pds-it
['Produktdetailseite','nein']
Microsoft Technology / Microsoft Power Platform
Die Illustrationen sind in Kooperation von Menschen und künstlicher Intelligenz entstanden. Sie zeigen eine Zukunft, in der Technologie allgegenwärtig ist, aber der Mensch im Mittelpunkt bleibt.
KI-generierte Illustration

Microsoft Power BI Data Analyst (PL-300)

3 Tage
Deutsch
In Kooperation mit
Dieses Training findet im intensiven Format statt, bei dem du ganztägige Sessions mit unseren MCT-Experten hast. Nach Abschluss der Schulung hast Du noch 30 weitere Tage Zugang zum Learning Support, um dich auf die Prüfung vorzubereiten.
Inhalte

Dieser Kurs ist die neue, umbenannte Version von DA-100: Analyzing Data with Microsoft Power BI; der Kursinhalt und die Zertifizierung bleiben dieselben.

Der Inhalt dieses intensiven Trainings leitet sich aus der Prüfung «PL-300: Microsoft Power BI Data Analyst» ab. Beginne schon jetzt auf Microsoft Learn mit der Vorbereitung auf den Kurs. Während der intensiven Trainingstage mit unseren Trainer:innen arbeitest du mit den offiziellen Microsoft-Kursunterlagen (mehr Informationen unter Methoden).

Modul 1: Erste Schritte mit Microsoft Data Analytics
Dieses Modul untersucht die verschiedenen Rollen im Datenraum, umreisst die wichtigen Rollen und Verantwortlichkeiten eines Datenanalysten und untersucht dann die Landschaft des Power BI-Portfolios.

Lektionen

  • Data Analytics und Microsoft
  • Erste Schritte mit Power BI

Lab: Erste Schritte

  • Erste Schritte

 

Modul 2: Daten in Power BI vorbereiten
Dieses Modul befasst sich mit dem Identifizieren und Abrufen von Daten aus verschiedenen Datenquellen. Du lernst auch die Optionen für Konnektivität und Datenspeicherung kennen und verstehst den Unterschied und die Leistungsauswirkungen einer direkten Verbindung zu Daten im Vergleich zu deren Import.

Lektionen

  • Erhalten von Daten aus verschiedenen Datenquellen
  • Leistung optimieren
  • Datenfehler beheben

Lab: Daten in Power BI Desktop vorbereiten

  • Daten vorbereiten

 

Modul 3: Bereinigen, Transformieren und Laden von Daten in Power BI
Dieses Modul lehrt dich den Prozess der Profilierung und das Verstehen des Zustands der Daten. Du lernst, Anomalien zu identifizieren, die Grösse und Form ihrer Daten zu betrachten und die richtigen Datenbereinigungs- und Transformationsschritte durchzuführen, um die Daten für das Laden in das Modell vorzubereiten.

Lektionen

  • Daten-Gestaltung
  • Erweitern der Datenstruktur
  • Daten-Profilierung

Lab: Transformieren und Laden von Daten

  • Laden von Daten

 

Modul 4: Entwurf eines Datenmodells in Power BI
In diesem Modul werden die grundlegenden Konzepte des Entwurfs und der Entwicklung eines Datenmodells für eine angemessene Leistung und Skalierbarkeit vermittelt. Dieses Modul hilft dir auch, viele der üblichen Datenmodellierungsprobleme zu verstehen und anzugehen, einschliesslich Beziehungen, Sicherheit und Leistung.

Lektionen

  • Einführung in die Datenmodellierung
  • Arbeiten mit Tabellen
  • Dimensionen und Hierarchien

Lab: Datenmodellierung in Power BI Desktop

  • Modell-Beziehungen erstellen
  • Konfigurieren von Tabellen
  • Überprüfung der Modellschnittstelle
  • Schnelle Messungen erstellen

Lab: Erweiterte Datenmodellierung in Power BI Desktop

  • Konfigurieren von Many-to-Many-Beziehungen
  • Sicherheit auf Zeilenebene durchsetzen

 

Modul 5: Erstelle Kennzahlen mit DAX in Power BI
Dieses Modul führt dich in die Welt von DAX und seiner wahren Leistungsfähigkeit zur Verbesserung eines Modells ein. Du lernst Aggregationen und die Konzepte von Kennzahlen, berechneten Spalten und Tabellen sowie Time Intelligence-Funktionen zur Lösung von Berechnungs- und Datenanalyseproblemen kennen.

Lektionen

  • Einführung in DAX
  • DAX-Kontext
  • Erweiterter DAX

Lab: Einführung in DAX in Power BI Desktop

  • Kalkulierte Tabellen erstellen
  • Berechnete Spalten erstellen
  • Massnahmen erstellen

Lab: Erweiterter DAX in Power BI Desktop

  • Verwenden der Funktion CALCULATE(), um den Filterkontext zu bearbeiten
  • Zeitintelligenz-Funktionen verwenden

 

Modul 6: Optimieren der Modell-Performance
In diesem Modul wirst du mit Schritten, Prozessen, Konzepten und bewährten Praktiken für die Datenmodellierung vertraut gemacht, die zur Optimierung eines Datenmodells für die Performance auf Unternehmensebene erforderlich sind.

Lektionen

  • Optimieren des Modells für die Leistung
  • Optimieren von DirectQuery-Modellen
  • Erstellen und Verwalten von Aggregationen

 

Modul 7: Berichte erstellen
Dieses Modul führt Teilnehmende in die grundlegenden Konzepte und Prinzipien des Berichtserstellung ein, einschliesslich Auswahl der richtigen Grafiken, Entwurf eines Seitenlayouts und Anwendung grundlegender, aber kritischer Funktionen wie Schneiden und Filtern. Das wichtige Thema der Gestaltung für Zugänglichkeit wird ebenfalls behandelt.

Lektionen

  • Einen Bericht entwerfen
  • Verbessern des Berichts

Lab: Entwerfen eines Berichts in Power BI

  • Erstellen einer Live-Verbindung in Power BI Desktop
  • Einen Bericht entwerfen
  • Konfigurieren von visuellen Feldern und Formateigenschaften

Lab: Verbesserung von Power BI-Berichten durch Interaktion und Formatierung

  • Erstellen und Konfigurieren von Sync-Slicern
  • Erstellen einer Drillthrough-Seite
  • Bedingte Formatierung anwenden
  • Lesezeichen erstellen und verwenden

 

Modul 8: Erstellen von Dashboards
In diesem Modul lernst du, wie man mit Hilfe von Dashboards und den verschiedenen verfügbaren Navigationstools für die Navigation eine überzeugende Geschichte erzählen kann. Du wirst in Features und Funktionen eingeführt und erfährst, wie man Dashboards für Benutzerfreundlichkeit und Einblicke verbessern kann.

Lektionen

  • Ein Dashboard erstellen
  • Echtzeit-Dashboards
  • Verbessern eines Dashboards

Lab: Entwerfen eines Berichts in Power BI Desktop – Teil 1

  • Ein Dashboard erstellen
  • Grafiken an ein Dashboard anheften
  • Eine Dashboard-Kachelwarnung konfigurieren
  • Verwenden von Q&A zur Erstellung einer Dashboard-Kachel

 

Modul Module 9: Erstellen paginierter Berichte in Power BI
In diesem Modul erfährst du mehr über paginierte Berichte, einschliesslich der Art und Weise, wie sie in Power BI hineinpassen. Anschliessend erfährst du, wie man einen Bericht erstellt und veröffentlicht.

Lektionen

  • Übersicht paginierte Berichte
  • Erstellen von paginierten Berichten

Lab: Erstellen eines paginierten Berichts

  • Verwenden von Power BI Report Builder
  • Entwerfen von mehrseitigen Berichtslayouts
  • Bestimmen einer Datenquelle
  • Bestimmen eines Datensatzes
  • Erstellen von Berichtsparametern
  • Exportieren von Berichten als PDF

 

Modul 10: Advanced Analytics durchführen
Dieses Modul hilft dem Teilnehmenden, zusätzliche Funktionen anzuwenden, um den Bericht für analytische Einblicke in die Daten zu verbessern, und gibt dem Teilnehmenden die Möglichkeit, den Bericht für die eigentliche Datenanalyse zu verwenden. Du wirst auch erweiterte Analysen mit Hilfe von KI-Grafiken im Bericht durchführen, um noch tiefere und aussagekräftigere Dateneinblicke zu erhalten.

Lektionen

  • Advanced Analytics
  • Dateneinsichten mit Hilfe von AI-Bildmaterial

Lab: Datenanalyse in Power BI Desktop

  • Animierte Streudiagramme erstellen
  • Bildmaterial verwenden, um Werte zu prognostizieren
  • Mit dem visuellen Dekompositionsbaum arbeiten
  • Arbeit mit dem Bild der Key Influencers

 

Modul 11: Arbeitsbereiche erstellen und verwalten
Dieses Modul führt dich in Arbeitsbereiche ein, einschliesslich deren Erstellung und Verwaltung. Ausserdem erfährst du, wie du Inhalte freigibst, einschliesslich Berichte und Dashboards, und anschliessend, wie man eine App verteilt.

Lektionen

  • Erstellen von Arbeitsbereichen
  • Teilen und Verwalten von Assets

Lab: Veröffentlichen und Freigeben von Power BI-Inhalten

  • Zuordnung von Sicherheitsprinzipien zu Datensatzfunktionen
  • Ein Dashboard freigeben
  • Eine App veröffentlichen

 

Modul 12: Verwalten von Datensätzen in Power BI
In diesem Modul lernst du die Konzepte zum Verwalten von Power BI-Assets kennen, einschliesslich Datensätzen und Arbeitsbereichen. Du wirst auch Datensätze im Power BI-Service veröffentlichen und diese dann aktualisieren und sichern.

Lektionen

  • Parameter
  • Datensätze

 

Modul 13: Sicherheit auf Zeilenebene
In diesem Modul erfährst du, wie man die Sicherheit in Power BI implementiert und konfiguriert, um Power BI-Assets zu sichern.

Lektionen

  • Sicherheit in Power BI

 

Anforderungen

Zusätzlich zu ihrer Berufserfahrung sollten Teilnehmende über technische Kenntnisse verfügen, die den Informationen im Power Platform Fundamentals oder Dynamics 365 Fundamentals-Kurs entsprechen.

 

Dein Nutzen
  • Aufnehmen, Bereinigen und Transformieren von Daten
  • Modellieren von Daten für Leistung und Skalierbarkeit
  • Entwerfen und Erstellen von Berichten für die Datenanalyse
  • Anwenden und Ausführen erweiterter Berichtsanalysen
  • Verwalten und Freigeben von Berichtsressourcen
  • Erstellen paginierter Berichte in Power BI

Dieses intensive Training bereitet dich vor auf:
Prüfung:  « PL-300: Microsoft Power BI Data Analyst » für die
Zertifizierung:  « Microsoft Certified: Data Analyst Associate »

Trainer:in
Mirza Delic
Peter Jacobs
Methoden

Blended-Learning-Ansatz:

  • Pre-Study: Sobald du das Training gebucht hast, erhältst du Zugang zu unserem exclusiven Learning Support und kannst dich mit den Microsoft Learn Inhalten individuel in die Materie einarbeiten. Wir empfehlen den Inhalt einmal oberflächlich duchzugehen und an den Stellen, wo viel Wissen fehlt etwas mehr Zeit zu investieren. 
  • After-Study: Nach dem Training hast du weitere 30 Tage Zugang zum Learning Support und kannst dich nach Bedarf noch weiter mit der Thematik befassen, um ein nachhaltiges Lernerlebnis zu ermöglichen. 
  • Learning Support: Mittels Foren hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und innerhalb weniger Stunden einen Lösungsansatz zu erhalten, der dich weiterbringen wird.
Teilnehmer:innenkreis

Dieser Kurs richtet sich an Datenprofis und Business-Intelligence-Expert:innen, die lernen möchten, wie man akkurate Datenanalysen mit Power BI durchführen kann. Dieser Kurs richtet sich auch an Personen, die Berichte entwickeln oder Daten aus Datenplattformtechnologien visualisieren, die sowohl in der Cloud als auch lokal vorhanden sind.

1860
zzgl. MwSt.
2213.4
inkl. MwSt.
Buchungsnummer
33801
Ort der Veranstaltung
Online
3 Termine
Inhouse Training
Firmeninterne Weiterbildung nur für eure
Mitarbeiter:innen - exklusiv und wirkungsvoll.
Anfragen
In Kooperation mit
Starttermine und Details
9.4.2024
Wenige Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert
Wenige Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert
27.5.2024
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert
11.7.2024
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert

Dieses Training wird in Zusammenarbeit mit der autorisierten Trainingsorganisation Digicomp Academy AG durchgeführt.
Zum Zwecke der Durchführung werden Daten von Teilnehmenden dorthin übermittelt und dort in eigener Verantwortung verarbeitet.
Bitte nehme die entsprechende Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Du hast Fragen zum Training?
Ruf uns an unter +49 761 595 33900 oder schreib uns auf service@haufe-akademie.de oder nutze das Kontaktformular.
1860
zzgl. MwSt.
Buchungsnummer
33801
3
Termine