Stefanie Hock

  • Trainer-/Referent-Profil
"Die Materie einfach und verständlich zu vermitteln und dabei auf die Interessen und Fragen der Teilnehmer einzugehen und diese qualifiziert zu beantworten, das ist mein Ziel."

Kurzprofil

Rechtsanwältin, Referentin an einem Institut für Tarif- und Arbeitsrecht, Fachautorin, Lehrbeauftragte an der Fachhochschule in Kehl.

Arbeitsschwerpunkte

Lohnpfändung, Verbraucherinsolvenz in der Entgeltabrechnung Arbeits- und Tarifrecht des öffentlichen Dienstes- TVöD/TV-L

Berufserfahrung

  • seit 2006 selbständige Rechstanwältin
  • Referentin des TVöD-Consult, Offenburg
  • Referentin u. a. für die Haufe Akademie
  • Autorin u.a. der Haufe Medien Gruppe
  • Lehrbeauftragte an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl

Qualifikation

  • Studium der Rechtswissenschaften in Freiburg
  • Rechtsanwältin
  • Lehrbeauftragte
  • Fachautorin

Publikationen

  • Fachautorin des TVöD-Lexikon, Haufe Gruppe
  • Handbuch Lohnpfändung und Verbraucherinsolvenz, Beck Verlag
  • verschiedene Fachaufsätze in der ZTR, z.B. Die neue EG 1 (2009), die Umsetzung des Leistungsentgelts (2006), Die Berechnung des pfändbaren Betrages nach der Nettomethode (2013)

Branchenkenntnisse

  • Arbeits-, und Tarifrecht

Aktuelle Veranstaltungen

Inhouse-Veranstaltungen

TVöD/TV-L in der Praxis: TVöD/TV-L (Training)

TVöD/TV-L in der Praxis: TVöD/TV-L Tagung

Personalmanagement: Entgeltabrechnung (Training)

Schliessen

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie