Konstantin Montasem

"Ich liebe, was ich praktiziere: "Führungskräfte-Coaching". Es funktioniert. Mit einem interessierten Menschen für eine begrenzte Zeit an einem spezifischen Thema zu arbeiten und gemeinsam zu erleben, wie die Saat aufgeht, macht einfach Freude. Durch die gemeinsame Arbeit entsteht eine Vertrautheit, die eine spürbare Energie erzeugt. Ganz nebenbei entsteht Wachstum und Veränderung."

Kurzprofil

Dipl.-Pädagoge und –Psychologe, systemischer Coach, Trainer, Berater, Key-Note-Speaker und Dozent. Inhaber einer eigenen Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Führung, Strategieentwicklung und Veränderungsmanagement. Langjährige berufliche Expertise im Finanzsektor.

Einzelcoaching

Führen in Veränderungen, Führen im digitalen Zeitalter, Konfliktmanagement, herausfordernde Führungssituationen, Erste Führungserfahrung, Die Führungskraft als Coach, Krisenmanagement, Verbesserung Selbstmarketing, Erreichen unternehmerischer Ziele, Charisma und Außendarstellung, Selbstsicherheit bei Ansprachen, Körpersprache, Inspiration und Motivation der Mitarbeiter, Visionen und Zielbilder, Gelassenheit und die Kunst des Loslassens, Überwinden des eigenen Egos, Steuerung im Vertrieb, Führen in Filialorganisationen, Wechsel der Führungsposition, Midlife Crisis

Teamcoaching

Zielorientierte Begleitung von Teams bei überfachlichen Herausforderungen bzw. Fragestellungen, z. B. Teambildungsprozesse, Teamkonflikte, Begleitung von Hochleistungsteams, Entwicklung von Exzellenz, Teamspirit erzeugen, Visionen und Zielbilder kreieren, Projektcoaching, Spielregeln vereinbaren, Optimierung der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Schnittstellen, Kommunikations- und Konfliktmanagement, Bewältigung von Veränderungen

Methodisches Vorgehen

Systemtheorie und Systemdiagnostik, Hypnotherapie, Transaktionsanalyse, Logotherapie, Gruppendynamik, gesprächs- sowie erlebnis- und handlungsorientierte Verfahren, Provokative Psychologie, Kinesiologie

Berufserfahrung

  • Seit 1998 Businesscoach mit über 2.000 Stunden Erfahrung (Top-Management, Executive Coaching, Geschäftsführer, Spezialisten, Hochleistungsteams)
  • Seit 2005 Geschäftsführender Gesellschafter einer Unternehmensberatung
  • 2000-2005 Spezialist in Führungs- und Changemanagementfunktionen in verschiedenen Unternehmen des Finanzsektors: Prokurist bei einer großen Bank, Stabsstelle Führungskräfteentwicklung (2000-2002); Abteilungsdirektor bei großer Bank Stabsstelle Change Management/Organisationsentwicklung (2002-2005)
  • Dozent an der Fachhochschule Worms: Mastercourse Wirtschaftsingenieure: Business Ethik and Compliance
  • 2008-2012 Dozent an der Fachhochschule Frankfurt: Wirtschaftsingenieure/Master und Logistiker (Master) Themenschwerpunkte: Changemanagement, Leadership und Coaching (seit 2012-heute)
  • Dozent an der Zürich Business School: Leadership

Qualifikation

  • 1989–1994 Studium der Humanmedizin
  • 1994–1998 Studium der Psychologie, Pädagogik und Soziologie; Abschluss: Diplom
  • 2001–2003 Ausbildung in Systemischer Organisations- und Managementberatung (Eurosysteam Heidelberg)
  • 2010–2012 Systemische Coaching- und Prozessberatungungsausbildung; Milton Erickson Institut Heidelberg bei Gunther Schmidt
  • Weitere Ausbildungen: Ausbildung zum DISG-Trainer (Persolog), Ausbildung in Gruppendynamik (Simon, Weber & Friends), Ausbildung in Psychodrama

Arbeitssprachen

  • Deutsch
  • Englisch (C1)

Publikationen

  • Kauffeld, S./Tiscar-Lorenzo, G./Montasem, K./Lehmann-Willenbrock, N. (2009): act4teams: Die nächste Generation der Teamentwicklung. In: Kauffeld, S./Grote, S./Frieling, E. (Hrsg.): Handbuch Kompetenzentwicklung. Stuttgart.
  • Kauffeld, S./Montasem, K. (2009): Kompetenzmodell als Basis: Professionelle Video-Analyse im Coaching. Coaching-Magazin, Ausgabe Nr. 4/2009.

Branchenkenntnisse

  • Banken
  • Versicherungen
  • Filialorganisationen
  • Pharma
  • Logistik
  • Immobilienwirtschaft
  • Verkehrswesen und Infrastruktur
  • Vertrieb u. a.

Aktuelle Veranstaltungen

Inhouse-Veranstaltungen

Besitzt Erfahrung in zahlreichen Inhouse-Trainings.