Anja Gräfin von Kanitz

  • Trainer-/Referent-Profil
"Menschen entwickeln sich lebenslang. Sie dabei zu begleiten, sie zu inspirieren, ihnen über Hürden hinwegzuhelfen, sie zu stärken - das ist eine beglückende Aufgabe, die auch mich immer wieder Neues lernen lässt. Gruppen so zu moderieren, dass sie Krisen überwinden, Neues entwickeln und zukunftsfähige Entscheidungen treffen, finde ich besonders fordernd, aber auch besonders lohnend."

Kurzprofil

M.A. in Sprachwissenschaften, Rhetorik & Kommunikation, Diplom Sprechwissenschaft/Sprecherziehung Langjährig erfahrene Referentin & Beraterin für Kommunikation, Moderation, Emotionale Intelligenz, öffentlicher Auftritt, Personal-, Team- & Organisationsentwicklung, Coaching & Training für Führungskräfte, Fachbuchautorin

Arbeitsschwerpunkte

Führungskräfteentwicklung - Schwerpunkt Selbstführung; Persönlichkeitsentwicklung; Mitarbeiterführung; Kommunikation; Umgang mit Krisen und schwierigen Persönlichkeiten; Gesprächsführung; Verhandlungsführung, Kommunikation; Emotionale Intelligenz/Umgang mit emotionaler Belastung; Rhetorik; Präsentation; Moderation; Verhandlungsführung; Selbstbehauptung; Führungstrainings mit Elementen aus der asiatischen Kampfkunst; Teamentwicklung; Begleitung von Change-Prozessen und Organisationsentwicklungen; Begleitung von Trennungsprozessen/Workshops zu Trennungsgesprächen; Öffentlicher Auftritt/Interviewtraining; Rhetorisches Coaching/Sprech- und Stimmcoaching; Beratung Kommunikation in Change- und Krisensituationen

Berufserfahrung

  • 1985-2000 Lehrbeauftragte für Sprechwissenschaft an der Philipps-Universität Marburg
  • Seit 1992 Inhaberin Unternehmen zur Personal- und Organisationsentwicklung
  • Seit 1992 Moderatorin für öffentliche Veranstaltungen, Kongresse, Strategie- und Klausurtagungen, Workshops
  • Seit 1985  Arbeit als Referentin/Trainerin/Beraterin in verschiedensten Branchen, in kleinen und mittleren Unternehmen , in Konzernen sowie öffentlichen/sozialen Einrichtungen
  • Fachbuchautorin
  • Seit 2002 Redakteurin der Fachzeitschrift für Themenzentrierte Interaktion (Ruth-Cohn-Institut International), seit 2008 Geschäftsführende Redakteurin
  • Seit 2009 Zertifizierte Selbstverteidigungs- und Selbstbehauptungstrainerin  (Deutscher Karate-Verband)

Qualifikation

  • M.A. Sprachwissenschaften
  • Diplom Sprechwissenschaften/Sprecherziehung
  • Diplom Themenzentrierte Interaktion
  • Zertifizierte Rollenspieltrainerin
  • Systemischer Coach
  • Zertifizierte Selbstverteidigungs- und Selbstbehauptungstrainerin

Arbeitssprachen

  • Deutsch
  • Englisch auf Anfrage

Publikationen

  • von Kanitz, A. (2012): Gesprächsführung, Verlag Haufe-Lexware
  • von Kanitz, A. (2014): Gesprächstechniken, Verlag Haufe-Lexware, 5. Aufl. 2019
  • von Kanitz, A. (2014): Emotionale Intelligenz, Verlag Haufe-Lexware, 4. Aufl. 2015
  • von Kanitz, A. (2014): Feedbackgespräche, Verlag Haufe-Lexware, 2. Aufl. 2015
  • von Kanitz, A. (2014): Trennungsgespräche im Unternehmen, Verlag Haufe-Lexware
  • von Kanitz, A. (2015): Mitarbeitertypen und wie Sie mit ihnen zusammenarbeiten, Verlag Haufe-Lexware
  • von Kanitz, A. (2017): Kommunikationsfallen erkennen und vermeiden, Haufe-Lexware, 2. Aufl. 2019.
  • von Kanitz, A. (2015): Crashkurs Professionell moderieren, 2. erw. Aufl. 2019, Haufe-Lexware
  • von Kanitz, A. (2017): Verhandeln - gemeinsam gute Ergebnisse erzielen, e-book/Hörbuch, bookboon (GB)
  • von Kanitz, A.(Hrsg.) (2015): Elemente der Themenzentrierten Interaktion. Vandenhoeck & Ruprecht

Branchenkenntnisse

  • Handel
  • Dienstleistungsbranche
  • Tourismus
  • Banken
  • Versicherungen
  • Logistik
  • Chemieunternehmen
  • Kirchen
  • IT-Unternehmen
  • Öffentliche Verwaltung
  • Universitäten

Aktuelle Veranstaltungen

4,6   (1749)