Tim Kuhn

  • Trainer-/Referent-Profil
"Mein Ziel ist, vergaberechtliche Basics mit aktuellen Entwicklungen kompakt und praxisnah darzustellen."

Kurzprofil

Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Vergaberecht, berät sowohl Auftraggeber als auch Bieter im gesamten Vergabeverfahren einschließlich der bundesweiten Vertretung bei Vergabekammern und den Oberlandesgerichten

Arbeitsschwerpunkte

Vergaberecht

Berufserfahrung

  • Seit 2018 Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Vergaberecht

Qualifikation

  • Studium der Rechtswissenschaften in Heidelberg und Fribourg (CH)
  • Referendariat im Bezirk des OLG Frankfurt am Main

Arbeitssprachen

  • Englisch
  • Französisch

Publikationen

  • Der vergaberechtliche Wirtschaftlichkeitsgrundsatz kann bei EU-Ausländern die Hinzurechnung der Umsatzsteuer notwendig machen! (VK Sachsen, Beschl. v. 18.03.2019 – 1/SVK/001-19); Vergabeblog.de vom 12/09/2019, Nr. 41925
  • Blutanalyse mit Folgen?- EuGH rüttelt in Sachen „Roche Lietuva“ an Grenzen des Leistungsbestimmungsrechts; https://blog.fps-law.de/vergabe
  • Antrag auf vorläufige Verlängerung des Zuschlagverbots kann in der Beschwerdeinstanz auch noch nach Ablauf der 2-Wochen-Frist zum Erfolg führen! (OLG Düsseldorf, Beschl. v. 26.09.2018 – VII-Verg 50/18); Vergabeblog.de vom 22/11/2018, Nr. 39037

Branchenkenntnisse

  • Infrastruktur
  • IT
  • Entsorgung
  • Facility Management
  • Verteidigung und Sicherheit
  • Energie
  • Bauen und Planen
  • Post
  • ÖPNV

Aktuelle Veranstaltungen

Inhouse-Veranstaltungen

Besitzt Erfahrung in zahlreichen Inhouse-Trainings.