Andreas Riedl

  • Trainer-/Referent-Profil
"Als Referent ist es mein Ziel, komplexe Fragestellungen in einem praxisnahen und verständlichen Zusammenhang darzustellen und Lösungsansätze aufzuzeigen."

Kurzprofil

Diplom-Volkswirt. Partner und Head of TP Technology bei einem Steuerberatungsunternehmen mit dem Arbeitsschwerpunkt Verrechnungspreise. Langjährige Erfahrung in der Beratung von Unternehmen im Bereich der Dokumentation von Verrechnungspreisen, Gestaltung von Verrechnungspreissystemen und Begleitung von Betriebsprüfungen.

Arbeitsschwerpunkte

Verrechnungspreise (Transfer Pricing), Entwurf und Implementierung von Verrechnungspreisdokumentationssystemen, Gestaltung von Verrechnungspreissystemen, Verrechnungspreisprobleme im Zusammenhang mit immateriellen Wirtschaftsgütern, Profit Split-Modelle, Financial Modelling und Bewertung von u. a. immateriellen Vermögensgegenständen und Betriebsfunktionen, Verrechnungspreise im Zusammenhang mit Personalentsendungen

Berufserfahrung

  • Seit 2009 Director bei einem global agierenden Steuerberatungsunternehmen

Qualifikation

  • Diplom-Volkswirt, Universität Augsburg

Arbeitssprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Publikationen

  • Crüger, A., Riedl, A. (2014): Immaterielle Wirtschaftsgüter – aktuelle Entwicklungen zu Verrechnungspreisen, IStR 17/2014, S. 625–627.
  • Heggmair, M., Riedl, A., Wutschke, C. (2014): Ermittlung von angemessenen Verrechnungspreisen für Unternehmen der Digital Economy, IStR 9/2014, S. 323–328.
  • Crüger, A., Riedl, A. (2013): Transfer Pricing Requirements Concerning Shared Services. In: KEUPER, F., LUEG, K.-E. (Eds.): Finance Bundling and Finance Transformation – Shared Services Next Level. 1. Auflage, Wiesbaden: Springer Gabler, S. 473–486.
  • Riedl, A., Stasch, P. (2011): Die Anwendung des §1 AStG auf Fälle von Teilwertabschreibungen und Wertminderungen auf Darlehen an verbundene ausländische Unternehmen in der Praxis und deren Auswirkung auf die Gestaltungsmöglichkeiten für konzerninterne Darlehen, StB 12/2011, S. 440–444.
  • Crüger, A., Riedl, A. (2011): Funktionsbewertung unter Berücksichtigung der Standards des IDW, IWB 6/2011, S.202-219

Branchenkenntnisse

  • Finanzindustrie
  • Internetindustrie
  • Handel
  • Industrieunternehmen u.a. in der chemischen Industrie
  • Anlagen- und Maschinenbauer

Aktuelle Veranstaltungen

Inhouse-Veranstaltungen

Besitzt Erfahrung in zahlreichen Inhouse-Trainings.