Kurs
4

Buchungs-Nr.:

34153

Agile Lernbegleitung im Unternehmen

Verstehe die Unterschiede und Vorteile von klassischem und agilen Lernen und gestalte als agile Lernbegleitung effektiv die Lernprozesse im Team.

4 Wochen
ca. 20 Stunden Zeitaufwand
4 Webinare & 3 Selbstlernphasen
Master Class

Terminvorschau

Starttermin
Letztes Modul
Verfügbarkeit
Ort
5.6.2024
26.6.2024
Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
4.9.2024
25.9.2024
Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
29.11.2024
18.12.2024
Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
14.3.2025
2.4.2025
Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online

Modulübersicht

Die folgende Modulübersicht zeigt Termine für den Kursstart am
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Modul
1

Kick-Off

Dieses erste Webinar ermöglicht das Kennenlernen mit der Referentin sowie den anderen Lernenden. Die Lernumgebung, sowie die Erwartungen und Ziele des Kurses werden Ihnen detailliert vorgestellt. Darüber hinaus gibt die Referentin eine erste Einführung in die Grundlagen agiler Lernbegleitung.

Webinar
60 Min.

Mittwoch, 05.06.2024
10:00 Uhr - 11:00 Uhr

5.6.2024
Modul
1

Kick-Off

Dieses erste Webinar ermöglicht das Kennenlernen mit der Referentin sowie den anderen Lernenden. Die Lernumgebung, sowie die Erwartungen und Ziele des Kurses werden Ihnen detailliert vorgestellt. Darüber hinaus gibt die Referentin eine erste Einführung in die Grundlagen agiler Lernbegleitung.

Webinar
60 Min.

Mittwoch, 04.09.2024
10:00 Uhr - 11:00 Uhr

4.9.2024
Modul
1

Kick-Off

Dieses erste Webinar ermöglicht das Kennenlernen mit der Referentin sowie den anderen Lernenden. Die Lernumgebung, sowie die Erwartungen und Ziele des Kurses werden Ihnen detailliert vorgestellt. Darüber hinaus gibt die Referentin eine erste Einführung in die Grundlagen agiler Lernbegleitung.

Webinar
60 Min.

Freitag, 29.11.2024
10:00 Uhr - 11:00 Uhr

29.11.2024
Modul
1

Kick-Off

Dieses erste Webinar ermöglicht das Kennenlernen mit der Referentin sowie den anderen Lernenden. Die Lernumgebung, sowie die Erwartungen und Ziele des Kurses werden Ihnen detailliert vorgestellt. Darüber hinaus gibt die Referentin eine erste Einführung in die Grundlagen agiler Lernbegleitung.

Webinar
60 Min.

Freitag, 14.03.2025
10:00 Uhr - 11:00 Uhr

14.3.2025
Modul
2

Grundlagen Agiler Lernbegleitung & Planning

Agile Lernbegleitung wird als eine Kombination aus fremd- und selbstgesteuertem Lernen verstanden. In dieser Selbstlernphase wird Ihnen erläutert, welche Aufgaben agile Lernbegleitung umfasst sowie die ersten Elemente der Methode des Agile Learning Loops vorgestellt. Diese Selbstlernphase setzt demnach die Grundlage agiler Lernbegleitungsprozesse. Mit den folgenden Aspekten werden Sie sich in diesem Modul auseinandersetzen:

  • Agile Lernbegleitung im Unternehmen einführen.
  • Rollen in der agilen Lernbegleitung: Lernende:r, Fachexpert:in, Lernbegleiter:in, Führungskraft.
  • Methodik des Agile Learning Loops.
  • Planning: Klarheit und Transparenz für die Lernstrategie.
Selbstlernphase
150 Min.
5.6.2024
Modul
2

Grundlagen Agiler Lernbegleitung & Planning

Agile Lernbegleitung wird als eine Kombination aus fremd- und selbstgesteuertem Lernen verstanden. In dieser Selbstlernphase wird Ihnen erläutert, welche Aufgaben agile Lernbegleitung umfasst sowie die ersten Elemente der Methode des Agile Learning Loops vorgestellt. Diese Selbstlernphase setzt demnach die Grundlage agiler Lernbegleitungsprozesse. Mit den folgenden Aspekten werden Sie sich in diesem Modul auseinandersetzen:

  • Agile Lernbegleitung im Unternehmen einführen.
  • Rollen in der agilen Lernbegleitung: Lernende:r, Fachexpert:in, Lernbegleiter:in, Führungskraft.
  • Methodik des Agile Learning Loops.
  • Planning: Klarheit und Transparenz für die Lernstrategie.
Selbstlernphase
150 Min.
4.9.2024
Modul
2

Grundlagen Agiler Lernbegleitung & Planning

Agile Lernbegleitung wird als eine Kombination aus fremd- und selbstgesteuertem Lernen verstanden. In dieser Selbstlernphase wird Ihnen erläutert, welche Aufgaben agile Lernbegleitung umfasst sowie die ersten Elemente der Methode des Agile Learning Loops vorgestellt. Diese Selbstlernphase setzt demnach die Grundlage agiler Lernbegleitungsprozesse. Mit den folgenden Aspekten werden Sie sich in diesem Modul auseinandersetzen:

  • Agile Lernbegleitung im Unternehmen einführen.
  • Rollen in der agilen Lernbegleitung: Lernende:r, Fachexpert:in, Lernbegleiter:in, Führungskraft.
  • Methodik des Agile Learning Loops.
  • Planning: Klarheit und Transparenz für die Lernstrategie.
Selbstlernphase
150 Min.
29.11.2024
Modul
2

Grundlagen Agiler Lernbegleitung & Planning

Agile Lernbegleitung wird als eine Kombination aus fremd- und selbstgesteuertem Lernen verstanden. In dieser Selbstlernphase wird Ihnen erläutert, welche Aufgaben agile Lernbegleitung umfasst sowie die ersten Elemente der Methode des Agile Learning Loops vorgestellt. Diese Selbstlernphase setzt demnach die Grundlage agiler Lernbegleitungsprozesse. Mit den folgenden Aspekten werden Sie sich in diesem Modul auseinandersetzen:

  • Agile Lernbegleitung im Unternehmen einführen.
  • Rollen in der agilen Lernbegleitung: Lernende:r, Fachexpert:in, Lernbegleiter:in, Führungskraft.
  • Methodik des Agile Learning Loops.
  • Planning: Klarheit und Transparenz für die Lernstrategie.
Selbstlernphase
150 Min.
14.3.2025
Modul
3

Grundlagen Agiler Lernbegleitung

Die Arbeitsergebnisse der in der Selbstlernphase bearbeiteten Inhalte hinsichtlich agiler Lernbegleitung werden in diesem Webinar vorgestellt und gemeinsam diskutiert. In interaktivem Austausch wird erarbeitet, welche Aspekte weiter vertieft und bearbeitet werden sollen, um den Lernprozess zu fördern.

Webinar
120 Min.

Mittwoch, 12.06.2024
10:00 Uhr - 12:00 Uhr

5.6.2024
Modul
3

Grundlagen Agiler Lernbegleitung

Die Arbeitsergebnisse der in der Selbstlernphase bearbeiteten Inhalte hinsichtlich agiler Lernbegleitung werden in diesem Webinar vorgestellt und gemeinsam diskutiert. In interaktivem Austausch wird erarbeitet, welche Aspekte weiter vertieft und bearbeitet werden sollen, um den Lernprozess zu fördern.

Webinar
120 Min.

Mittwoch, 11.09.2024
10:00 Uhr - 12:00 Uhr

4.9.2024
Modul
3

Grundlagen Agiler Lernbegleitung

Die Arbeitsergebnisse der in der Selbstlernphase bearbeiteten Inhalte hinsichtlich agiler Lernbegleitung werden in diesem Webinar vorgestellt und gemeinsam diskutiert. In interaktivem Austausch wird erarbeitet, welche Aspekte weiter vertieft und bearbeitet werden sollen, um den Lernprozess zu fördern.

Webinar
120 Min.

Mittwoch, 04.12.2024
10:00 Uhr - 12:00 Uhr

29.11.2024
Modul
3

Grundlagen Agiler Lernbegleitung

Die Arbeitsergebnisse der in der Selbstlernphase bearbeiteten Inhalte hinsichtlich agiler Lernbegleitung werden in diesem Webinar vorgestellt und gemeinsam diskutiert. In interaktivem Austausch wird erarbeitet, welche Aspekte weiter vertieft und bearbeitet werden sollen, um den Lernprozess zu fördern.

Webinar
120 Min.

Mittwoch, 19.03.2025
10:00 Uhr - 12:00 Uhr

14.3.2025
Modul
4

Lernimpulse entwickeln, Anwendung, Feedback & Reflexion

In diesem Selbstlernmodul werden weitere Elemente des Agile Learning Loops tiefer bearbeitet, um den Lernprozess weiterzuentwickeln. Die möglichen Rollen werden geklärt, um entsprechende Elemente erfolgreich konzipieren und durchführen zu können. Nach dieser Selbstlernphase wissen Sie, wie Feedback- und Reflexionsprozesse gestaltet werden können, um die Lernprozesse zu verbessern. Mit den folgenden Fragestellungen und Aspekten werden Sie sich beschäftigen:

  • Klärung des Lernimpulses: Welcher Lernstoff wird benötigt?
  • Rollenverteilung: Verfügt die Lernbegleitung über Fachexpertise oder nicht?
  • Anwendungs- und Übungsmöglichkeiten: Theoretisches Wissen in Handlungswissen umwandeln.
  • Feedback und Reflexion: Fremdwahrnehmung und Selbsteinschätzung.
Selbstlernphase
270 Min.
5.6.2024
Modul
4

Lernimpulse entwickeln, Anwendung, Feedback & Reflexion

In diesem Selbstlernmodul werden weitere Elemente des Agile Learning Loops tiefer bearbeitet, um den Lernprozess weiterzuentwickeln. Die möglichen Rollen werden geklärt, um entsprechende Elemente erfolgreich konzipieren und durchführen zu können. Nach dieser Selbstlernphase wissen Sie, wie Feedback- und Reflexionsprozesse gestaltet werden können, um die Lernprozesse zu verbessern. Mit den folgenden Fragestellungen und Aspekten werden Sie sich beschäftigen:

  • Klärung des Lernimpulses: Welcher Lernstoff wird benötigt?
  • Rollenverteilung: Verfügt die Lernbegleitung über Fachexpertise oder nicht?
  • Anwendungs- und Übungsmöglichkeiten: Theoretisches Wissen in Handlungswissen umwandeln.
  • Feedback und Reflexion: Fremdwahrnehmung und Selbsteinschätzung.
Selbstlernphase
270 Min.
4.9.2024
Modul
4

Lernimpulse entwickeln, Anwendung, Feedback & Reflexion

In diesem Selbstlernmodul werden weitere Elemente des Agile Learning Loops tiefer bearbeitet, um den Lernprozess weiterzuentwickeln. Die möglichen Rollen werden geklärt, um entsprechende Elemente erfolgreich konzipieren und durchführen zu können. Nach dieser Selbstlernphase wissen Sie, wie Feedback- und Reflexionsprozesse gestaltet werden können, um die Lernprozesse zu verbessern. Mit den folgenden Fragestellungen und Aspekten werden Sie sich beschäftigen:

  • Klärung des Lernimpulses: Welcher Lernstoff wird benötigt?
  • Rollenverteilung: Verfügt die Lernbegleitung über Fachexpertise oder nicht?
  • Anwendungs- und Übungsmöglichkeiten: Theoretisches Wissen in Handlungswissen umwandeln.
  • Feedback und Reflexion: Fremdwahrnehmung und Selbsteinschätzung.
Selbstlernphase
270 Min.
29.11.2024
Modul
4

Lernimpulse entwickeln, Anwendung, Feedback & Reflexion

In diesem Selbstlernmodul werden weitere Elemente des Agile Learning Loops tiefer bearbeitet, um den Lernprozess weiterzuentwickeln. Die möglichen Rollen werden geklärt, um entsprechende Elemente erfolgreich konzipieren und durchführen zu können. Nach dieser Selbstlernphase wissen Sie, wie Feedback- und Reflexionsprozesse gestaltet werden können, um die Lernprozesse zu verbessern. Mit den folgenden Fragestellungen und Aspekten werden Sie sich beschäftigen:

  • Klärung des Lernimpulses: Welcher Lernstoff wird benötigt?
  • Rollenverteilung: Verfügt die Lernbegleitung über Fachexpertise oder nicht?
  • Anwendungs- und Übungsmöglichkeiten: Theoretisches Wissen in Handlungswissen umwandeln.
  • Feedback und Reflexion: Fremdwahrnehmung und Selbsteinschätzung.
Selbstlernphase
270 Min.
14.3.2025
Modul
5

Lernimpulse

Die in der Selbstlernphase entwickelten Lernimpulse werden in diesem Webinar vorgestellt und diskutiert. Ausgewählte Elemente aus den Selbstlernphasen werden tiefer betrachtet. Nutzen Sie dieses Webinar, um Ihren eigenen Lernimpuls aktiv im Team zu reflektieren und für die Umsetzung in der Praxis zu profitieren.

Webinar
120 Min.

Mittwoch, 19.06.2024
10:00 Uhr - 12:00 Uhr

5.6.2024
Modul
5

Lernimpulse

Die in der Selbstlernphase entwickelten Lernimpulse werden in diesem Webinar vorgestellt und diskutiert. Ausgewählte Elemente aus den Selbstlernphasen werden tiefer betrachtet. Nutzen Sie dieses Webinar, um Ihren eigenen Lernimpuls aktiv im Team zu reflektieren und für die Umsetzung in der Praxis zu profitieren.

Webinar
120 Min.

Mittwoch, 18.09.2024
10:00 Uhr - 12:00 Uhr

4.9.2024
Modul
5

Lernimpulse

Die in der Selbstlernphase entwickelten Lernimpulse werden in diesem Webinar vorgestellt und diskutiert. Ausgewählte Elemente aus den Selbstlernphasen werden tiefer betrachtet. Nutzen Sie dieses Webinar, um Ihren eigenen Lernimpuls aktiv im Team zu reflektieren und für die Umsetzung in der Praxis zu profitieren.

Webinar
120 Min.

Mittwoch, 11.12.2024
10:00 Uhr - 12:00 Uhr

29.11.2024
Modul
5

Lernimpulse

Die in der Selbstlernphase entwickelten Lernimpulse werden in diesem Webinar vorgestellt und diskutiert. Ausgewählte Elemente aus den Selbstlernphasen werden tiefer betrachtet. Nutzen Sie dieses Webinar, um Ihren eigenen Lernimpuls aktiv im Team zu reflektieren und für die Umsetzung in der Praxis zu profitieren.

Webinar
120 Min.

Mittwoch, 26.03.2025
10:00 Uhr - 12:00 Uhr

14.3.2025
Modul
6

1:1 Begleitung, Communities, Retro, Lernrahmen klären

In dieser Selbstlernphase stehen der Nutzen und die Methoden der 1:1-Begleitung und der Communities im Fokus. Sie werden erfahren, welche Möglichkeiten die Lernbegleitung hat, die Lernenden im Lernprozess zu unterstützen und welche Probleme im Lernprozess auftreten können. Finden Sie in diesem Selbstlernmodul Antworten auf die folgenden Überlegungen und Fragen:

  • 1:1 Begleitung: Aktives Zuhören und Live-Visualisierung.
  • Motivations-, Zeit-, Konzentrations- und Veränderungsproblem.
  • Retro: Reflexion des Lernergebnisses sowie Planung des nächsten Loops.
  • Stakeholderanalyse und -management: Wer ist am Lernprozess beteiligt?
Selbstlernphase
120 Min.
5.6.2024
Modul
6

1:1 Begleitung, Communities, Retro, Lernrahmen klären

In dieser Selbstlernphase stehen der Nutzen und die Methoden der 1:1-Begleitung und der Communities im Fokus. Sie werden erfahren, welche Möglichkeiten die Lernbegleitung hat, die Lernenden im Lernprozess zu unterstützen und welche Probleme im Lernprozess auftreten können. Finden Sie in diesem Selbstlernmodul Antworten auf die folgenden Überlegungen und Fragen:

  • 1:1 Begleitung: Aktives Zuhören und Live-Visualisierung.
  • Motivations-, Zeit-, Konzentrations- und Veränderungsproblem.
  • Retro: Reflexion des Lernergebnisses sowie Planung des nächsten Loops.
  • Stakeholderanalyse und -management: Wer ist am Lernprozess beteiligt?
Selbstlernphase
120 Min.
4.9.2024
Modul
6

1:1 Begleitung, Communities, Retro, Lernrahmen klären

In dieser Selbstlernphase stehen der Nutzen und die Methoden der 1:1-Begleitung und der Communities im Fokus. Sie werden erfahren, welche Möglichkeiten die Lernbegleitung hat, die Lernenden im Lernprozess zu unterstützen und welche Probleme im Lernprozess auftreten können. Finden Sie in diesem Selbstlernmodul Antworten auf die folgenden Überlegungen und Fragen:

  • 1:1 Begleitung: Aktives Zuhören und Live-Visualisierung.
  • Motivations-, Zeit-, Konzentrations- und Veränderungsproblem.
  • Retro: Reflexion des Lernergebnisses sowie Planung des nächsten Loops.
  • Stakeholderanalyse und -management: Wer ist am Lernprozess beteiligt?
Selbstlernphase
120 Min.
29.11.2024
Modul
6

1:1 Begleitung, Communities, Retro, Lernrahmen klären

In dieser Selbstlernphase stehen der Nutzen und die Methoden der 1:1-Begleitung und der Communities im Fokus. Sie werden erfahren, welche Möglichkeiten die Lernbegleitung hat, die Lernenden im Lernprozess zu unterstützen und welche Probleme im Lernprozess auftreten können. Finden Sie in diesem Selbstlernmodul Antworten auf die folgenden Überlegungen und Fragen:

  • 1:1 Begleitung: Aktives Zuhören und Live-Visualisierung.
  • Motivations-, Zeit-, Konzentrations- und Veränderungsproblem.
  • Retro: Reflexion des Lernergebnisses sowie Planung des nächsten Loops.
  • Stakeholderanalyse und -management: Wer ist am Lernprozess beteiligt?
Selbstlernphase
120 Min.
14.3.2025
Modul
7

1:1 Begleitung

Die Arbeitsergebnisse der Selbstlernphase werden in diesem Abschluss-Webinar der Referentin sowie den anderen Lernenden vorgestellt und diskutiert, sowie weitere Anliegen und Fragen bearbeitet. Gemeinsam wird das Seminar reflektiert und die Learnings und Skills erarbeitet, die Sie aktiv im Business anwenden können.

Webinar
120 Min.

Mittwoch, 26.06.2024
10:00 Uhr - 12:00 Uhr

5.6.2024
Modul
7

1:1 Begleitung

Die Arbeitsergebnisse der Selbstlernphase werden in diesem Abschluss-Webinar der Referentin sowie den anderen Lernenden vorgestellt und diskutiert, sowie weitere Anliegen und Fragen bearbeitet. Gemeinsam wird das Seminar reflektiert und die Learnings und Skills erarbeitet, die Sie aktiv im Business anwenden können.

Webinar
120 Min.

Mittwoch, 25.09.2024
10:00 Uhr - 12:00 Uhr

4.9.2024
Modul
7

1:1 Begleitung

Die Arbeitsergebnisse der Selbstlernphase werden in diesem Abschluss-Webinar der Referentin sowie den anderen Lernenden vorgestellt und diskutiert, sowie weitere Anliegen und Fragen bearbeitet. Gemeinsam wird das Seminar reflektiert und die Learnings und Skills erarbeitet, die Sie aktiv im Business anwenden können.

Webinar
120 Min.

Mittwoch, 18.12.2024
10:00 Uhr - 12:00 Uhr

29.11.2024
Modul
7

1:1 Begleitung

Die Arbeitsergebnisse der Selbstlernphase werden in diesem Abschluss-Webinar der Referentin sowie den anderen Lernenden vorgestellt und diskutiert, sowie weitere Anliegen und Fragen bearbeitet. Gemeinsam wird das Seminar reflektiert und die Learnings und Skills erarbeitet, die Sie aktiv im Business anwenden können.

Webinar
120 Min.

Mittwoch, 02.04.2025
10:00 Uhr - 12:00 Uhr

14.3.2025

Kursübersicht

Inhalte

Agiles Lernen: Wie – Was – Warum?

  • Lernen – klassisch oder agil? Unterschiede und Vorteile. 
  • Verbindung von Lernbegleitung und Agilität. 
  • Wie funktioniert Lernen (ganz praktisch)? 
  • Typische Fehler beim Lernen. 

Ihre Rolle als Lernbegleitung 

  • Bei welchen Anlässen ist Lernbegleitung sinnvoll? 
  • Aufgaben und Kompetenzen eines:r Lernbegleiters:in.
  • Worauf sollte ich bei der Gestaltung von Lernangeboten achten? 

Aktiv in der Lernbegleitung 

  • Herausfinden, was wirklich gebraucht wird. 
  • Den Lernenden individuell unterstützen. 
  • Lernformate im Überblick. 

Umsetzung der Lernbegleitung 

  • Best of: Lernwege bauen, Lernformate kombinieren und Lernformate einsetzen. 
  • Lernformate planen, gestalten und durchführen. 
  • Besonderheiten und Stakeholder berücksichtigen. 
  • Rahmenbedingungen klären (technisch und organisatorisch) und gestalten.

Wie lernen Sie in dieser Weiterbildung?

Dieser Kurs bietet Ihnen ein digitales Blended-Konzept, das für berufsbegleitendes Lernen entwickelt wurde. Mit einem Zeitbudget von 3-4 Stunden pro Woche kommen Sie sicher ans Ziel. Alternativ können Sie sich die Lerneinheiten flexibel einteilen. So lernen Sie in dieser Weiterbildung:

Selbstlernphasen: Lernen Sie selbstbestimmt, in Ihrem eigenen Tempo und wann immer Sie möchten. Unsere Kurse bieten Ihnen dafür didaktisch hochwertiges Lernmaterial mit Videos, Artikeln, interaktiven Übungen, Quizzes und Lernkontrollen.

Live-Webinare: In regelmäßigen Online-Seminaren treffen Sie Ihre Trainer:innen persönlich. Sie erhalten Antworten auf Ihre Fragen, konkrete Hilfestellungen und Anleitungen, um Ihr Wissen zu vertiefen und die erworbenen Fähigkeiten in praktischen Übungen anzuwenden.

Lern-Community: Während des gesamten Kurses steht Ihnen eine digitale Lern-Community zur Verfügung. Tauschen Sie sich mit anderen Teilnehmenden und den Trainer:innen aus und klären Sie Fragen.

Lernumgebung: In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Future Jobs Club: Erhalten Sie exklusiven Zugang zu einem Business- Netzwerk, Micro-Learnings (sparks), News und Future Work Hacks.

Zertifikat und Open Badge: Als Absolvent:in des Kurses erhalten Sie ein Zertifikat und ein Open Badge, das Sie u.a. auch ganz einfach in beruflichen Netzwerken (u.a. LinkedIn) teilen können.