pds-futurejobs
['Produktseite','nein']
IT-Grundschutz Praktiker/Berater
Trendradar – Die Jobs der Zukunft
Jetzt herunterladen

Trendradar – Die Jobs der Zukunft
Jetzt herunterladen

Future Job

IT-Grundschutz Praktiker/ Berater (BSI)

Als
Master Class oder
Professional Class

Lerne in der Weiterbildung zum IT-Grundschutz (BSI) die essenziellen Grundlagen der Informationssicherheit und verbessere die IT-Sicherheit in deinem Unternehmen.

Die Master Class bietet dir
Basisschulung  IT-Grundschutz-Praktiker (BSI)
IT-Grundschutz-Praktiker-Prüfung  (BSI)
Aufbauschulung  IT-Grundschutz-Berater (BSI)
Praxisbeispiele,  Musterlösungen, Prüfungssimulation und weitere Zusatzdokumente
IT-Grundschutz (BSI)

Inhalte der Future Jobs Class

Die Future Jobs Class ist eine anerkannte Zertifizierung des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Neben den IT-Security Grundlagen, lernst du die Planung, den Aufbau, den Betrieb, die Aufrechterhaltung und Verbesserung eines Managementsystems zur Informationssicherheit (ISMS). Gestalte die Sicherheit in deinem Unternehmen maßgeblich mit!

Mit Abschluss dieser Master Class erhältst du ein Zertifikat, das dich berechtigt die Personenzertifizierung zum IT-Grundschutz-Berater beim BSI zu absolvieren. Bitte beachte dort die weiteren Voraussetzungen.

Unsere Flexibilitätsgarantie

Die Kurstermine können während oder nach deiner Buchung flexibel ausgewählt und später gewechselt werden. Die Auswahl der Termine findet im Warenkorb statt.

Kurs
1

Buchungs-Nr.:

36425

Basisschulung IT-Grundschutz-Praktiker (BSI)

IT-Grundschutz-Praktiker (BSI) unterstützen Unternehmen und Organisationen bei der Einführung eines Managementsystems für Informationssicherheit (ISMS) durch die Umsetzung des IT-Grundschutzes. Die Weiterbildung erfolgt nach dem Curriculum des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).

3 Tage Live-Online
ca. 24 Stunden Zeitaufwand
Live-Webinare, Praxisbeispiele und Übungsaufgaben
Professional Class und Master Class
Termine & Details
Weniger anzeigen

Terminvorschau

Starttermin
Letztes Modul
Verfügbarkeit
Ort
17.6.2024
19.6.2024
Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
23.7.2024
25.7.2024
Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
6.8.2024
8.8.2024
Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
28.10.2024
30.10.2024
Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
12.11.2024
14.11.2024
Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
Alle Termine & Inhalte
Kurs
2

Buchungs-Nr.:

36132

Aufbauschulung IT-Grundschutz-Berater (BSI)

Die Aufbauschulung zum IT-Grundschutz-Berater (BSI) vermittelt das notwendige Know-how, um ein wirksames Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) in Unternehmen zu konzipieren und umzusetzen. Die Weiterbildung erfolgt nach dem Curriculum des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).

2,5 Tage Live-Online
ca. 20 Stunden Zeitaufwand
Webinare, Praxisbeispiele, Übungsaufgaben und Prüfungssimulation
Master Class
Termine & Details
Weniger anzeigen

Terminvorschau

Starttermin
Letztes Modul
Verfügbarkeit
Ort
24.7.2024
26.7.2024
Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
11.11.2024
13.11.2024
Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
Alle Termine & Inhalte
Zwischenprüfung

IT-Grundschutz-Praktiker-Prüfung (BSI)

Die Prüfung zum IT-Grundschutz-Praktiker bezieht sich auf die vom Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) festgelegten Themenfelder gemäß des Curriculums. Bei Bestehen der "IT-Grundschutz-Praktiker-Prüfung (BSI)" wird die Teilnahme an der Aufbauschulung zum IT-Grundschutz-Berater (BSI) berechtigt.

Multiple-Choice-Test
Prüfungsvorbereitung & Übungsaufgaben
Prüfungsabnahme & Zertifizierung
Master Class

Buche deine Future Jobs Class

zum IT-Grundschutz Praktiker/Berater (BSI)

Damit du die Zertifizierung findest, die zu dir passt, bieten wir die Future Jobs Classes in zwei Varianten an. Die Master Class enthält zusätzlich zur Basisschulung und der Prüfung die Aufbauschulung und ein persönliches 1:1-Coaching mit den Referenten.

Zum Überblick

Professional Class

In der Professional Class lernst du  alle Grundlagen und Werkzeuge für die Arbeit als IT-Grundschutz-Praktiker kennen.  Du erhältst Praxisbeispiele sowie Übungsaufgaben und wirst dadurch optimal auf die Prüfung zum IT-Grundschutz-Praktiker (BSI) vorbereitet.

2.190 €

zzgl. MwSt.* als Paketpreis
Jetzt buchen
Basisschulung IT-Grundschutz-Praktiker (BSI)
Prüfung IT-Grundschutz-Praktiker (BSI)
Zertifikat zum Geprüften IT-Grundschutz-Praktiker (BSI)
Zugang zu Future Jobs Club & Lern-Community 1
Zugriff auf umfangreiche E-Learning-Bibliothek 2
Open Badge in Silber
Buchungs-Nr.: 36108
Zur Expertise

Master Class

In der Master Class erwirbst du die vollständige Qualifizierung im IT-Grundschutz:  Basisschulung, Prüfung inklusive Zertifizierung zum Geprüften IT-Grundschutz-Praktiker (BSI), Aufbauschulung und individuelle Praxis-Coachings. Im Anschluss kannst du dich beim BSI zum IT-Grundschutz-Berater zertifizieren lassen.

3.790 €

zzgl. MwSt.* als Paketpreis
Jetzt buchen
Alle Vorteile der Professional Class und
Aufbauschulung IT-Grundschutz-Berater (BSI)
Prüfungssimulation zur Personenzertifizierung
Berechtigung zur IT-Grundschutz-Berater Zertifizierung (BSI )
Praxis-Coaching mit den Referent:innen 3
Open Badge in Gold
Buchungs-Nr.: 36109
Hinweise & Details zur Preisgestaltung anzeigen

* Alle Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt. Master Class: 4.510,10€ inkl. MwSt., Professional Class: 2.606,10€ inkl. MwSt.

1 Zeitlich unbegrenzte Aufnahme in den Future Jobs Club der Haufe Akademie mit exklusiven Informationen und Angeboten. Die Teilnahme erfolgt über Microsoft Teams und kann jederzeit widerrufen werden.

2 Uneingeschränkter Zugang zu ausgewählten E-Learnings aus dem Programm der Haufe Akademie Lernwelt für die Dauer von zwölf Monaten ab Buchung der Class.

3 Zweimal eine Stunde persönliches Berufs-Coaching mit ausgewählten Referent:innen der Master Class. Die Coachings finden online statt und sind buchbar ab Start des ersten Kurses bis drei Monate nach Absolvieren der Prüfung.

Hinweise zum Datenschutz

Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten der/des Teilnehmenden zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Im Falle, dass Miro eingesetzt wird, können Sie sich für erweiterte Funktionalität und somit ein optimales Lernerlebnis freiwillig bei Miro registrieren. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Miro. Im Falle, dass ChatGPT eingesetzt wird, beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung von OpenAI.

Future Jobs Classes vergleichen

Class
Professional Class
Master Class
Kurse
Basisschulung und Prüfung
Basisschulung, Prüfung und Aufbauschulung
Lernzeit
ca. 28 Stunden
ca. 48 Stunden
Zugriffszeit auf alle Lerninhalte 1
9 Monate
12 Monate
Open Badge
Silber
Gold
Teilnahmebestätigungen für alle Kurse
Zugang zu Future Jobs Club & Lern-Community
Zugriff auf umfangreiche E-Learning-Bibliothek
Zertifikat zum IT-Grundschutz-Praktiker (BSI)
Praxis-Coaching mit den Referent:innen
Berechtigung zur IT-Grundschutz-Berater Zertifizierung (BSI)
1 Dauer des Zugriffs auf alle digitalen Lernmaterialien eines gebuchten Kurses, beginnend ab Starttermin des jeweiligen Kurses.

Warum sind IT-Grundschutz Praktiker/Berater wichtig?

Die  Digitalisierung bringt nicht nur Chancen, sondern auch Risiken mit  sich. Der IT-Grundschutz des Bundesamts für Sicherheit in der  Informationstechnik (BSI) begegnet diesen  Risiken und gewährleistet so die Sicherheit sensibler Daten.

Sicherung sensibler Informationen

Die Umsetzung des IT-Grundschutzes des BSI unterstützt dabei, sensible Informationen vor unbefugtem Zugriff zu bewahren. Das gilt nicht nur für geschäftskritische Informationen, sondern auch für personenbezogene Daten von Kund:innen und Mitarbeitenden. Eine umfassende Umsetzung des IT-Grundschutzes trägt dazu bei, Datenschutzstandards einzuhalten und das Risiko von Datenlecks zu minimieren.

Schutz vor Cyberbedrohungen

Im Allianz Risk Barometer 2024 gaben rund 36 Prozent der Befragten an, dass Cyber-Vorfälle das bedeutendste Risiko sind. Mit dem Anstieg von Cyberangriffen wird eine starke Informationssicherheit unerlässlich. Unternehmen können sich mit dem IT-Grundschutz vor Datenschutzverletzungen, Ransomware und anderen Bedrohungen schützen.

Compliance und Datenschutzvorschriften

Die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen ist nicht nur gesetzlich vorgeschrieben, sondern auch ein klarer Vertrauensfaktor für Kund:innen. Ein gut implementierter IT-Grundschutz hilft, Datenschutzstandards zu erfüllen.

Gewährleistung von Geschäftskontinuität

IT-Grundschutz sichert die Verfügbarkeit von IT-Systemen und Daten und trägt dazu bei, die Kontinuität im Geschäftsbetrieb aufrechtzuerhalten und Ausfallzeiten zu minimieren. Das Allianz Risk Barometer von 2024 verdeutlicht: rund 31 Prozent der Befragten erkennen Betriebsunterbrechungen als das zweitgrößte Risiko für Unternehmen an.

Stärkung des Unternehmensimages

Unternehmen, die IT-Grundschutz ernst nehmen, signalisieren Professionalität und Verantwortungsbewusstsein. Dies stärkt das Vertrauen von Kund:innen und anderen Stakeholder:innen.

Die Master Class macht es dir leicht, Neues zu lernen.

Abwechslungsreiche Lernreise

Live-Webinare, digitaler Selbstlern-Content, Lern-Community, Praxis Coaching, E-Prüfung - der optimale Mix, um neues Wissen zu erlangen und anzuwenden.

Praxisübungen und Business Cases

Arbeite praxisnah und diskutiere in Live-Webinaren mit den Referent:innen und Teilnehmenden, wie Gelerntes direkt im Unternehmen angewendet werden kann.

Willkommen im Future Jobs Club

Erhalte exklusiven Zugang zu einem Business- Netzwerk, hochwertigen E-Learnings, News und Future Work Hacks.

Die Referenten

Unser Referenten-Team verfügt über einschlägige didaktische Kompetenzen, das erforderliche Fachwissen und die notwendige Praxis, um die Themen anschaulich und nah am Business zu vermitteln. Sie weisen langjährige Berufserfahrung als IT-Grundschutz-Experten vor.


Über den Trainer

Frank Lenßen ist erfahrener Trainer im Bereich Informationssicherheit, Rhetorik und Kommunikation. Neben seinen abwechslungsreichen Präsenz- und Online-Formaten teilt er sein Expertenwissen auch in Keynotes vor großem Publikum.

Frank Lenßen

Experte für Informationssicherheit, Trainer und Coach

Über den Autor

Als erfahrener Trainer im Bereich Informationssicherheit, Risikomanagement und IT-Projektmanagement setzt Heino Reinartz das Ziel, dass Informationssicherheit als Basis aller Geschäftsprozesse nachhaltig verstanden wird.

Heino Reinartz

Informationssicherheitsbeauftragter, Schwerpunkte Schulung und Sensibilisierung

Über den Trainer

Als leidenschaftlicher Trainer und Referent bringt Dirk Feldhoff umfassende Fachkompetenz im Bereich IT-Securitymanagement mit. Seine Stärke liegt darin, komplexe Themen klar und verständlich zu vermitteln und damit die Teilnehmer:innen zu befähigen ihre Sicherheitskenntnisse nachhaltig zu erweitern.

Dirk Feldhoff

Referent IT-Sicherheit, zertifizierter Trainer und Coach

Für wen eignet sich die Weiterbildung zum IT-Grundschutz Praktiker/Berater?

Diese Weiterbildung richtet sich an alle Personen in Unternehmen und Verwaltung, die im Bereich Informationssicherheit verantwortlich oder beratend tätig sind und eine Zertifizierung zum IT-Grundschutz Praktiker/Berater beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) anstreben.


Die Expertise der Haufe Akademie

Die Haufe Akademie ist der führende Anbieter für Qualifizierung und Entwicklung von Menschen und Unternehmen im deutschsprachigen Raum. Ihre Präsenz- und Online-Formate zeichnen sich durch höchsten Qualitätsanspruch und Fokus auf Anwendbarkeit aus.


Gemeinsam mit erfahrenen Expert:innen aus der Industrie hat die Haufe Akademie das Konzept der Future Jobs Classes entwickelt.

Das Ziel: ein neues Format, das die Anforderungen von Weiterbildung in der digitalen Welt optimal erfüllt. Teilnehmende können effektiv und flexibel neue Kompetenzen und Wissen erlernen, das sie in der agilen und digitalen Arbeitswelt der Zukunft benötigen.

2.300 verschiedene Themen im Programm
2.000 Trainer:innen, Coach:innen und Berater:innen
Über 95% positive Bewertungen
510.300 Lernende pro Jahr
14.200 durchgeführte Trainings pro Jahr
Future Jobs Classes

Lösungen für Unternehmen

Wie bereiten sich Unternehmen am besten auf die Zukunft vor? Die Unternehmenslösungen der Future Jobs Classes befähigen Teams, einzelne Abteilungen oder das gesamte Unternehmen für die Jobs und Skills der Zukunft. Schreib uns und erfahre mehr über unsere Unternehmenslösungen.

Häufig gestellte Fragen

Sind die Kurse, aus denen sich die Classes zusammensetzen, fest vorgegeben oder kann ich sie mir frei zusammenstellen?

Wir haben zusammen mit den Fachexpert:innen und Referent:innen Lernreisen entwickelt, mit denen du deine Ziele am besten erreichst. Die Kurse in den Classes bauen aufeinander auf und sind daher in der Reihenfolge vorgegeben. Es ist entsprechend nicht möglich, sich die Kurse und deren Abfolge individuell zusammenzustellen.

Wo finde ich die Termine für die Kurse in den Classes?

Alle verfügbaren Termine findest du an späterer Stelle im Bestellprozess. Bei der Bestellung kannst du die gewünschten Termine im Warenkorbprozess auswählen. Du kannst die Termine aber auch später in deiner persönlichen Lernumgebung auswählen.

Was passiert, wenn ich die Selbstlerninhalte nicht im zeitlichen Rahmen schaffe?

Wir empfehlen, die Selbstlerninhalte zu den vorgesehenen Zeiten zu bearbeiten, da die Inhalte in den Live-Webinaren gemeinsam mit den Referent:innen reflektiert werden. Wir können aber durchaus nachvollziehen, dass das nicht immer gelingt. Daher stellen wir dir die Inhalte für eine längere Zugriffsdauer bereit. Die Länge der Zugriffsdauer hängt davon ab, ob du die Junior, Professional oder Master Class gebucht hast. Im Rahmen der Master Class stehen die Inhalte 12 Monate bereit.

Kann ich die Kurse auch einzeln buchen, oder geht das nur im Rahmen der Junior, Professional oder Master Class?

Ja, du kannst die Kurse auch einzeln buchen. Wir empfehlen allerdings die Buchung der Junior, Professional oder Master Class. Die Classes bieten eine sorgfältig zusammengestellte Kombination von Kursen, die dir eine umfassende und vielseitige Herangehensweise an die neue Jobrolle ermöglichen. Dies trägt dazu bei, ein tieferes Verständnis dafür zu entwickeln und bietet dir eine solide Grundlage für deine berufliche Weiterentwicklung.

Können eigene Daten und Anwendungsfälle in der Class eingebracht werden?

Ja, das ist möglich. In allen Classes wird Wert auf einen hohen Praxisbezug gelegt. Ziel ist, dass du dein neues Wissen direkt in deiner konkreten Situation und in deinem Unternehmenskontext einsetzen kannst. In den Live-Webinare kannst du daher gerne eigene Cases und individuelle Fragen einbringen.

Kann ich innerhalb einer Class noch upgraden (z.B. von Junior auf Master?)

Ja, es ist jederzeit möglich ein Upgrade von einer auf die nächsthöhere Class durchzuführen. Schreibe uns dazu gerne direkt an futurejobs@haufe-akademie.de

Kann ich eine Class oder einzelne Kurse daraus auch als Inhouse-Weiterbildung für mein Unternehmen buchen?

Absolut! Wir unterstützen dich gerne dabei, Classes sowie einzelne Kurse daraus als maßgeschneiderte Inhouse-Weiterbildungen für deine Organisation zu buchen. Wir verstehen, dass jedes Unternehmen einzigartige Anforderungen und Ziele hat. Daher können wir auf Wunsch die Inhalte und den Aufbau unserer Kurse und Classes an die spezifischen Bedürfnisse anpassen – für eine maßgeschneiderte Lernerfahrung, die direkt auf die Entwicklung der Mitarbeitenden in den relevanten zukunftsorientierten Bereichen abzielt. Kontaktiere uns gerne und wir finden die passende Lösung.

Kann ich die Prüfung wiederholen?

Am Ende der Master Class steht eine Abschlussprüfung, über die du dein Abschlusszertifikat bekommst. Der erste Teil der Prüfung besteht aus einem Online-Wissenstest, in dem ausgewählte Lerninhalte systematisch abgefragt werden. Dieser Test muss in einer festgelegten Zeit durchlaufen werden. Wird er nicht erfolgreich abgeschlossen, gibt es immer noch eine zweite Chance zu einem neuen Termin, der dann individuell vereinbart wird.

Der zweite Teil der Prüfung besteht aus einer Transfer- oder Praxisaufgabe, in der du dein Wissen konkret auf eine realistische Fragestellung anwendest. Sollte diese nicht vollständig oder fachlich hinreichend gelingen, besteht nach Feedback durch die Referent:innen die Möglichkeit, nachzuarbeiten und die Aufgabe erfolgreich abzuschließen.

Was genau steht auf dem Zertifikat?

Auf dem Zertifikat für das erfolgreiche Absolvieren der Master Class finden sich alle wichtigen Informationen, die für den Nachweis über die Inhalte und Qualität der Weiterbildung sowie über die Leistung des:der Absolvent:in in der Prüfung erforderlich sind. Dazu zählen die gelernten Themen, die Dauer der Weiterbildung, die erfolgte Lernzeit sowie eine Bewertung der Prüfung und die Angabe der erreichten Punktzahl.

Was ist ein Open Badge und was habe ich davon?

Open Badges sind der neue Standard für anerkannte, digitale und verifizierbare Teilnahmezertifikate in der digitalen Welt. Du kannst sie in verschiedenen Karrierenetzwerken wie z. B. LinkedIn einbinden und in deinen Karriereprofilen anzeigen lassen. Dein Open Badge wird direkt nach Abschluss deiner Class zur Verfügung gestellt: in Bronze für die Junior Class, in Silber für die Professional Class und in Gold für die Master Class.

Wir freuen uns über deine Kontaktanfrage

Du möchtest dich auf die Jobs der Zukunft vorbereiten und mehr über die Future Jobs Classes erfahren?

Dann schreib uns deine Fragen, wir melden uns schnellstmöglich zurück!

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
*Pflichtfelder