Marco Geuer

  • Trainer-/Referent-Profil
"Data Governance ist der Schlüssel zu einer datengesteuerten Organisation und gesteigerten Wettbewerbsfähigkeit in zunehmend digitalisierten Märkten. Ich freue mich Ihnen entsprechende Starthilfe zu geben für Ihre Reise zu einer datenintelligenten Organisation!"

Kurzprofil

Leiter Data Performance & Standards / Data Governance, Telekommunikationsbranche. Fachautor in verschiedenen Print- und Onlinemedien. Blogautor. Redner auf Fachkonferenzen.

Arbeitsschwerpunkte

Data Strategy, Data Governance, Data Quality, Data Literacy, Business Intelligence, Business Analytics, Data Analytics, Big Data, Projektmanagement, Prozessmanagement

Berufserfahrung

  • seit 05/2021: Management Consultant Data Strategy & Governance
  • 02/2017 - 04/2021: Director Data Governance & Quality
  • 1994 - 01/2017: Senior Berater für Business Analytics und Durchsatzmanagement in verschiedenen Positionen und Branchen
  • seit 2016: Trainer für Data Governance & Quality

Qualifikation

  • Studium der Betriebswirtschaftslehre
  • Groß- u. Außenhandelskaufmann
  • Projektmanagement (PRINCE2, CCPM, Agile)
  • Durchsatzmanagement (TOC)
  • InfoZoom Certified Professional

Arbeitssprachen

  • deutsch

Publikationen

  • Geuer, M. (2016): Datenqualität - Voraussetzung für ein funktionierendes QMS. In: Thomann, H.J. (Hrsg.): Der Qualitätsmanagement-Berater: Prozessorientiertes Qualitätsmanagement in der betrieblichen Praxis. TÜV Media GmbH TÜV Rheinland Group.
  • Geuer, M. (2016): Ein Qualitätsmanagementsystem (QMS) ohne ein integriertes Datenqualitätsmanagement (DQM) hat in einer digitalisierten Welt keine Zukunft. Blog DGQ e.V.,
  • Geuer, M. / Kern, A., (2015): Datenqualitätsmanagement und DIN EN ISO 9001: Ist die Revision schon jetzt überholt?. Qualitätszeitung 07/2015. Carl Hanser Verlag.

Branchenkenntnisse

  • Telekommunikation
  • IT-Dienstleistung
  • Medien- / Verlagswesen
  • Versicherung
  • Handel

Aktuelle Veranstaltungen

Inhouse-Veranstaltungen

Besitzt Erfahrung in zahlreichen Inhouse-Trainings.