Dr. Frank Stöpel

  • Trainer-/Referent-Profil
"Wie wäre es, wenn die Arbeitswelt ein wenig gesünder wäre? Sie wäre viel effizienter! Dafür unterstütze ich Menschen dabei, leichter und erfolgreicher zu arbeiten."

Kurzprofil

Diplom-Pädagoge mit Schwerpunkt Berufliche Rehabilitation, Promotion in Arbeitspsychologie. Herausgeber des Newsletters BEM-Aktuell und Fachautor. Seit vielen Jahren erfolgreiche Beratung und Schulung zu Themen in Verbindung mit Arbeit und Gesundheit mit zahlreichen Referenzen.

Arbeitsschwerpunkte

Alle Fragen rund um Arbeit, Führung und Gesundheit: z.B. Betriebliches Eingliederungsmanagement - BEM, Gesund trotz Belastung - Resilienz, Arbeitsschutz als Führungsaufgabe, Gesunde Führung, führen von Mitarbeitenden in besonderen Situationen

Berufserfahrung

  • Seit 02/2006 Hauptberuflich selbständiger Personalentwickler
  • 10/1999 – 02/2006 wissenschaftlicher Assistent im Lehrgebiet berufliche Bildung und Rehabilitation
  • 08/1998 - 09/1999 Unternehmensberatung, pädagogischer/ psychologischer Berater für Organisations- und Personalentwicklungsprojekte
  • 04/1997 – 10/2007 Vorstandsmitglied (Ehrenamt) eines psychosozialen Hilfsvereins
  • 09/1995 - 07/1998 Lehrbeauftragter und wissenschaftliche Hilfskraft in Berufspädagogik
  • 09/1990 - 12/1993 psychiatrisches Fachkrankenhaus, Pflegedienst
  • 01/1989 - 10/1989 Wohnheim für psychisch Kranke, Pflegedienst

Qualifikation

  • Promotion in Arbeitspsychologie
  • Studium Erziehungswissenschaft mit Schwerpunkt 'Berufliche Rehabilitation' Abschluss: Diplom-Pädagoge
  • Betriebswirtschaftslehre und betriebliches Management
  • Qualitätsbeauftragter und -manager (TÜV)
  • Projektmanagementfachmann (GPM - IPMA)
  • Prozessmanagement
  • Hypnose und Hypnosecoaching
  • Systemisches Coaching
  • Advanced NLP-Master
  • Webinartrainer
  • Trainer DVNLP

Arbeitssprachen

  • Deutsch

Publikationen

  • Stöpel, F. 2022: Führen in besonderen Situationen. Der Bauhofleiter (10) 30-32.
  • Stöpel, F./Lange, A./Voß, J. (2019): Betriebliches Eingliederungsmanagement in der Praxis. 2. Auflage Freiburg: Haufe-Verlag.
  • Stöpel, F. (2018): Betriebliches Eingliederungsmanagement: So vermeiden Sie die zehn gravierendsten Fehler. Health&Care Management 9 (5).
  • Stöpel, F. (2017): Arbeitsbelastungen als Herausforderung. Sozialwirtschaft aktuell (11) 1-4.
  • Stöpel, F. (2016): Unterstützer in harten Zeiten. Fachteil Führung. Personalwirtschaft 43 (9) 59-61.
  • Lange, A./Stöpel, F./Voß, J. (2015): Kompetenz: Fortbildung zum BEM-Koordinator. Gute Arbeit 26 (12) 32-34.
  • Stöpel, F. (2015): Passgenaue Gespräche führen. Gesprächsmodell für das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM). Personalmagazin 17 (4) 58-59.
  • Stöpel, F, (2014): 'Gesund führen' heißt Sinn vermitteln. Wirtschaft + Weiterbildung 26 (2) 36-40.

Branchenkenntnisse

  • Anlagen- und Maschinenbau
  • Automobilindustrie und -zulieferer
  • Bergbau
  • Chemische Stoffe
  • Dienstleistungsbranche
  • Energiewirtschaft
  • Erziehung und Unterricht
  • Finanz- und Versicherungsdienstleister
  • Forstwirtschaft
  • Gesundheits- und Sozialwesen
  • Handel
  • IT-Branche
  • Kunst
  • Luft- und Raumfahrt
  • Medizintechnik
  • Öffentliche Verwaltung
  • Personenverkehr
  • Pharmabranche
  • Recht und Steuern
  • Textil- und Bekleidungsbranche
  • Wasser, Abwasser und Entsorgung

Aktuelle Veranstaltungen