8
Praxisbezug: 4,5
Aktualität: 4,6
Teilnehmerunterlagen: 4,5
Fachkompetenz: 4,9
Teilnehmerorientierung: 4,8
Methodenvielfalt: 4,7
InfoInformationen zu Bewertungen
Schliessen
Buchungs-Nr.
55.44
Training
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
31.08.-01.09.17 | München
Holiday Inn Unterhaching
Buchen
19.-20.10.17 | Frankfurt a. M./Offenbach
Best Western Macrander Hotel Kaiserlei
Buchen
14.-15.12.17 | Berlin
RIU Plaza
Buchen
27.-28.02.18 | Köln
Mercure Hotel Köln West
Buchen
18.-19.04.18 | Hamburg
Novum Select Hotel Hamburg Nord
Buchen
05.-06.06.18 | Mannheim
Radisson Blu Hotel
Buchen
20.-21.08.18 | München
Rilano Hotel
Buchen
25.-26.10.18 | Berlin
Mövenpick Hotel
Buchen
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 99.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie