pds-it
['Produktdetailseite','nein']
Service- und Projektmanagement / ITIL®
Die Illustrationen sind in Kooperation von Menschen und künstlicher Intelligenz entstanden. Sie zeigen eine Zukunft, in der Technologie allgegenwärtig ist, aber der Mensch im Mittelpunkt bleibt.
KI-generierte Illustration

ITIL® 4 Foundation Praxis

Online
3 Tage
Deutsch
€ 1.260,–
zzgl. MwSt.
€ 1.499,40
inkl. MwSt.
Buchungsnummer
33874
Veranstaltungsort
Online
5 Termine
€ 1.260,–
zzgl. MwSt.
€ 1.499,40
inkl. MwSt.
Buchungsnummer
33874
Veranstaltungsort
Online
5 Termine
Inhouse Training
Firmeninterne Weiterbildung nur für eure Mitarbeiter:innen - exklusiv und wirkungsvoll.
Anfragen
In Kooperation mit
Du lernst, wie du mit einem Service Value System IT Service Management managest und bringst auf diesem Wege die «alte» Welt mit den neuen Methoden wie z.B. Scrum in Einklang. Der Kurs bietet neben einer Prüfungsvorbereitung, Raum für Diskussion & Übungen.
Inhalte

Einführung ITIL® 4

  • Grundlagen des ITIL® Service Managements in der modernen Welt
  • Einführung in ITIL® 4
  • Fallstudie «Axle Car Hire» und «The CIOs Vision for Axle»

Service Management: Schlüsselkonzepte

  • Value und Value Co-Creation
  • Value: Service, Produkte und Ressourcen
  • Service Relationship
  • Value: Ergebnisse, Kosten und Risiken

Grundprinzipien

  • Die sieben Grundprinzipien
  • Übung zu den Grundprinzipien

Die vier Dimensionen des Service Managements

  • Organisation und Personen
  • Information und Technologie
  • Partner und Lieferanten
  • Value Streams und Prozesse
  • Externe Faktoren und das Pestle Model
  • Übung zu den 4 Dimensionen

Service Value System

  • Übersicht über das Service Value System
  • Übersicht der Service Wertschöpfungskette

Continual Improvement

  • Einführung Continual Improvement
  • Continual Improvement Model
  • Zusammenhang zwischen Continual Improvement und den Grundprinzipien

Überblick über die ITIL® Practices

  • Allgemeine Management Practices
  • Service Management Practices
  • Technische Management Practices
  • Vertiefende Besprechung der Practices:
  1. Continual Improvement
  2. Change Control
  3. Incident Management
  4. Problem Management
  5. Service Request Management
  6. Service Desk Practice
  7. Service Level Management Practice
  • Übung zu einem Service-Wertstrom
Dein Nutzen
  • Verständnis der Schlüsselkonzepte des ITIL® -Service Managements
  • Kenntnisse über die grundlegenden Begriffe und Definitionen des Service Managements
  • Kenntnisse, wie ITIL® -Grundprinzipien einem Unternehmen helfen können, ITIL® Service Management einzuführen und anzupassen
  • Kenntnisse über die vier Dimensionen des ITIL® Service Managements
  • Verständnis für den Zweck und die Komponenten des ITIL® Service Value Systems sowie die Aktivitäten der Service-Wertschöpfungskette und wie sie zusammenwirken
  • Kenntnisse über die verschiedenen ITIL® -Praktiken und wie sie zu den Aktivitäten der Wertschöpfungskette beitragen

 

Die Prüfung kannst du in deutscher oder englischer Sprache buchen. Die Kursunterlagen und die offizielle Literatur sind wahlweise in deutscher oder englischer Sprache verfügbar. Grundsätzlich empfehlen wir die Prüfung in der Sprache der offiziellen Literatur zu wählen. Bei der Anmeldung zur Prüfung kannst du selbst die Prüfungssprache und die Sprache des eBooks auswählen.

Du erhältst einige Tage vor Kursbeginn einen Voucher für eine online Prüfung per E-Mail von PeopleCert. Der Prüfungsvoucher muss direkt bei PeopleCert eingelöst werden, wo du dich für einen verfügbaren Prüfungstermin anmelden kannst. Die online Prüfung wird von einer PeopleCert Aufsichtsperson beaufsichtigt, wozu ein Gerät mit Mikrofon und Kamera erforderlich ist. Für weitere Informationen rund um die Prüfung werfen Sie auch einen Blick auf die Website der PeopleCert: https://www.peoplecert.org/ways-to-get-certified/web-based-exam-driver-guidelines

Wir empfehlen, die Prüfung auf privaten PCs/Notebooks zu machen, da Firmen-Notebooks oftmals bestimmten Restriktionen unterliegen.

Trainer:in
Dörte Jaskotka
Adrian Probst
Sascha Bosshard
Andreas Gapsch
Patrick Sommer
Methoden

Dieser Kurs wird vorwiegend interaktiv durchgeführt. Aufbauend auf Impulsphasen werden Übungen, Diskussionen und die Prüfungsvorbereitung durchgeführt.

Teilnehmer:innenkreis

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die noch über keine Kenntnisse von ITIL® verfügen und Interesse an ITIL®, entsprechenden Fachinformationen, Diskussionen und Praxisimpulsen haben. Die Prüfung kann absolviert werden - muss aber nicht absolviert werden. Dieser Kurs ist für Projektleitungen, Manager:innen, Berater:innen und Prozessmanager:innen, die sich intensiv mit IT Service Management befassen und den Nutzen der IT in ihren Unternehmen optimieren wollen. Dazu gehören nicht nur IT-Mitarbeiter:innen, sondern auch Geschäftsführer:innen, Betriebswirtschafter:innen und IT-Leistungsbezieher:innen.

Starttermine und Details

Lernform

Learning form

26.8.2024
Online
Wenige Plätze frei
Durchführung gesichert
Online
Wenige Plätze frei
Durchführung gesichert
25.9.2024
Online
Wenige Plätze frei
Durchführung gesichert
Online
Wenige Plätze frei
Durchführung gesichert
28.10.2024
Online
Plätze frei
Durchführung gesichert
Online
Plätze frei
Durchführung gesichert
25.11.2024
Online
Plätze frei
Durchführung gesichert
Online
Plätze frei
Durchführung gesichert
18.12.2024
Online
Plätze frei
Durchführung gesichert
Online
Plätze frei
Durchführung gesichert

ITIL® ist eine eingetragene Marke von AXELOS Limited, verwendet mit der Genehmigung von AXELOS Limited. Alle Rechte vorbehalten.

Dieses Training wird in Zusammenarbeit mit der akkreditierte Trainingsorganisation Digicomp Academy AG durchgeführt.
Zum Zwecke der Durchführung werden Daten von Teilnehmenden dorthin übermittelt und dort in eigener Verantwortung verarbeitet.
Bitte nehme die entsprechende Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Du hast Fragen zum Training?
Ruf uns an unter +49 761 595 33900 oder schreib uns auf service@haufe-akademie.de oder nutze das Kontaktformular.