Dr. Lutz Lyding

  • Trainer-/Referent-Profil
"Ich habe eine ausgeprägte Neugier für Menschen und Prozesse in Gruppen und widme Ihnen in unserer Zusammenarbeit meine ungeteilte Aufmerksamkeit. Ich bin eher spontan als überstrukturiert und eher humorvoll als streng. Insgesamt lasse ich mich sehr auf die Menschen mit denen ich arbeite ein."

Kurzprofil

Dr. phil., Dipl.-Psych., Organisationspsychologe. Trainer, Moderator, Supervisor/Coach DGSv, Hochschuldozent für Führungspsychologie, Teamentwicklung, Gruppendynamik, Krisenmanagement. Profit, Non-Profit, NGO, Verwaltung.

Arbeitsschwerpunkte

Gruppendynamik, Teamentwicklung, Maßgeschneiderte psychologische Trainings, Führungspsychologie, Psychologische Gesprächsführung, Krisenmanagement, Krisenkommunikation, Stressmanagement, Burnout- & Traumaprophylaxe

Berufserfahrung

  • Seit 2004 Freiberufler
  • 2005-2008 interner Trainer für ein Ausbildungszentrum in Frankfurt
  • 2009 Referent im Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amts in Berlin
  • Seit 2012 Lehrbeauftragter für Business Psychology (Bachelor/Master) an der European Management School in Mainz
  • 2008-2013 Projektleiter Führungskräfteentwicklung bei einer Fluggesellschaft
  • Seit 2013 Supervisor/Coach in eigener Praxis in Wiesbaden

Qualifikation

  • Studium der Psychologie (Diplom) an der Universität Mainz
  • Ausbildung zum Trainer für Selbst- und Stressmanagement (gem. § 22 SGB) beim Institut von Prof. Gerd Kaluza in Marburg.
  • Promotion zum Dr. phil., interdisziplinär, an der Universität Heidelberg
  • Weiterbildung "Leiten und Beraten" zum Gruppendynamischen Leiter und Berater von Gruppen (DGGO) beim Institut Möller-Stürmer in Stuttgart
  • Ausbildung zum Supervisor DGSv beim Fortbildungsinstitut für Supervision (FIS) in Mainz und Münster
  • Ausbildung zum Coach DGSv beim Fortbildungsinstitut für Supervision (FIS) in Mainz und Münster
  • Ausbildung zum Trainer für Gruppendynamik bei der Deutschen Gesellschaft für Gruppendynamik und Organisationsdynamik (DGGO)
  • außerfachlich/vorakademische Erfahrung: Ausbildung zum Hotelfachmann (IHK), Abschluss des Zertifikatslehrgangs zum Flugbegleiter interkontinental bei Lufthansa FlightTraining in Frankfurt

Arbeitssprachen

  • Deutsch
  • Englisch (verhandlungssicher)

Publikationen

  • Lyding, L. (2010): Take-The-Best - The use of cognitive heuristics as a new training tool for complex problem solving - drawing on the example of family enquiry centres after disasters. Dissertation. Universität Heidelberg.
  • Lyding, L., Springer, H. & Preuß, S. (2013): Personenauskunft nach Großschadenslagen. Zeitschrift Kriminalistik (8-9/2013).
  • Lyding, L. (2018): Anschlussfähige Gruppendynamik für die Wirtschaft. Implementierung und Design eines Ultrakurzformats mit „Depotfunktion“ – ein Praxisbericht zum Nachmachen. In: „Demokratie machen – gruppendynamische Impulse“. Carl-Auer-Verlag. 2018. inprint.

Branchenkenntnisse

  • Einzelhandel
  • Transport & Verkehr - Aviation
  • Bundesbehörden & Verwaltung
  • Landesbehörden & Polizei
  • Hochschulen & Weiterbildung
  • Dienstleistung & Facility Management
  • Hilfsorganisationen

Inhouse-Veranstaltungen

Besitzt Erfahrung in zahlreichen Inhouse-Trainings.

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie