Kurs
2

Buchungs-Nr.:

35507

Künstliche Intelligenz als strategischer Hebel für Unternehmen

In diesem Seminar lernst du, wie KI-Prozesse und -Technologien in die Unternehmensstrategie eingebunden werden und welchen Einfluss dies auf die Organisationsstruktur, Geschäftsprozesse und Mitarbeitende hat.

2 Tage
ca. 16 Stunden Zeitaufwand
Präsenz
Junior Class, Professional Class und Master Class

Terminvorschau

Starttermin
Letztes Modul
Verfügbarkeit
Ort
10.7.2024
11.7.2024
Ausgebucht
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
15.7.2024
16.7.2024
Wenige Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
4.9.2024
5.9.2024
Ausgebucht
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Frankfurt a. M.
28.11.2024
29.11.2024
Wenige Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
12.12.2024
13.12.2024
Wenige Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
München
20.2.2025
21.2.2025
Wenige Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Berlin

Modulübersicht

Die folgende Modulübersicht zeigt Termine für den Kursstart am
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
No items found.

Kursübersicht

Inhalte

Von der Unternehmensstrategie zur KI-Strategie

  • Analyse der Unternehmensziele und -visionen.
  • Identifikation von Chancen und Herausforderungen für KI-Anwendungen.
  • Wie KI die Geschäftsstrategie verändern kann.
  • Potenzielle Auswirkungen von KI auf bestehende Geschäftsmodelle.
  • Welche neuen Geschäftsmodelle ergeben sich?

Grundlagen der KI-Technologien

  • Datenmanagement als Notwendigkeit der Technologie.
  • Abgrenzung Business Intelligence zu Artificial Intelligence u.v.a. Fachbegriffe.
  • Überblick über gängige KI-Technologien, inkl. der verschiedenen Stufen von deskriptiver zu generativer KI.
  • Möglichkeiten und Grenzen der Technologien.

Wie kann KI die Unternehmensstrategie unterstützen?

  • Potenziale zur Umsatzsteigerung und Kostenoptimierung.
  • KI-gestützte Marktanalysen und Prognosen.
  • Operational Excellence: Automatisierung von Geschäftsprozessen und Effizienzsteigerung.
  • Customer Centricity: Personalisierung von Kundenbeziehungen durch KI.
  • Produkte, Dienstleistungen und Produktivität.

Wie kann KI die Unternehmensstrategie in neue Dimensionen führen?

  • Neue Möglichkeiten, Kunden zu begeistern. 
  • Moderne Geschäftsmodelle erlauben neue Einnahmequellen.
  • KI geht normal, aber erlaubt auch ganz neue Umsetzungsmöglichkeiten.
  • KI im Rahmen der fünf Strategiefelder (Differenzierung, Dilemma, Dominanz, Diversifikation und Disruption) sowie zehn entsprechender Strategietypen.
  • Wechsel von Dogmen und Paradigmen.
  • Ethik und Verantwortung: Umgang mit Daten und Technologien.

Welchen Einfluss hat KI auf die Organisation und Mitarbeitende?

  • Organisationsstruktur-Anpassungen für KI-Integration.
  • Leitplanken im normativen Management: Datenschutz, Compliance, Governance, AI-Act.
  • Qualifikation und Mitarbeiter:innenentwicklung.
  • Komplexitätstreiber Change und wie der Wandel zu einer KI-freundlichen Unternehmenskultur gelingt.

Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.