Thomas Veitengruber

  • Trainer-/Referent-Profil
"Keine Papiertiger, sondern praxiserprobte, umsetzbare Konzepte - Erfolg heißt für mich, anderen Menschen konkrete Maßnahmen mitzugeben, damit sie ihre Ziele besser erreichen als bisher. Daran arbeite ich mit ganzer Kraft."

Kurzprofil

Dipl.-Wirtsch.-Ing. (TU), Inhaber einer auf die mittelständische Industrie und Start-Ups spezialisierte Vertriebsberatung mit den Schwerpunkten Vertriebsmanagement und -steuerung, Pricing und Produktmanagement. Langjährige internationale Erfahrung als Mitglied der Geschäftsleitung, in Vertrieb und Beschaffung. Fachautor.

Arbeitsschwerpunkte

Vertriebsorganisation, kundenwertorientiertes Verkaufen und Pricing, Key Account Management, Kommunikation für Projektleiter, Einkauf und Vertrieb, Verhandlungsführung und -technik für Vertriebs- und Beschaffungsfunktionen

Berufserfahrung

  • seit 2013 Inhaber einer Vertriebsberatung für den Mittelstand
  • 2005-2012 Executive Vice President, Maschinen- und Anlagenbau
    Gesamtprokura, verantw. für Vertriebsstrategie, -planung und –steuerung, Pricing, Marketing
  • 2004-2005 Corporate Commodity Manager, Elektronik
    strat. Einkauf, Einkaufsvolumen ca. 1 Mrd. €
  • 2004 Project Manager Vertrieb, Elektrotechnik
    Projektleitung "Steigerung der Effektivität und Effizienz im Vertrieb" (Kennzahlen, Führungssystem)
  • 2001-2004 Kaufm. Leiter, Dienstleistungen,
    verantw. für Finanzen/ Controlling, Vertriebsinnendienst, Verträge/ Compliance, Beschaffung
  • 1998-2001 Senior Buyer und stellvertretender Einkaufsleiter, Elektrotechnik
  • 1995-1998 Supply-Manager, Anlagenbau
    Projekteinkauf, Leiter internationaler und crossfunktionaler Entwicklungsteams
  • 1993-1995 Marketing-Planning-Coordinator, Automotive
    Entwicklung globaler Fahrzeugkonzepte

Qualifikation

  • Diplom-Wirtschaftsingenieur, Technische Universität Darmstadt
  • Supply Management Qualifizierungsprogramm eines Schwedisch-Schweizerischen Konzerns
  • Verschiedene Management Programme eines DAX-Konzerns
  • Management Development Programm für Geschäftsführer eines deutschen Stahlkonzerns

Arbeitssprachen

  • deutsch
  • englisch

Publikationen

  • Pfützenreuter, J./ Veitengruber, T. (2014): Die EVEREST-Methode, Verhandeln wie professionelle Ein- und Verkäufer. UVK-Verlag.
  • Veitengruber, T. (2015): Die fünf wichtigsten Verhandlungstipps. Capital Feb. 2015.
  • Veitengruber, T. (2013): Mittelstand / Chancen nutzen / Wettbewerbsvorteil sichern. kundennutzen.

Branchenkenntnisse

  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Automobil, Automobilzulieferer
  • Elektronik
  • IT-Dienstleistungen

Aktuelle Veranstaltungen

Inhouse-Veranstaltungen

Besitzt Erfahrung in zahlreichen Inhouse-Trainings.

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie