pds-it
['Produktdetailseite','nein']
IT-Security / Informationssicherheit & Datenschutz
Die Illustrationen sind in Kooperation von Menschen und künstlicher Intelligenz entstanden. Sie zeigen eine Zukunft, in der Technologie allgegenwärtig ist, aber der Mensch im Mittelpunkt bleibt.
KI-generierte Illustration

ISO/IEC 27001:2022 Lead Implementer

4,5 Tage
Deutsch
In Kooperation mit
Du planst ein Informationssicherheitsmanagementsystem aufzusetzen und zu betreiben? Dann lerne von unseren Profis, wie du dies effizient und effektiv angehst und dokumentiere dein Wissen mit der abschließenden Zertifizierung.
Inhalte

Dieses Training vermittelt dir die notwendigen Kenntnisse, um eine Organisation bei der effektiven Planung, Umsetzung, Verwaltung, Überwachung und Aufrechterhaltung eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) zu unterstützen.

  • Einführung in ISO/IEC 27001 und Initiierung eines ISMS
  • Planung der Einführung eines ISMS
  • Implementierung eines ISMS
  • ISMS-Überwachung, kontinuierliche Verbesserung und Vorbereitung auf das Zertifizierungsaudit
  • Die Kursinhalte orientieren sich an den offiziellen Prüfungsvorgaben von PECB.


Besteht aus folgenden Modulen

  • ISO/IEC 27001 Lead Implementer Kurs
  • ISO/IEC 27001 Lead Implementer Brush-up

Für die Teilnahme an diesem Training werden allgemeine Kenntnisse des ISMS-Konzepts und der ISO/IEC 27001 vorausgesetzt. Solltest du noch nicht über diese Kenntnisse verfügen, empfehlen wir dir den vorherigen Besuch des folgenden Kurses: OSP/IEC 27001:2022 Foundation

Dein Nutzen
  • Wissen der grundlegenden Konzepte und Prinzipien eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) auf der Basis von ISO/IEC 27001
  • Interpretieren der ISO/IEC 27001 Anforderungen an ein ISMS aus der Sicht eines Implementierers
  • Initiieren und Planen der Implementierung eines ISMS auf Basis von ISO/IEC 27001 unter Verwendung der IMS2-Methodik des PECB und anderer Best Practices
  • Unterstützen einer Organisation beim Betrieb, der Aufrechterhaltung und der kontinuierlichen Verbesserung eines ISMS basierend auf ISO/IEC 27001
  • Vorbereiten einer Organisation auf ein Zertifizierungsaudit durch Dritte

Die Prüfung «PECB Certified ISO/IEC 27001 Lead Implementer» entspricht den Anforderungen des PECB Examination and Certification Program (ECP). Sie umfasst die folgenden Kompetenzbereiche:

  • Bereich 1: Grundlegende Prinzipien und Konzepte eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS)
  • Bereich 2: Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS)
  • Bereich 3: Planung der Einführung eines ISMS nach ISO/IEC 27001
  • Bereich 4: Implementierung eines ISMS auf der Basis von ISO/IEC 27001
  • Bereich 5: Überwachung und Messung eines ISMS nach ISO/IEC 27001
  • Bereich 6: Kontinuierliche Verbesserung eines ISMS nach ISO/IEC 27001
  • Bereich 7: Vorbereitung auf ein ISMS-Zertifizierungsaudit

Prüfungsformat
Online, über den Erhalt eines Prüfungsvouchers, Multiple-Choice-Fragen, Anzahl Fragen: 80, Dauer: 180 Minuten, Sprache: Englisch, open book

Trainer:in
Umut Yilmaz
Matthias Kohler
Methoden

Impulsbeiträge und Best-Practice-Beispiele für die Einführung eines ISMS.
Die Übungen basieren auf einem Fallbeispiel.
Zahlreiche Testfragen (diese sind ähnlich aufgebaut wie die Zertifizierungsprüfung) bereiten dich optimal auf die abschliessende Prüfung vor.

Teilnehmer:innenkreis

Dieses Training richtet sich an alle, die an der Implementierung eines ISMS beteiligt sind und die Implementierung eines ISMS beherrschen wollen sowie Personen, die für die Einhaltung der Informationssicherheitsanforderungen in einer Organisation verantwortlich sind oder Mitglieder:innen eines ISMS-Einführungsteams.

2390
zzgl. MwSt.
2844.1
inkl. MwSt.
Buchungsnummer
33884
Ort der Veranstaltung
Online
4 Termine
Inhouse Training
Firmeninterne Weiterbildung nur für eure
Mitarbeiter:innen - exklusiv und wirkungsvoll.
Anfragen
In Kooperation mit
Starttermine und Details
8.3.2024
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert
14.3.2024
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert
14.6.2024
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert
30.8.2024
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert

Dieses Training wird von unserem Kooperationspartner Digicomp Academy AG durchgeführt.
Zum Zwecke der Durchführung werden Daten von Teilnehmenden dorthin übermittelt und dort in eigener Verantwortung verarbeitet.
Bitte nehme die entsprechende Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Du hast Fragen zum Training?
Ruf uns an unter +49 761 595 33900 oder schreib uns auf service@haufe-akademie.de oder nutze das Kontaktformular.
2390
zzgl. MwSt.
Buchungsnummer
33884
4
Termine