Till Evert

  • Trainer-/Referent-Profil
"Der Bereich der digitalen Medien ist spannend und einem stetigen dynamischen Wechsel unterworfen. Mir ist es ein persönliches Anliegen, dass sich hier jede(r) zurechtfindet und die sich bietenden Möglichkeiten voll ausschöpfen kann."

Kurzprofil

Rechtsanwalt und Syndikusrechtsanwalt spezialisiert auf Digitalisierung und die Bereiche Medien-, Entertainment- und Wettbewerbsrecht sowie gewerblicher Rechtsschutz und Vertragsrecht. Langjährige Geschäftsführungen in der internationalen Medienwirtschaft mit ergänzendem strategischen und operativen Fokus.

Arbeitsschwerpunkte

Regelmäßig Sprecher bei einschlägigen Events und Panels zum Thema Medien und Zukunft der Medien (Media in Transition, Akademie der deutschen Medien, CEBIT, CISAC etc.)

Berufserfahrung

  • Seit 2002 Rechtsanwalt und seit 2007 zusätzlich Syndikusrechtsanwalt spezialisiert auf Digitalisierung und die Bereiche Medien-, Entertainment- und Wettbewerbsrecht sowie gewerblicher Rechtsschutz und Vertragsrecht
  • Von 2012 bis 2019 Geschäftsführer zweier Digital-Unternehmen im Medienbereich mit intensivem Kontakt insbesondere zu den GAMAM-Unternehmen (Google, Amazon, META, Apple und Microsoft)

Qualifikation

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • Berufsbegleitende Promotion im Bereich Internationales Urheberrecht
  • Diverse Fortbildungen/Coachings, u.a. St. Galler Management Abschluss, Management School St. Gallen

Arbeitssprachen

  • deutsch
  • englisch

Publikationen

  • diverse

Branchenkenntnisse

  • Medien
  • Digitale Medien