Neu

Systematische Prozessverbesserung durch Engpassmanagement

Mit der Theory of Constraints Prozesse ganzheitlich optimieren

Ein System kann nur so leistungsfähig sein, wie seine Einzelteile. Ein einzelner eindeutiger Engpass bestimmt den Durchsatz in der Produktion, den Fortschritt eines Projekts oder die pünktliche Lieferung in der Supply-Chain. Die Theory of Constraints (Engpasstheorie) betrachtet Systeme ganzheitlich und optimiert ausgehend vom Engpass. In fünf Schritten identifizieren Sie den bestehenden Engpass, und beheben ihn und gelangen erlangen somit zu einer klareren Prozessorientierung und sowie einer gesteigerten Leistungsfähigkeit Ihrer Prozesse.

Inhalte

Grundlagen der Prozessorientierung

  • Prozessorientierung erleben.
  • Prozess – vs. Bereichsziele (Durchsatz- vs. Kostenwelt).
  • Die wichtigsten Prozesskennzahlen.
  • Voraussetzungen für eine kontinuierliche Verbesserung.

Theory of Constraints - Engpasstheorie

  • Herkunft und Grundlagen.
  • Ziel der Optimierung.
  • Prozessorientierung im Unternehmen.

Simulation von Prozessoptimierung

  • Statistische Fluktuationen und Abhängigkeiten kennenlernen.
  • Prozesse stabilisieren durch Engpass.
  • Work in progress limitieren durch Demand-Pull.
  • Im Flow dank Drum-Buffer-Rope.

Die fünf Fokusschritte der Engpasstheorie

  • Identifizieren.
  • Auslasten.
  • Unterordnen.
  • Beheben.
  • Alles auf Anfang.

Werkzeuge und Methoden

  • Flow-Optimierungen durch Kanban & Demand-Pull Strategien.

Der Engpass in meinem Prozess

Meine nächsten Schritte

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Sie können Prozessziele richtig identifizieren und voneinander abgrenzen.

Sie setzen Prozesskennzahlen zur Messung und Steuerung ihrer Prozesse richtig ein.

Sie kennen und verstehen wichtige Vorbedingungen für einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess.

Engpassmanagement als Teil der Continous Improvement Bewegung unterstützt Sie bei der Prozessoptimierung.

Sie identifizieren Abhängigkeiten in den Prozessen und können diese richtig einschätzen.

Sie kennen die notwendigen Schritte zur gezielten Flussoptimierung.

Methoden

Interaktives Training, Impulsvorträge, Diskussion, Austausch, Gruppen- und Einzelübungen, Praxisbeispiele.

Teilnehmer:innenkreis

Prozessmanager/innen und Prozessverantwortliche, Prozessberater*innen, Processowner, Prozessdesigner/innen. Fach- und Führungskräfte, die sich mit der strategischen Ausrichtung von Unternehmensprozessen befassen.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
31673
Training | Präsenz
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
28.-29.09.21
München/Eching
Veranstaltungsort
Olymp Munich
Tage & Uhrzeit

Dienstag, 28.09.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Mittwoch, 29.09.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

30.11.-01.12.21
Tage & Uhrzeit

Dienstag, 30.11.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Mittwoch, 01.12.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

10.-11.03.22
Frankfurt a. M.
Tage & Uhrzeit

Donnerstag, 10.03.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Freitag, 11.03.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr
€ 1.390,- zzgl. MwSt.
€ 1.654,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 280.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder