Qualifizierungsprogramm Digital Transformation Manager

Strategien, Tools und Trends für die erfolgreiche Digitalisierung in Ihrem Unternehmen

Mit diesem Qualifizierungsprogramm bringen wir Sie auf die nächste Stufe in der digitalen Transformation: In 4 Tagen tauchen Sie in interdisziplinäre Themenkomplexe ein, die Sie zum Digital Leader machen. Zudem erhalten Sie absolutes Praktikerwissen und einen umfangreichen Werkzeugkoffer – ob für die Entwicklung von digitalen Strategien und Geschäftsmodellen, für Ihre persönliche Entwicklung zum Digital Leader oder im Bereich Innovations- und Change Management. Durch ergänzendes Prozess- und IT-Know-how werden Sie zum absoluten Experten im Bereich der digitalen Transformation.

Das Konzept

  • In kompakter Form wird Ihnen in diesem Qualifizierungsprogramm interdisziplinäres Know-how und Skills vermittelt, um als Digital Transformation Manager Ihr Unternehmen, Ihr Projekt oder Ihr Start-Up erfolgreich im digitalen Wandel voranzubringen.
  • Diese interaktive Reise durch verschiedene Themenkomplexe – ob Understanding Digital Business, Leadership, Business Development oder Change Management – vermittelt Ihnen anhand von methodisch-didaktisch wertvollen Fällen und Übungen Experten-Know-how.
  • Der anspruchsvollen Tätigkeit als Experte in der digitalen Transformation wird das Programm durch den interdisziplinären Ansatz und interaktiven Ablauf gerecht. Die ausgewählten Module vermitteln neben Fach- und Methodenwissen auch Schnittstellenwissen und ermöglichen den Blick auf's Ganze.
  • Das Qualifizierungsprogramm besteht aus mehreren Modulen, die sich über 4 Tage erstrecken und somit komprimiert absolviert werden können.

Inhalte

Modul 1: 1 Tag

Understanding Digital Business & Transformation
  • Big Picture: Was bedeutet die digitale (R)Evolution für Branchen, Märkte, Berufe und Menschen.
  • Die Megatrends der digitalen Welt und deren Einflussfaktoren: Neue Technologien, Plattformökonomie, Disintermediation, Netzwerkeffekte, Schwarmverhalten.
  • Disruption und toxische Geschäftsmodelle: Digitalisierung von allem.
  • Die Opfer der Digitalisierung: Diese Branchen, Märkte und Berufe hat es schon erwischt.
  • Digital Mindset: So denkt die Digitalökonomie.
  • Die Welt ohne Menschen? Rationalisieren wir uns selber weg?


Modul 2: 1 Tag

Digital Strategy & Innovation
  • Entwicklung und Überarbeitung von (digitalen) Strategien.
  • Toolbox Strategisches Management: Diese Klassiker des modernen Managements sollten Sie kennen.
  • Überprüfung und Neudefinition von (digitalen) Geschäftsmodellen.
  • Toolbox für die Darstellung und Entwicklung von Geschäftsmodellen: Business Model Canvas, Value Proposition Canvas, Customer Development.
  • Neuere Innovationsansätze und Innovationsmanagement.
  • Toolbox und Methoden für Innovation: u.a. Bar Camps, Design Thinking.


Modul 3: 1 Tag

Digital Leadership & Personal Impact
  • Persönlichkeitsanalyse: Sind Sie bereit für den Digital Drivers Seat?
  • Toolbox Digital Leadership: u.a. Agile & Lean Management, social & collaborative, Enterprise 2.0.
  • Erfolgreiche Produkt-und Projektmanagement-Skills (u.a. Scrum, Jam, Bar Camps).
  • Business Modell Me: Entwickeln Sie Ihr persönliches Geschäftsmodell.
  • Ihre persönliche Toolbox.


Modul 4: 1 Tag

Managing Change & Digital Transformation
  • Veränderung von Organisation und Führung, Anpassung von Geschäftsprozessen, Business Reengineering.
  • Veränderung von Führungsstrukturen und -rollen, Anpassung der Kommunikation, Aufbau der digitalen Belegschaft, Veränderung der Unternehmenskultur.
  • Enterprise 2.0, erfolgreicher Abbau von Silodenken.
  • Erfolgreiche Modelle für den Transformationsprozess.
  • Toolbox Change Management: Erfolgreich Veränderungsprozesse führen und umsetzen.
  • Kritische Erfolgsfaktoren für Veränderungen.
  • Best Practice für die Reorganisation der Prozesse in Ihrem Rechnungswesen sowie Optimierung der unternehmensinternen Schnittstellen.
  • Markt und Vermarktung in der digitalen Welt: Mobile Marketing, Netzwerkeffekte, Big Data.
  • Toolbox Digital Marketing.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten einen Überblick über die Megatrends und Entwicklungen der Digital Economy und die Auswirkungen der digitalen (R)Evolution auf Branchen und Unternehmen.
  • Sie erlernen Ansätze und Methoden für die erfolgreiche Darstellung und Entwicklung von digitalen Strategien und Geschäftsmodellen.
  • Sie ergänzen Ihr persönliches Profil und Know-how über klassische und moderne Managementansätze hinaus und erarbeiten sich Ihr persönliches Skill-Set aus innovativen und bewährten Tools und Methodenwissen als Digital Leader.
  • Sie erhalten Tools für die erfolgreiche Transformation Ihres Unternehmens und als Treiber und Enabler für den digitalen Wandel in Ihrem Business.
  • Sie gehen mit einem erfahrenen, interdisziplinär aufgestellten Expertenteam in einen intensiven Austausch und arbeiten an Ihrem persönlichen Profil als Digital Transformation Manager.

Methoden

Key Notes, Best Practices, Diskussionen und Erfahrungsaustausch mit Trainerteam und Teilnehmern, Einzel- und Gruppencoaching.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Strategie, Business Development, IT, Forschung und Entwicklung, Geschäftsführung, Management und Consulting, die sich in vier intensiven Tagen durch umfassendes Know-how als Leader in der digitalen Transformation positionieren möchten.

Durchgeführt von

Schliessen

Digitale Zukunft gestalten - wir begleiten Ihre Digitale Transformation

Buchungs-Nr.
29.61
Qualifizierungsprogramm mit Zertifikat
4 Tage
maximal 12 Teilnehmer
Termine & Orte
11.-14.12.17 | Mannheim
Mercure Hotel am Rathaus
Buchen
11.-14.12.17 | Stuttgart
Dormero Hotel
Wartelistenbuchung
18.-21.12.17 | München
Mercure Hotel Neuperlach
Wartelistenbuchung
26.02.-01.03.18 | Frankfurt a. M.
Novotel Frankfurt City
Wartelistenbuchung
26.02.-01.03.18 | Frankfurt a. M.
Best Western Premier IB Hotel Friedberger Warte
Buchen
18.-21.06.18 | Hamburg
Best Western Plus Hotel Böttcherhof
Wartelistenbuchung
10.-13.09.18 | Köln
Dorint Hotel am Heumarkt
Buchen
19.-22.11.18 | Berlin
art`otel Berlin Mitte
Buchen
1. Tag: 10:00 Uhr - ca. 18:00 Uhr
2.-4. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr

Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 2.730,- zzgl. MwSt.
€ 3.248,70 inkl. MwSt.

Die Gebühr beinhaltet die Kosten für Qualifizierungsprogramm, Unterlagen, Mittagessen und Pausenverpflegung. Bitte buchen Sie ca. 4 Wochen vor der Anreise Ihre Übernachtung direkt beim Hotel zu unseren Sonderkonditionen. Sie erhalten von uns ein Reservierungsformular nach Ihrer Anmeldung.

Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 99.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie