pds-it
['Produktdetailseite','nein']
Microsoft Technology / Microsoft Azure
Die Illustrationen sind in Kooperation von Menschen und künstlicher Intelligenz entstanden. Sie zeigen eine Zukunft, in der Technologie allgegenwärtig ist, aber der Mensch im Mittelpunkt bleibt.
KI-generierte Illustration

Designing Microsoft Azure Infrastructure Solutions (AZ-305)

4 Tage
Deutsch
In Kooperation mit
Dieses Training findet im intensiven Format statt, bei dem du ganztägige Sessions mit unseren MCT-Experten hast. Nach Abschluss der Schulung hast du noch 30 weitere Tage Zugang zum Learning Support, um dich auf die Prüfung vorzubereiten.
Inhalte

Der Inhalt dieses intensiven Trainings leitet sich aus der Prüfung «AZ-305: Designing Microsoft Azure Infrastructure Solutions (beta)» ab. Beginne schon jetzt auf Microsoft Learn mit der Vorbereitung auf den Kurs und nutze den Learning Support, wenn du Fragen hast. Während den intensiven Trainingstagen mit unseren Trainern arbeitest du mit den offiziellen Microsoft-Kursunterlagen (mehr Informationen unter Methoden).

In diesem Kurs lernen Azure Solution Architects, wie sie Infrastrukturlösungen entwerfen. Die Kursthemen umfassen Governance, Compute, Anwendungsarchitektur, Storage, Datenintegration, Authentifizierung, Netzwerke, Business Continuity und Migrationen. Der Kurs kombiniert Vorlesungen mit Fallstudien, um die grundlegenden Designprinzipien von Architekten zu demonstrieren.

Kursinhalt:

Modul 1: Entwurf von Datenverarbeitungs- und Anwendungs-Lösungen
In diesem Modul lernst du etwas über Governance-, Compute- und Anwendungsarchitekturen.


Lektionen:

  • Entwurf für Governance
  • Entwurf von Datenverarbeitungs-Lösungen
  • Entwurf für Anwendungsarchitekturen

Übung: Fallstudien

 

Modul 2: Entwurf von Speicherlösungen
In diesem Modul lernst du nicht-relationale Speicher, relationale Speicher und Datenintegrations-Lösungen kennen.


Lektionen:

  • Entwerfen einer nicht-relationalen Speicherlösung
  • Entwerfen einer relationalen Speicherlösung
  • Entwerfen einer Datenintegrationslösung

Übung: Fallstudien

 

Modul 3: Entwurf von Netzwerk- und Zugangslösungen
In diesem Modul lernst du mehr über Authentifizierung und Autorisierung, Identität und Zugriff für Anwendungen und Netzwerklösungen.


Lektionen:

  • Entwurf von Authentifizierungs- und Autorisierungslösungen
  • Entwerfen von Netzwerklösungen

Übung: Fallstudien

 

Modul 4: Entwurf von Business-Continuity-Lösungen


Lektionen:

  • Entwurf für Backup und Disaster Recovery
  • Entwurf von Überwachungslösungen
  • Entwurf für Migrationen

Anforderungen

Vor der Teilnahme an diesem Kurs müssen die Teilnehmer:innen bereits Erfahrungen mit der Bereitstellung oder Verwaltung von Azure-Ressourcen gesammelt haben und über konzeptionelle Kenntnisse verfügen:

  • Azure Active Directory
  • Azure-Rechentechnologien wie VMs, Container und serverlose Lösungen
  • Azure Virtual Networking, einschliesslich Load Balancer
  • Azure-Speichertechnologien (unstrukturiert und Datenbanken)
  • Allgemeine Anwendungsdesign-Konzepte wie Messaging und Hochverfügbarkeit
Dein Nutzen
  • Entwerfen einer Governance-Lösung
  • Entwerfen einer Datenverarbeitungs-Lösung
  • Entwerfen einer Anwendungsarchitektur
  • Entwerfen von nicht-relationalen und relationalen Speicherlösungen
  • Entwerfen von Datenintegrations-Lösungen
  • Entwerfen von Authentifizierungs-, Autorisierungs- und Identitäts-Lösungen
  • Entwerfen von Netzwerk-Lösungen Entwerfen von Hochverfügbarkeits-Lösungen
  • Entwerfen von Backup- und Disaster-Recovery-Lösungen
  • Entwerfen von Überwachungs-Lösungen
  • Entwerfen von Migrations-Lösungen
Trainer:in
Sébastien Hausammann
Michael Schulz
Yannic Graber
Methoden

Blended-Learning-Ansatz:

  • Pre-Study: Sobald du das Training gebucht hast, erhältst du Zugang zu unserem exklusiven Learning Support und kannst dich mit den Microsoft Learn Inhalten individuell in die Materie einarbeiten. Wir empfehlen den Inhalt einmal oberflächlich durchzugehen und an den Stellen, wo viel Wissen fehlt etwas mehr Zeit zu investieren. 
  • After-Study: Nach dem Training hast du weitere 30 Tage Zugang zum Learning Support und kannst dich nach Bedarf noch weiter mit der Thematik befassen, um ein nachhaltiges Lernerlebnis zu ermöglichen. 
  • Learning Support: Mittels Foren hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und innerhalb weniger Stunden einen Lösungsansatz zu erhalten, der dich weiterbringen wird.
Teilnehmer:innenkreis

Erfolgreiche Teilnehmende verfügen über Erfahrungen und Kenntnisse im IT-Betrieb, einschliesslich Netzwerken, Virtualisierung, Identität, Sicherheit, Geschäftskontinuität, Disaster Recovery, Datenplattformen und Governance. Die Teilnehmenden haben auch Erfahrung in der Konzeption und Architektur von Lösungen.

2560
zzgl. MwSt.
3046.4
inkl. MwSt.
Buchungsnummer
33782
Ort der Veranstaltung
Online
3 Termine
Inhouse Training
Firmeninterne Weiterbildung nur für eure
Mitarbeiter:innen - exklusiv und wirkungsvoll.
Anfragen
In Kooperation mit
Starttermine und Details
22.4.2024
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert
3.6.2024
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert
23.7.2024
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert

Dieses Training wird in Zusammenarbeit mit der autorisierten Trainingsorganisation Digicomp Academy AG durchgeführt.
Zum Zwecke der Durchführung werden Daten von Teilnehmenden dorthin übermittelt und dort in eigener Verantwortung verarbeitet.
Bitte nehme die entsprechende Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Du hast Fragen zum Training?
Ruf uns an unter +49 761 595 33900 oder schreib uns auf service@haufe-akademie.de oder nutze das Kontaktformular.
2560
zzgl. MwSt.
Buchungsnummer
33782
3
Termine