Charlotte Hansen-Martin

  • Trainer-/Referent-Profil
„Die Erforschung des menschlichen Systems, von Körper, Energie und Atem, sowie der darauf gründenden seelischen und geistigen Ebenen begeistert mich seit Beginn meiner Tätigkeit als Therapeutin und Dozentin Mitte der 90er Jahre. In meinen Seminaren möchte ich besonders die Freude am praktischen Üben vermitteln und Lust auf neue Erfahrungen mit einer ganzheitlichen Selbstfürsorge wecken.“

Kurzprofil

Physiotherapeutin, Qigong- und Taijiquan-Lehrerin, Energetische Körperarbeit in Gruppen- und Einzelsettings, Personal Trainer. Themenschwerpunkte: Stress-/Selbstmanagement, Resilienztraining, ganzheitliche Gesundheitsfürsorge, Persönlichkeitsentwicklung.

Arbeitsschwerpunkte

Business-Qigong, ganzheitliche Gesundheitsfürsorge, Stress-/Selbstmanagement, Resilienztraining.

Berufserfahrung

  • Seit 1996 Dozentin/Seminarleiterin in der Ausbildung von Physiotherapeuten, Kursen für Privatkunden, Gesundheitstrainings für Firmen.

Qualifikation

  • Studium der Philosophie
  • Staatlich anerkannte Physiotherapeutin
  • Integrative Leib- und Bewegungstherapeutin (Fritz Perls Institut, Düsseldorf)
  • Praxis des Qigong, Taijiquan und Kung Fu seit 1991
  • Lehrerin für Qigong und Taijiquan, Ausbildung u. a. bei Mantak Chia
  • Biokinematik Therapeutin nach Walter Packi
  • ständige fortlaufende Weiterbildung und Supervision

Arbeitssprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Branchenkenntnisse

  • Bildungseinrichtungen
  • Tourismusbranche
  • Gesundheitssektor
  • offen für alle Branchen

Aktuelle Veranstaltungen

Inhouse-Veranstaltungen

Besitzt Erfahrung in zahlreichen Inhouse-Trainings.