Projektmanagement Basiswissen nach IPMA | E-Learning

Erfolgreich Projekte leiten

Die Kompetenz, ein Projekt erfolgreich aufzusetzen und durchzuführen, basiert auf theoretischem Grundlagenwissen. Der Lernpfad "Projektmanagement Basiswissen IPMA" liefert neben den Theorien einen praxisorientierten Einstieg mit den wichtigsten Methoden und Werkzeugen auf dem Weg zu einem vielversprechenden Projektausgang. Dieses E-Learning ist Teil der Qualifizierung "IPMA Basis".

Lernziele

  • Sie lernen praktisches Handlungswissen und können die wichtigsten Methoden und Werkzeuge des Projektmanagements gezielt einsetzen, um Projekte sicher zu starten und erfolgreich mitzuarbeiten.
  • Das E-Learning ist modular aufgebaut – Sie können frei wählen, welche Themen Sie gerade bearbeiten möchten.
  • Viele interaktive Übungen und konkrete Fallbeispiele helfen Ihnen, das Gelernte in Ihre eigene Berufspraxis umzusetzen.
  • Die Inhalte des E-Learnings sind an den Projektmanagement-Standard ICB4 (Individual Competence Baseline 4.0) der GPM / IPMA angelehnt.

Methoden

Jede der Lektionen enthält theoretisches Grundlagenwissen, konkrete Handlungsanleitungen, Praxistipps und interaktive Übungen, mit denen Sie Ihren Lernerfolg prüfen können.

Teilnehmer:innenkreis

Aktuelle und zukünftige Projektmitarbeiter*innen sowie Führungskräfte im Umfeld von Projekten. Alle Mitarbeiter*innen, die eine kompakte Einführung in das Projektmanagement haben möchten, um Projektabläufe zu verstehen und das Projektmanagement aktiv zu unterstützen.

Blick ins Produkt

Hier erhalten Sie erste Eindrücke vom E-Learning sowie Informationen rund um das Thema.

1891 GPM und IPMA®- die ideale Karrierebegleitung für jeden Projektbeteiligten
Fachartikel, Interviews oder Whitepaper rund um das Thema

Projektmanagement-Zertifizierungen: Sinn oder Unsinn?

Hauptsache zertifiziert – oder lieber qualifiziert? Sind Sie auch zertifiziert? Oder überlegen Sie sich vielleicht, eine Zertifizierung zu machen? Dann sind Sie in guter Gesellschaft. Immer mehr Unternehmen verpassen ihren Projektmanager:innen einen professionellen Stempel. Wo „Projektmanager:in“ drauf steht, soll auch ein:e „Projektmanager:in“ drin sein. Kurz gesagt: Zertifizierungen und Begriffe wie IPMA, GPM, PMP®, IAPM und PMI® [...]

Weitere Informationen finden Sie hier

1891 GPM und IPMA®- die ideale Karrierebegleitung für jeden Projektbeteiligten
Fachartikel, Interviews oder Whitepaper rund um das Thema

Projektmanagement-Zertifizierungen: Sinn oder Unsinn?

Hauptsache zertifiziert – oder lieber qualifiziert? Sind Sie auch zertifiziert? Oder überlegen Sie sich vielleicht, eine Zertifizierung zu machen? Dann sind Sie in guter Gesellschaft. Immer mehr Unternehmen verpassen ihren Projektmanager:innen einen professionellen Stempel. Wo „Projektmanager:in“ drauf steht, soll auch ein:e „Projektmanager:in“ drin sein. Kurz gesagt: Zertifizierungen und Begriffe wie IPMA, GPM, PMP®, IAPM und PMI® [...]

Weitere Informationen finden Sie hier

Buchungsnummer
1895
E-Learning | Online
Lerndauer: ca. 7 Stunden
Verfügbarkeit: 12 Monate
Sprache:
Lösungen für Unternehmen
Paketpreise ab 50 Nutzern. Wir beraten Sie gerne.

Angebotsanfrage & Beratung:

Angebot anfragen
Preis & Buchung
Teilnahmegebühr
€ 249,- zzgl. MwSt.
€ 296,31 inkl. MwSt.
Die Haufe Akademie

Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterentwicklung, praxisnahe Weiterbildung & Seminare, Online und Inhouse Schulungen & aktuelle Tagungen.

  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer:innen, Referent:innen & Coach:innen
  • 275.000 Teilnehmer:innen pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder
Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.