Joanna Balinska

  • Trainer-/Referent-Profil
"Ich begleite die Menschen und die Organisation in deren Entwicklungsprozessen und zwar so, dass die Lernziele der Organisation im Sinne eines win– win Ergebnisses mit den Zielen der Teilnehmer in Verbindung gesetzt werden können. Ich bemühe mich um eine wertschätzende Haltung mit dem Ziel, interessengeleitete Lösungen mit der Organisation und den Teilnehmern auszuarbeiten."

Kurzprofil

Kommunikationsberaterin und Trainerin. M. A. Germanistik und Politische Wissenschaften, PR-Journalistin. Trainingsschwerpunkte: Konfliktlösung, interkulturelle Kommunikation (deutsch-polnische Zusammenarbeit), intercultural awareness, Diversity, Selbst- und Zeitmanagement, Führung (virtuell), Analyse und Entscheidung.

Arbeitsschwerpunkte

Umgang mit Konflikten in Teams und Organisationen (auch im Kontext der internationalen Zusammenarbeit), Begleitung deutsch-polnischer Teams in unterschiedlichen Prozessen und Arbeitsbereichen, interkulturelle Sensibilisierung - intercultural awereness, Diversitymanagement auf der Mitarbeiter- und Führungsebene, Grundlagen der Führung (auch die virtuelle Zusammenarbeit), Selbst- und Zeitmanagement, Analyse- und Entscheidungsfähigkeit

Berufserfahrung

  • 2006 bis 2010: Projekttätigkeit in dem Deutsch-Polnischen Wirtschaftskreis Polen
  • Seit 2007 Trainerin und Beraterin für den Wirtschaftssektor in Bereichen: Konfliktmangement, Kommunikation, interkulturelle Kommunikation, Teamentwicklung, Selbst- und Zeitmanagement, Analyse- und Entscheidung, Führung und Personalentwicklung
  • 2008-2009 Vorstandsmitglied bei einem Verband für interkulturelle Zusammenarbeit und kulturelle Diversität
  • Seit 2008 Dozentin an den Hochschulen (Internationales Projektmanagement, intercultural awereness)
  • Seit 2008 Tätigkeit als freie Trainerin und Beraterin für Kunden der öffentichen Verwaltung in Berlin. Themen: Konfliktmanagement, Selbst- und Zeitmanagement, Führung und Personalentwicklung, Diversity, intercultural awereness
  • Seit 2011 Trainerin der Haufe Akademie

Qualifikation

  • Ausbildung zur Trainerin für Konfliktbearbeitung und interkulturelles Lernen (Das Europäische Institut Conflict-Culture-Cooperation, Obersbach/Millau: 2-jährig)
  • Zertifizierte Weiterbildung in ziviler Konfliktbearbeitung in Teams und Organisationen (denkmodell, Berlin)
  • Zertifizierte Fortbildungen: Internationales Projektmanagement, Führungskompetenz für Projektleiter, Führen ohne Vorgesetztenfunktion (Haufe Akademie), Szenisches Rollenspiel (mitte consult), International Preferences Indicator (IPI)
  • Germanistik an der Jagellonischen Universität in Krakau, Magisterabschluss in Germanistik und Politischen Wissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn
  • Ausbildung zur Journalistin für Pressestellen im Deutschen, Institut für publizistische Bildungsarbeit in Hagen

Arbeitssprachen

  • Deutsch
  • Polnisch

Branchenkenntnisse

  • Computerbranchen
  • Messsysteme
  • Gesundheitssektor
  • Automotiv
  • Textil
  • Verwaltung
  • Hochschule

Aktuelle Veranstaltungen

Inhouse-Veranstaltungen

Arbeitstechniken und Zeitmanagement

Selbstorganisation und Zeitmanagement

Schliessen

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie