Dr. Ina Fliegen

  • Trainer-/Referent-Profil
"Schön ist es, wenn ich im Seminar die Leidenschaft für ein Thema und den Spaß an der Sache vermitteln kann. Es darf auch mal lustig werden. Besonders achte ich auf eine gute Balance zwischen fachlichem oder wissenschaftlichem Hintergründen und praktischer Umsetzung mit professionellen Instrumenten."

Kurzprofil

Consultant, Coach, Dozentin, Trainerin für Human Resources und Personalmanagement, Personalbeschaffung und -auswahl, Führung und Zusammenarbeit. 20 Jahre Erfahrung als HR-Director internationaler Unternehmen mit Führungs- und Budgetverantwortung.

Arbeitsschwerpunkte

Personalmanagement, Recruiting, Personalmarketing, Trennungsmanagement, Personalentwicklung, Talent Management, Bewerbungsinterviews, Führung und Leadership, Führungstools, Kommunikation und Zusammenarbeit, Konfliktmanagement, Mediation, Coaching, Assessment Centers, Selbstmanagement, Potentialanalyse, Assessment, Qualifizierung des HR-Teams

Berufserfahrung

  • Trainerin, Beraterin, Coach für Personal- und Führungsthemen
  • Hochschuldozentin
  • Seit 2004 Personalleiterin und Human Resources Director in internationalen Unternehmen mit Budget- und Führungsverantwortung
  • Davor 10 Jahre Personalentwicklerin und Trainerin sowie Personalberaterin

Qualifikation

  • Studium der Psychologie in Düsseldorf, Bonn, Dortmund
  • Nebenfachstudium Betriebswirtschaftslehre
  • Empirische Dissertation zum Thema "Possible Selves und Trainings-Transfer"
  • Weiterbildungen in Organisationsberatung, Coaching, Projektmanagement, Arbeitsrecht, betriebliche Altersversorgung, Human Capital, Outsourcing von Pensionsverpflichtungen, Krankenkassenanerkennung, Entspannungstrainerin

Arbeitssprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Publikationen

  • Fliegen, I. (2013): Zielgruppenspezifische Ansprache im Recruiting, S. 62–64. eRecruit Ausgabe 2013/2014, Berlin.
  • Fliegen, I. (2005): Biz Cards. In: Introducing. Designs for making a first impression. Die gestalten- verlag. Berlin.
  • Fliegen, I. (2000): Berufsbezogene Possible Selves in der betrieblichen Weiterbildung. In: Hellmut Metz-Göckel, Bettina Hannover & Stefanie Leffelsend (Hrsg.). Selbst, Motivation und Emotion. Dokumentation des 4. Dortmunder Symposiums für Pädagogische Psychologie. Logos. Berlin.
  • Fliegen, I./Wester-Ebbinghaus, S. (1997): SAP-Tools für das betriebliche Personalmanagement. In: Freimuth, Haritz & Kiefer, Auf dem Wege zum Wissensmanagement. Personalentwicklung in lernenden Organisationen. Verlag für Angewandte Psychologie. Göttingen.

Branchenkenntnisse

  • Kommunikation, Marketing, Medien
  • IT, Technik, TelCo
  • Versicherung, Finance
  • Öffentliche Verwaltung
  • Airline
  • Produktion, Chemie
  • Start-ups, Agenturen
  • NGO, Non Profit

Aktuelle Veranstaltungen

Inhouse-Veranstaltungen

Persönliche und Soziale Kompetenz: Kommunikation und Gesprächsführung (Training)

Beurteilungsprozess

Interviewing for high Performance

Schliessen

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie