Haufe Akademie – Ihr „Preferred Partner“!

Die Haufe Akademie deckt große Teile Ihrer benötigten Weiterbildung aus einer Hand ab. Personalentwickler, Trainingsverantwortliche und Einkäufer nutzen die Möglichkeiten, um die Zusammenarbeit mit uns als Ihren „Preferred Partner“ neu zu definieren.

  • So erzielen Sie Kostenvorteile,

  • erreichen Sie ein höheres Qualitätsniveau,

  • bündeln Sie Ihre Weiterbildung bzw.

  • konsolidieren Sie auf wenige Anbieter und

  • richten Sie sich partnerschaftlich und langfristig aus.

Hierbei wird die Kostenart und der gesamte Anmeldeprozess transparent und damit steuer- und messbar gemacht. Zentrale Vorgaben und Handlungsrichtlinien nach genau festgelegten Kriterien (z. B. Preis, Qualität, Reisekosten, Regionalität, Themen-Anbieter-Cluster, Reporting, Evaluation, Katalogvorselektion) werden im dezentralen Konzernverbund ausgeprägt und gelten bis in die einzelnen Fachabteilungen verbindlich.

Zu Anforderungen hinsichtlich systemgestützter Ordnungsvorgaben und zum Wunsch nach Schnittstellen in vorhandene Systeme (z. B. HR, Einkauf, ERP Enterprise Resource Planning, LMS Learning Management, Talent Management) bieten wir Lösungsalternativen.

Sprechen Sie mit uns über e-procurement und lassen Sie uns daran mitwirken, unsere Trainingskompetenz in die Sourcing-Strategie Ihres Unternehmens zu integrieren!

Diese Vorteile bietet Ihnen eine Großkundenvereinbarung:

  • Sie optimieren die Einkaufsbedingungen durch Rahmenvereinbarungen mit Rabattierung und attraktiven Konditionenmodellen, selbst bei dezentralen Buchungen im Unternehmensverbund.
  • Sie erhalten anschlussfähige Trainingsmaßnahmen aus einer Hand mit der breiten Themenpalette der Haufe Akademie.
  • Sie bekommen von uns eine kostenfreie Beratung bei Ihnen vor Ort.
  • Sie wirken dem Weiterbildungswildwuchs entgegen, reduzieren Maverick-Buying und erlangen Transparenz zu Buchungen aus unterschiedlichen Unternehmensbereichen.
  • Sie generieren wirtschaftlichen Nutzen und senken Ihre Prozesskosten durch vereinfachte Bestellvorgänge und individuelle Anmeldeprozess-Varianten.
  • Sie erhalten Impulse, Ihre Weiterbildung noch effizienter zu organisieren, entsprechend einzubetten und punktgenau nachzufragen.
  • Sie können sicher sein, dass offene und firmenintern durchgeführte Maßnahmen ineinandergreifen und sich maximal unterstützen.
  • Sie profitieren durch mehr Flexibilität bei Stornierungen und Umbuchungen.
  • Sie erhalten von uns Ideen und Möglichkeiten, Schnittstellen zu Systemen festzulegen bzw. regelmäßige Datenimports zu definieren.

Und das sagen Personalentwickler und Weiterbildungsverantwortliche über unsere Leistungen:

 

Kabel Deutschland

"Unser Erfolg hängt entscheidend von der Zufriedenheit unserer Kunden ab. ERGO strebt dabei eine Partnerschaft mit den Kunden an, die von einer konsequenten Ausrichtung an ihren Bedürfnissen und Erwartungen geprägt ist. Für einen Versicherer besonders wichtig sind dabei die Beratung und der Leistungsfall. Hier sind Persönlichkeit und Geschwindigkeit Trumpf. Dabei wollen wir durch unsere Fähigkeiten und unsere Motivation überzeugen.
Daher investieren wir konsequent in die fachliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter. Hierzu bieten wir ein breit gefächertes Angebot an internen Maßnahmen. Diese ergänzen wir durch verschiedene externe Angebote. Hier nutzen wir regelmäßig die Angebote der Haufe Akademie. Uns ist wichtig, unseren Beschäftigten praxisnahe Schulungen anzubieten.
Dabei überzeugt die Haufe Akademie nicht nur durch den Einsatz erfahrener Referenten. Auch die freundliche Ansprache spricht für sich. Bei enger Ausrichtung auf unsere Wünsche und Vorgaben erreicht die Haufe Akademie zufriedene und motivierte Teilnehmer. Die Haufe Akademie leistet so einen wichtigen Beitrag zu einer hochwertigen Qualität unserer Beschäftigten."

Johannes Mathieu, Leiter Aus- und Weiterbildung / Personalentwicklung,
ERGO Versicherungsgruppe AG, Düsseldorf

 

 

 

Duravit

„Duravit arbeitet bereits seit mehr als vier Jahren erfolgreich mit der Haufe Akademie zusammen. Wir schätzen das stets aktuelle, praxisnahe sowie zielgruppenorientierte Angebot und erhalten von unseren Mitarbeitern regelmäßig gute Rückmeldungen zu den Veranstaltungen. Vor einem Jahr haben wir unsere Zusammenarbeit auf den Bereich e-learning ausgeweitet. Die kompetente Beratung und das hohe Maß an Flexibilität haben uns auch hier überzeugt.“

Martin Wittenzellner, Duravit AG, Hornberg


Symbol: Navigationspfeilweitere Kundenstimmen

Ihre Ansprechpartner

Udo Geier
Udo Geier
Leitung Key Account Management
Büro Frankfurt a. M.
Telefon06102  74850-22
E-Mailudo.geier@haufe-akademie.de

Tobias Feldmann
Tobias Feldmann
Key Account Management
Büro Stuttgart
Telefon07127  9736941
E-Mailtobias.feldmann@haufe-akademie.de

Jens Heil
Jens Heil
Key Account Management
Büro München
Telefon089 89517-185
E-Mailjens.heil@haufe-akademie.de

Martina Seemann
Martina Seemann
Key Account Management
Büro Düsseldorf
Telefon02102 30997-96
E-Mailmartina.seemann@haufe-akademie.de

Nicole Sosna
Nicole Sosna
Key Account Management
Büro Düsseldorf
Telefon02102 30997-95
E-Mailnicole.sosna@haufe-akademie.de

 Karl-Eugen Lang
Karl-Eugen Lang
Key Account Management
Büro Hamburg
Telefon04821 1781915
E-Mailkarl-eugen.lang@haufe-akademie.de

Copyright © 2013 Haufe Akademie