Sylvia Kieselbach

  • Trainer-/Referent-Profil
"Seit vielen Jahren ist es mein zentrales Anliegen, Mitarbeiter und Führungskräfte zu befähigen, ihre beruflichen Aufgaben eigenverantwortlich so zu gestalten, dass sie ihre Leistung im Einklang mit den Unternehmenszielen und den eigenen persönlichen Stärken bestens entfalten. Leistung und Lebensglück ergänzen so einander."

Kurzprofil

Diplom-Pädagogin (Universität), 1990 selbstständige Trainerin, Inhaber Kieselbach Coaching, Dozentin, Schwerpunkte Leadership, Persönlichkeit, Auftritt, pyramidable Präsentation, Kommunikation. Zertifizierte Identitäts- und Kniggetrainerin, systemische Beratung, 2005 Leitung Beratung & Coaching Absolventen Universität Tübingen.

Arbeitsschwerpunkte

Rhetorik und Präsentation, Moderation, Mitarbeitergespräche und -entwicklung, Zielvereinbarung, Konflikte lösen, Professionelles Auftreten, Business Knigge

Berufserfahrung

  • Seit 2005 bis heute Angestellte der Universität Tübingen, Leitung des Bereichs Beratung und Unternehmenskontakte im Career Service mit zehn Mitarbeitern
  • Seit 2004 bis heute Fachdozentin an Hochschulen und Akademien des Landes und Bundes
  • Seit 1996–2004 Train the Trainer-Schulungen insbesondere für IT- und produktspezifische Kundenberater und Projektleiter
  • Seit 1994 bis heute selbstständige Trainerin und Coach branchenspezifischer Wirtschaftsunternehmen

Qualifikation

  • Weiterbildung Professionell Präsentieren
  • Train the Trainer
  • Weiterbildungen zur Identitäts- und Imageberaterin
  • Ausbildung zum systemischen Berater und Coach (Institut Weinheim)
  • Studium der Pädagogik und Erwachsenenbildung mit  Schwerpunkt Beratung

Arbeitssprachen

  • Deutsch

Branchenkenntnisse

  • branchenübergreifend tätig

Aktuelle Veranstaltungen

Inhouse-Veranstaltungen

Besitzt Erfahrung in zahlreichen Inhouse-Trainings.

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie